Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 79

Thema: Rallycross-WM (RX) 2017

  1. #21
    Member
    Registriert seit
    29.02.2016
    Ort
    St. Wendel
    Beiträge
    174

    AW: Rallycross-WM (RX) 2017

    Yes, das nächste neue Team steht vor der Tür der Rallycross-WM Der Ungar CsuCsu (2016 mit Focus MK3 von Pauwels in der EM) fährt in 2017 offensichtlich im Team von dem alten Rallye-Haudegen Gigi Galli die komplette WM!

    Ob sie den von Galli seit 2015 für RX entwickelten und in den letztenächsten Rennen 2016 eingesetzten Kia Rio oder dOchsen ein anderes Fahrzeug nutzen, wurde noch nicht bestätigt.

  2. #22
    Senior Member
    Registriert seit
    01.10.2013
    Ort
    Hansestadt Hamburg
    Beiträge
    1.463

    AW: Rallycross-WM (RX) 2017

    Teilnehmerfeld WORLD RX 2017
    offiziell bestätigt:
    PSRX Volkswagen Team Sweden (VW Polo R Supercar)
    Petter Solberg (NORWAY) // Johan Kristoffersson (SWEDEN)
    Audi Sport EKS RX (Audi S1 quattro Supercar)
    Mattias Ekström (SWEDEN) // Toomas Heikkinen (FINLAND) // Reinis Nitiss (LATVIA)
    Team Peugeot-Hansen (Peugeot 208 WRX Supercar)
    Sébastien Loeb (FRANCE) // Timmy Hansen (SWEDEN) // Kevin Hansen (SWEDEN)
    MJP Racing Team Austria (Ford Fiesta RXS Supercar)
    Kevin Eriksson (SWEDEN) // Timo Scheider (GERMANY)
    STARD (Ford Fiesta RXS Supercar)
    Timur Timerzyanov (RUSSIA) // Janis Baumanis (LATVIA)
    DA Racing (Peugeot 208 WRX Supercar)
    Jean-Baptiste Dubourg (FRANCE) // TBA
    GGRX Team Hungary (KIA Rio Supercar)
    Gigi Galli (ITALY) // Lukács "Csucsu" Kórnel (HUNGARY)
    LOCO Energy World RX Team (VW Polo R Supercar)
    Guy Wilks (UNITED KINGDOM)
    inoffiziell, aber anzunehmen:
    Hoonigan Racing Division (Ford Focus RS Supercar)
    Andreas Bakkerud (NORWAY) // Ken Block (USA)
    Grönholm RX (Ford Fiesta ST Supercar)
    Niclas GRÖNHOLM (FINLAND)
    unbekannt:
    All-Inkl.com Münnich Motorsport (René Münnich...???); Olsbergs MSE, JRM Racing, Nerjus Naujokaitis?
    Geändert von Super 2000-Freak (27.02.2017 um 14:59 Uhr)
    Saar_RX gefällt das.

  3. #23
    Member
    Registriert seit
    29.02.2016
    Ort
    St. Wendel
    Beiträge
    174

    AW: Rallycross-WM (RX) 2017

    Jetzt ist es offiziell bestätigt:
    CsuCsu und Galli schließen sich zum RX Team Hungary zusammen und CsuCsu wird die komplette RX-WM mit dem von Galli bereits in Buxtehude und Riga 2016 eingesetzten Kia Rio bestreiten.

    Für Galli wird ein neuer Kia Rio aufgebaut, den er dann frühestens ab Mitte Mai in Mettet bei "ausgesuchten Veranstaltungen" selbst bewegen wird.

  4. #24
    Member
    Registriert seit
    29.02.2016
    Ort
    St. Wendel
    Beiträge
    174

    AW: Rallycross-WM (RX) 2017

    Auch DA Racing hat jetzt sein Programm 2017 bekannt gegeben JB Dubourg wird mit einem der zwei teameigenen 208 WRX (Ex-Auto von Kevin Hansen/Jeanney aus 2016) alle 12 Läufe der WM bestreiten. Bei 5 Läufen (Spanien, Portugal, Belgien, Kanada und Süd Afrika wird er im zweiten 208 WRX durch Gregoire Demoustier (WTCC, GT1, GT4 Blancpain) unterstützt.

    Andrea Dubourg (der Bruder von JB) wird mit dem DS3 aus dem letzten Jahr die EM bestreiten.

    Der Finne Rajala Joni-Pekka Rajala wird dieses Jahr wohl keine EM fahren, sondern sich bei mindestens 4 WM-Läufen versuchen. Sicher sind laut seiner Aussage bereits Hell, Höljes und Riga. Fahren wird er den bereits in Buxtehude 2016 eingesetzten Mitsubishi Mirage.

  5. #25
    Senior Member
    Registriert seit
    01.10.2013
    Ort
    Hansestadt Hamburg
    Beiträge
    1.463

    AW: Rallycross-WM (RX) 2017

    Teilnehmerfeld WORLD RX 2017
    offiziell bestätigt:
    PSRX Volkswagen Team Sweden (VW Polo R Supercar)
    Petter Solberg (NORWAY) // Johan Kristoffersson (SWEDEN)
    Audi Sport EKS RX (Audi S1 quattro Supercar)
    Mattias Ekström (SWEDEN) // Toomas Heikkinen (FINLAND) // Reinis Nitiss (LATVIA)
    Team Peugeot-Hansen (Peugeot 208 WRX Supercar)
    Sébastien Loeb (FRANCE) // Timmy Hansen (SWEDEN) // Kevin Hansen (SWEDEN)
    MJP Racing Team Austria (Ford Fiesta RXS Supercar)
    Kevin Eriksson (SWEDEN) // Timo Scheider (GERMANY, 11 Läufe) // Andrew Jordan (UK, 1 Lauf)
    STARD (Ford Fiesta RXS Supercar)
    Timur Timerzyanov (RUSSIA) // Janis Baumanis (LATVIA)
    DA Racing (Peugeot 208 WRX Supercar)
    Jean-Baptiste Dubourg (FRANCE) // Grégoire Demoustier (FRANCE, 5 Läufe)
    GGRX Team Hungary (KIA Rio Supercar)
    Lukács "Csucsu" Kórnel (HUNGARY) // Gianluigi Galli (ITALY, ausgewählte Läufe)
    LOCO Energy World RX Team (VW Polo R Supercar)
    Guy Wilks (UNITED KINGDOM)
    Vaaranmaa Racing (Mitsubishi Mirage Supercar)
    Joni-Pekka Rajala (FINLAND, 4 Läufe)
    Fors Performance (Renault Clio Supercar)
    Guerlain Chicherit (FRANCE, 6 Läufe)
    inoffiziell, aber anzunehmen:
    Hoonigan Racing Division (Ford Focus RS Supercar)
    Andreas Bakkerud (NORWAY) // Ken Block (USA)
    Grönholm RX (Ford Fiesta ST Supercar)
    Niclas GRÖNHOLM (FINLAND)
    unbekannt:
    All-Inkl.com Münnich Motorsport (René Münnich...???); Olsbergs MSE, JRM Racing, Nerjus Naujokaitis?

    Teilnehmerfeld EURO RX 2017
    offiziell bestätigt:
    Marklund Motorsport (VW Polo R Supercar)
    Anton Marklund (SWEDEN) // Magda Andersson (SWEDEN)
    Albatec Racing (Peugeot 208 Supercar)
    Tommy Rustad (NORWAY) // Jere Kallioski (FINLAND)
    Hedströms Motorsport (VW Polo R Supercar/Ford Fiesta ST Supercar)
    Peter Hedström (SWEDEN) // Alexander Hvaal (NORWAY) // Joachim Hvaal (NORWAY)
    JC Race Teknik (Ford Fiesta ST Supercar)
    Thomas Bryntesson (NORWAY) // Ola Froshaug (NORWAY)
    RX Racing (Ford Fiesta ST Supercar)
    Oliver O´Donovan (IRELAND)
    Team Knapick (Citroen DS3 Supercar)
    Jérome Grosset-Janin (FRANCE)
    DA Racing (Citroen DS3 Supercar)
    Andrea Dubourg (FRANCE)
    Tore Kristofferssen (Citroen DS3 Supercar)
    Tore Kristoferssen (NORWAY)
    inoffiziell, aber anzunehmen:
    Lotto Team (Ford Fiesta ST Supercar)
    Martin Kaczmarski (POLAND)
    HTD Salsten Racing (Peugeot 208 Supercar)
    Frederik Salsten (SWEDEN)
    Eklund Motorsport (VW Beetle Supercar)
    TBA // TBA
    Tord Linnerud Motorsport (VW Polo R Supercar)
    Tord Linnerud (NORWAY)
    Steffen Motorsport (Ford Fiesta ST Supercar)
    Andreas Steffen (GERMANY)
    Speedbox (Peugeot 208 Supercar)
    Tamas Pal Kiss (HUNGARY)
    unbekannt:
    Derek Tohill, Mats Öhman, Riku Tahko...???
    Saar_RX gefällt das.

  6. #26
    Senior Member
    Registriert seit
    01.10.2013
    Ort
    Hansestadt Hamburg
    Beiträge
    1.463

    AW: Rallycross-WM (RX) 2017

    von Magda Andersson auf Twitter die neue Beklebung:



    Ich finde es gelungen .

  7. #27
    Member
    Registriert seit
    29.02.2016
    Ort
    St. Wendel
    Beiträge
    174

    AW: Rallycross-WM (RX) 2017

    Zitat Zitat von Super 2000-Freak Beitrag anzeigen
    von Magda Andersson auf Twitter die neue Beklebung:



    Ich finde es gelungen .
    Ja, finde sie auch gut. Und hier mit Teamkollege Anton Marklund:

    17021810_1119241348203427_6737159004379209739_n.jpg

    Ich bin vor allem froh, dass man zwar sieht, dass die Autos zu einem Team gehören, man sie auf der Strecke aber trotzdem unterscheiden kann. Das war letztes Jahr z.B. bei Peugeot-Hansen nicht so ohne weiteres möglich.
    rückwärtsparker gefällt das.

  8. #28
    Member
    Registriert seit
    29.02.2016
    Ort
    St. Wendel
    Beiträge
    174

    AW: Rallycross-WM (RX) 2017

    Jetzt ist das Programm für Niclas Grönholm (Team GRX) ebenfalls offiziell bestätigt. Er wird mit einem von M-Sport gebauten und bei den Rennen von Set Promotion eingesetzten Ford Fiesta alle WM-Läufe bestreiten. Dabei handelt es sich um das (in Details verbesserte) Fahrzeug, das Ken Block 2014 bei einigen RX-Läufen (Hell und Loheac) recht erfolgreich bewegt hatte.

    Von Albatec wurde bestätigt, dass Philippe Maloigne erneut in der französischen Meisterschaft mit einem Albatec Peugeot 208 WRX antreten wird und er zusätzlichen bei den WM-Läufen in Barcelona und Loheac am Start stehen wird.

  9. #29
    Member
    Registriert seit
    29.02.2016
    Ort
    St. Wendel
    Beiträge
    174

    AW: Rallycross-WM (RX) 2017

    Die finale Nennliste der permanenten Starter in der Rallycross-WM 2017 ist veröffentlicht:

    Nennliste permanent 2017.jpg

  10. #30
    Senior Member Avatar von CoolMcCall
    Registriert seit
    15.09.2002
    Ort
    Hochwald
    Beiträge
    4.476

    AW: Rallycross-WM (RX) 2017

    Münnich mit dem Ibiza in der EM eingeschrieben
    Saar_RX gefällt das.

Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rallycross-WM 2017: Petter Solberg wird VW-Fahrer
    Von rallye-magazin.de im Forum rallye::news
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 06.02.2017, 13:51
  2. ACW Arena Retro Rallye 2017 am 25. / 26.02.2017
    Von ACW-Retro-Rallye im Forum rallye::talk
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.01.2017, 15:56
  3. Rallycross-WM 2017: Deutschland wieder zwei Mal dabei
    Von rallye-magazin.de im Forum rallye::news
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 22.10.2016, 22:47
  4. Rallycross MSC Schlüchtern
    Von wolframweb im Forum rallycross
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.07.2015, 21:53
  5. Rallycross
    Von renn-harry im Forum rallye::talk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.04.2007, 06:04

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •