Seite 110 von 197 ErsteErste ... 1060100108109110111112120160 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.091 bis 1.100 von 1970

Thema: Sonstiges :: Diskussionen & Bartalk

  1. #1091
    Senior Member Avatar von Hertelbert
    Registriert seit
    23.01.2008
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    1.845

    AW: News & Gerüchte :: International

    Kannst dich ja mal mit dem Blödsinn beschäftigen. Geht jetzt bei RB nicht um Fußball, F1 oder Rallye... der ganze andere Kram (Basejumper, Kunstflieger, halt so Extremzeugs) - guck mal wie viele da in den "Tod getrieben" werden, nur um ein Stück vom Kuchen abzubekommen. Logisch ist es letztendlich des Sportlers Entscheidung, aber da gibt's genug "aber"... Gibt da interessante Dokus und Berichte drüber.

    Aber jetzt dann bitte zurück zum Thema, alles andere kann dan in den Bartalk

  2. #1092
    Senior Member Avatar von CoolMcCall
    Registriert seit
    15.09.2002
    Ort
    Hochwald
    Beiträge
    4.499

    AW: News & Gerüchte :: International

    bin da auch voll bei Hertelbert


    aber besser wieder zurück zum eigentlichen Thema.
    Rechts 3 voll über Kuppe macht zu

  3. #1093
    Member Avatar von Mikko
    Registriert seit
    22.02.2009
    Ort
    Belfast
    Beiträge
    146

    AW: News & Gerüchte :: International

    Die "dunkle Seite" von Red Bull ist tatsächlich heftig. Es gibt noch ein, zwei Reportagen, die das beleuchten.
    Viele Extremsportler versuchen damit zu Ruhm zu gelangen und der Sponsor mache eben einen gewissen Druck.

  4. #1094
    Senior Member
    Registriert seit
    08.08.2013
    Beiträge
    719

    AW: News & Gerüchte :: International

    http://Lugauer

    Also, ich bin nicht der 1. Vorsitzende vom Andi Lugauer Fanclub!
    Ich dachte erwartungsvoll, was kommt denn da jetzt für ein Skandal?
    Und dann sehe ich einen alten Schinken, wo ein ein Rallye Fanatiker in
    einer Live Sendung etwas nervös ist, wie es die meisten hier wären,
    etwas Dialekt spricht, wie viele hier. Die Stelle, wo er schlimmeres
    sagt, als die anderen Luftblasen im Studio, finde ich nicht.
    Wer meint, das der Andi da vorgeführt wird, der soll mal überlegen,
    wie er selbst vor einem Mikro agiert, z.B. bei Betriebsversammlungen
    kann das jedem normalen Menschen passieren!

    Mir kommt es auf Respekt, auf Toleranz gegenüber anderer Meinungen
    an, oft kann ich wirklich was lernen.
    Viele Sachen, wer fährt welches Auto warum und wie schnell und warum
    nicht der oder der, können eigentlich nur die Beteiligten sagen.
    Sind die Beteiligten in einem Forum angemeldet, sollte man Diskussionen
    akzeptieren können.
    Meine Likes verteile ich, wenn mir etwas gefällt, auch dann, wenn ich
    sonst nicht immer einer Meinung mit dem Empfänger bin.
    Das fällt mir zugegeben, bei alten Hasen, die etwas geleistet haben,
    manchmal der Vergangenheit nachhängen, etwas leichter, als bei auf
    Krawall gebürsteten Provokateuren...

    Ps. bin von der Zeit überholt worden, das Video bei DRM 2017 ist entfernt!
    Geändert von Eifeluwe (23.11.2016 um 17:33 Uhr)

  5. #1095
    Senior Member Avatar von Stefan Blank
    Registriert seit
    24.10.2003
    Beiträge
    2.799

    AW: Rallye :: Diskussionen & Bartalk

    Diesem Beitrag gibt es nix, aber auch wirklich garnix hinzu zu fügen.
    In einem offenem Forum soll jeder seine Meinung äußern können, so lange er sich an Regeln hält, und respektvoll mit seinen "Mitforisten" umgeht.

  6. #1096
    Senior Member Avatar von Stefan Blank
    Registriert seit
    24.10.2003
    Beiträge
    2.799

    AW: Rallye :: Diskussionen & Bartalk

    Übrigens, da es doch immer heißt: "Das Internet vergisst nie" !
    Es gibt aus dem Jahr 2010 einen Threat, der da heißt: "DMSB-Das Possenspiel geht weiter"
    Einige der hier postenden Foristi täten gut daran, diesen aufzurufen und sich den Inhalt noch einmal zu verinnerlichen.

    Und bei einigen Kommentaren der "Neuzeit" beschleicht einen sogar das Gefühl, dass die Schreiberlinge im Jahr 2010 noch nicht einmal geboren waren...

    Im Übrigen gefällt mir (mal wieder) der Ton einiger Foristi im Umgang mit dem Kollegen Lugauer wenig bis gar nicht.
    Ein von mir bereits am 13.März 2013 verfasster Teil eines Kommentars würde auch als Kommentar hierzu passen:
    Mit der Meinungsfreiheit ist das so eine Sache: die einen glauben, man darf alles sagen (das darf man eben nicht...); andere wiederum sind der Ansicht, sie hätten das Recht, eine zuvor geäußerte Meinung zu zensieren oder den Verfasser einer Meinung zu diskreditieren, in dem nahezu jeder seiner Artikel mit wenig gehaltvollen, teilweise sogar falschen, Aussagen kommentiert wird.
    So ein Verhalten muss man nicht zwingend tolerieren, muss es aber akzeptieren, denn auch das gehört zur Demokratie. Eine gewisse Nonchalance ist bei der Bewältigung derartiger Umstände sicherlich einigermaßen hilfreich.
    Geändert von Stefan Blank (23.11.2016 um 19:50 Uhr)

  7. #1097
    Member
    Registriert seit
    16.09.2014
    Beiträge
    85

    AW: Rallye :: Diskussionen & Bartalk

    naja, wenn euch das lieb ist, wenn ein einzelner Österreicher in unaufhörlichen Konjunktivmonologen die Rallyewelt von seinem Schreibtisch aus verberbessern will, weil er in seinem autofreien Dasein in Wien keine sinnhaftigeren Ziele verfolgen mag, und dazu jedes ihm noch so ferne Thema zumüllt mit seinen geistigen Ergüssen

    Genießt es!

    warum vor Forentroll kneifen, nur weil als Retourkutsche weitere seitenlange Erklärungen folgen, das ein Gegenüber keine Sachargumente hätte, selbst aber nie sachlich zu argumentieren vermag, wie denn sein Konjunktiv in die Nähe eines möglichen Imperativs zu bringen ist

    alles nur Phrasen, seit Jahren hat sich offensichtlich nichts geändert, wenn einen das zum Experten macht

    muss keinem gefallen, was ich tue aber man muss sich von ihm nicht das ganze Forum verleiden lassen, nur weil er sich nicht unter Kontrolle hat

    @Stefan Blank
    spar dir deinen Kommentar
    die Ignorierfunktion hilft auch nicht, wer viel Unfug schreibt wird leider auch oft zitiert, kennst du ja....
    ben s. gefällt das.

  8. #1098
    Senior Member Avatar von Stefan Blank
    Registriert seit
    24.10.2003
    Beiträge
    2.799

    AW: Rallye :: Diskussionen & Bartalk

    Werter Herr Dipl. Physiker,
    wenn ich etwas nicht lesen will, dann lese ich es nicht. Ist relativ einfach.
    Wenn jemand eine Meinung hat - bitte - ich respektiere und toleriere sie (die Ansicht).
    Also, mit Toleranz und ein wenig Gleichmut, werde ich auch Ihre "Ansichten" ertragen...

  9. #1099
    Senior Member Avatar von zweipunktnull
    Registriert seit
    19.02.2013
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    385

    AW: Rallye :: Diskussionen & Bartalk

    Heute vor 11 Jahren hat uns leider ein großartiger Champion verlassen.

    Gelegenheit, einmal Richard zu gedenken ...

    Name:  Richard-Burns.jpg
Hits: 328
Größe:  23,3 KB
    Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich höre, was ich sage?

  10. #1100
    Andi Lugauer
    Gast

    AW: Rallye :: Diskussionen & Bartalk

    Zitat Zitat von zweipunktnull Beitrag anzeigen
    Heute vor 11 Jahren hat uns leider ein großartiger Champion verlassen.
    Das stimmt tatsächlich. Der erste Rallye-Fahrerweltmeister, der verstorben war. Leider sollten ihm noch Andere folgen.

    Auch für mich persönlich ist der 25. November ein trauriges Datum, denn an einem solchen wurde meine Mutter zu Grabe getragen. Und die hätte sicher nicht gewollt, daß ich alles - und zwar wirklich ALLES - wortlos und ohne Widerwehr über mich ergehen lasse. In diesem Sinne - und jetzt erst recht:

    Zitat Zitat von Meteorit Beitrag anzeigen
    muss keinem gefallen, was ich tue aber man muss sich von ihm nicht das ganze Forum verleiden lassen, nur weil er sich nicht unter Kontrolle hat
    Hauptsache, DU hast Dich unter Kontrolle, gell?

    Du kannst Dir überhaupt nicht vorstellen, wie sehr ich mich unter Kontrolle habe. Obwohl das vor allem in den letzten Wochen und Monaten nicht leicht war.

    MEIN GOTT – ist das so ein schweres Verbrechen, wenn man sich Gedanken darüber macht, wie man bestimmte Dinge im Rallyesport optimieren könnte? Muß man sich wirklich als Amokläufer, respektive wörtlich „FORENTROLL“, verunglimpfen lassen, nur weil man zu eruieren versucht, wo eventuelle Chancen für Aktive jeglicher Art des Rallyesports liegen, um diesen eine möglichst gute Zukunftsperspektive zu ermöglichen? Angeblich wünschen sich hier Alle, daß es dem Rallyesport möglichst gut gehen möge. Aber wenn ich etwas wirklich will, dann muß ich mich DAFÜR engagieren. Und NICHT DAGEGEN!

    Es ist mir klar, daß ich als Einzelner nur in einem verhältnismäßig kleinen Rahmen agieren kann. Große Erfolge mit guten Ergebnissen ergeben sich immer aus guter Zusammenarbeit. D.h. dem Zusammenspiel der Kräfte von möglichst Vielen, die sich für ein gemeinsames Ziel einsetzen. Ich wollte lediglich meine Unterstützung anbieten, für viele Andere, die – so hoffte ich – das gleiche Ziel verfolgen. Aber wenn Ihr nicht wollt, will ich erst recht nicht!

    Abschließend hätte ich an Dich noch eine Frage: Was habe ich Dir Schreckliches getan, daß Du mich so abgrundtief haßt?!
    Woifeh gefällt das.

Ähnliche Themen

  1. Dinkel-Unfall sorgt für Diskussionen - DMSB schaltet sich ein
    Von rallye-magazin.de im Forum rallye::news
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 28.10.2019, 14:32
  2. Rallye Mexiko nach WP20: Diskussionen um Power-Stage
    Von rallye-magazin.de im Forum rallye::news
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.03.2018, 17:47
  3. Grabfeld-Rallye: Schumann-Sieg sorgt für Diskussionen
    Von rallye-magazin.de im Forum rallye::news
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.07.2017, 13:45
  4. Rallye Schweden: Diskussionen um Shakedown
    Von rallye-magazin.de im Forum rallye::news
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.02.2017, 20:36
  5. Diskussionen um WM-Lauf in der Türkei
    Von rallye-magazin.de im Forum rallye::news
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.11.2016, 09:54

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •