Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 59

Thema: Einstieg per Gruppe G - so leicht wie es scheint?

  1. #41
    Senior Member
    Registriert seit
    29.03.2014
    Beiträge
    1.072

    AW: Einstieg per Gruppe G - so leicht wie es scheint?

    2019 Neue DMSB Regeln und Unterschied Gruppe G und F


  2. #42
    New Member
    Registriert seit
    09.11.2008
    Beiträge
    2

    Re: AW: Einstieg per Gruppe G - so leicht wie es scheint?

    Hat jemand nach den ersten Rallyes des Jahres schon Erfahrungen sammeln können, wie die Regelung bezüglich des Innenraums in der Praxis umgesetzt wird?
    Im vorherigen Video hat der Adrian hinter den Sitzen alle Verkleidungen, auch die im Kofferraum entfernt, während in einem anderen Thread davon die Rede war, dass der Kofferraum, also der gesamte Abschnitt hinter der Rücksitzbank im Originalzustand verbleiben muss.

  3. #43
    Member
    Registriert seit
    21.09.2007
    Beiträge
    140

    Re: AW: Einstieg per Gruppe G - so leicht wie es scheint?

    Kann die Fahrzeuglisten Gruppe G nummerisch und alphabetisch im DMSB Downloadcenter nicht aufmachen.

    Alles andere geht einwandfrei.

    Sind die momentan nicht aktiv?
    Kann mir da einer weiterhelfen?

    Danke.

  4. #44
    Member
    Registriert seit
    21.09.2007
    Beiträge
    140

    Re: AW: Einstieg per Gruppe G - so leicht wie es scheint?

    Zitat Zitat von Lucky Luck Beitrag anzeigen
    Kann die Fahrzeuglisten Gruppe G nummerisch und alphabetisch im DMSB Downloadcenter nicht aufmachen.

    Alles andere geht einwandfrei.

    Sind die momentan nicht aktiv?
    Kann mir da einer weiterhelfen?

    Danke.

    Geht wieder.

  5. #45
    New Member
    Registriert seit
    12.11.2018
    Beiträge
    17

    AW: Re: AW: Einstieg per Gruppe G - so leicht wie es scheint?

    Hallo zusammen,
    mein Auto ist FAST fertig, bevor es jetzt zur Ersten Rallye geht habe ich noch ein paar Fragen

    Brauche ich als Starter in der Gruppe G einen Wagenpass vom DMSB?
    Bzw. WELCHE Unterlagen brauche ich zur Technischen Abnahme?

    Und wo ist eigentlich der unterschied zwischen KFP und Wagenpass?
    Danke schonmal vorab!




    !Antworten verschoben. Danke, die Redaktion/JW

    Thema: Einstieg in den Rallyesport :: Anfänger, erste Rallye

    https://forum.rallye-magazin.de/rall...te-rallye.html

  6. #46
    New Member
    Registriert seit
    13.07.2019
    Beiträge
    4

    AW: Einstieg per Gruppe G - so leicht wie es scheint?

    Hallo zusammen, hier ein weiterer Gruppe-G-Einsteiger.
    Der Großteil des Reglements ist mir klar, wie die Sache mit der Kofferraumverkleidung umgesetzt wird fänd ich aber auch interessant.
    Vielleicht bzgl. Bremsenkühlung Gruppe G E36 jemand weiterhelfen:
    Darf ich in die Nebelscheinwerferöffnung Trichter einbauen und von da aus mit einem Schlauch ans Ankerblech ?
    Die Stoßstange würde ich damit nicht verändern, dazu kommen würde aber der Trichter, Schlauch, bearbeitetes/anderes Ankerblech.
    Verboten weil nicht ausdrücklich erlaubt?
    Viele Grüße !

  7. #47
    Member
    Registriert seit
    05.06.2014
    Beiträge
    191

    AW: Einstieg per Gruppe G - so leicht wie es scheint?

    Was soll das Brainiac das haben wir doch geschrieben...

    318ti ich kann nur von der Gruppe F aus sprechen da ist jede Art von Bremsenbelüftung verboten der e36 hat den Vorteil daß er mit der m-Stoßstange schon serienmäßig über eine solche Belüftung Verfügt

  8. #48
    Senior Member Avatar von Rennente
    Registriert seit
    21.11.2005
    Ort
    Schneeberg
    Beiträge
    839

    AW: Einstieg per Gruppe G - so leicht wie es scheint?

    Zitat Zitat von 318ti Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen, hier ein weiterer Gruppe-G-Einsteiger.
    Der Großteil des Reglements ist mir klar, wie die Sache mit der Kofferraumverkleidung umgesetzt wird fänd ich aber auch interessant.
    Vielleicht bzgl. Bremsenkühlung Gruppe G E36 jemand weiterhelfen:
    Darf ich in die Nebelscheinwerferöffnung Trichter einbauen und von da aus mit einem Schlauch ans Ankerblech ?
    Die Stoßstange würde ich damit nicht verändern, dazu kommen würde aber der Trichter, Schlauch, bearbeitetes/anderes Ankerblech.
    Verboten weil nicht ausdrücklich erlaubt?
    Viele Grüße !
    Bezüglich des Kofferraumes: Mach Bilder, verdeutliche was du ausbauen/drinlassen möchtest und schreib dem DMSB ne Mail.
    Bzw.: Die Unklarheit ist ja eigentlich die Abgrenzung Fahrgastraum/Gepäckraum (in der G steht nur was zum Fahrgastraum, un der F steht alles unter Fahrgastraum/Kofferraum). Beim E36 Compact ist m.E.n. die Abgrenzung klar gegeben, da du die Trennwand hast. Also muss dein Kofferraum Serie bleiben.
    Bezüglich der Belüftung: es ist verboten. Einzige Variante wäre die Nebler auszubauen und dafür die Öffnungen mit einem Gitter nach Reglement zu verschließen.

  9. #49
    New Member
    Registriert seit
    13.07.2019
    Beiträge
    4

    AW: Einstieg per Gruppe G - so leicht wie es scheint?

    Zitat Zitat von Rennente Beitrag anzeigen
    Bezüglich des Kofferraumes: Mach Bilder, verdeutliche was du ausbauen/drinlassen möchtest und schreib dem DMSB ne Mail.
    Bzw.: Die Unklarheit ist ja eigentlich die Abgrenzung Fahrgastraum/Gepäckraum (in der G steht nur was zum Fahrgastraum, un der F steht alles unter Fahrgastraum/Kofferraum). Beim E36 Compact ist m.E.n. die Abgrenzung klar gegeben, da du die Trennwand hast. Also muss dein Kofferraum Serie bleiben.
    Bezüglich der Belüftung: es ist verboten. Einzige Variante wäre die Nebler auszubauen und dafür die Öffnungen mit einem Gitter nach Reglement zu verschließen.
    Danke für die Anwort.

    Nein, der Compact hat im Gegensatz zu Limo und Coupé keine Trennwand. Ich werde mich mal mit dem DMSB in Verbindung setzen .

    Bzgl. der Belüftung: Genau, Nebler ausbauen und mit Gitter verschließen ist mein Plan, dahinter würde jedoch ein Schlauch sitzen, der Richtung Bremsscheibe führt. Das ist dann in der G vermutlich nicht i.O., richtig ?

  10. #50
    Senior Member Avatar von Rennente
    Registriert seit
    21.11.2005
    Ort
    Schneeberg
    Beiträge
    839

    AW: Einstieg per Gruppe G - so leicht wie es scheint?

    Zitat Zitat von 318ti Beitrag anzeigen
    Nein, der Compact hat im Gegensatz zu Limo und Coupé keine Trennwand. Ich werde mich mal mit dem DMSB in Verbindung setzen .
    Kannst ja dann die Antwort des DMSB dazu hier mal posten, wäre mal interessant..


    Zitat Zitat von 318ti Beitrag anzeigen
    Bzgl. der Belüftung: Genau, Nebler ausbauen und mit Gitter verschließen ist mein Plan, dahinter würde jedoch ein Schlauch sitzen, der Richtung Bremsscheibe führt. Das ist dann in der G vermutlich nicht i.O., richtig ?
    Richtig, wenns das so in der Serie nicht gab isses verboten..
    Darf ich das?

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rallye China scheint abgesagt
    Von rallye-magazin.de im Forum rallye::news
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.08.2016, 18:36
  2. Einstieg Rally \ Slalom \ Gruppe N ???
    Von GolfMK2Kevin im Forum rallye::aktiv
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10.06.2016, 13:52
  3. Solbergs Auto zu leicht!
    Von rallye-magazin.de im Forum rallye::news
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.10.2011, 18:51
  4. Felgen 7x15 (leicht!) für Asphaltrallye
    Von Negra16V im Forum rallye::technik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.01.2011, 10:17
  5. Man hat´s nicht leicht...
    Von wrc02 im Forum off-topic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.02.2005, 16:30

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •