Seite 32 von 32 ErsteErste ... 22303132
Ergebnis 311 bis 318 von 318

Thema: Einstieg in den Rallyesport :: Anfänger, erste Rallye

  1. #311
    New Member
    Registriert seit
    12.11.2018
    Beiträge
    12

    AW: Re: AW: Einstieg per Gruppe G - so leicht wie es scheint?

    Hallo zusammen,

    mein Auto ist FAST fertig, bevor es jetzt zur Ersten Rallye geht habe ich noch ein paar Fragen

    Brauche ich als Starter in der Gruppe G einen Wagenpass vom DMSB?

    Bzw. WELCHE Unterlagen brauche ich zur Technischen Abnahme?

    Und wo ist eigentlich der unterschied zwischen KFP und Wagenpass?

    Danke schonmal vorab!

  2. #312
    Senior Member
    Registriert seit
    17.01.2004
    Beiträge
    2.045

    AW: Einstieg per Gruppe G - so leicht wie es scheint?

    Brauchst du bis auf Weiteres nicht.

    Gruss Jo

  3. #313
    Member
    Registriert seit
    05.06.2014
    Beiträge
    194

    AW: Einstieg per Gruppe G - so leicht wie es scheint?

    Ein Fahrzeugschein mit ALLEN Eintragungen genügt vorerst...

    KFP braucht man nur für die Rallye einen Wagenpass haben meistens Rundstreckenfahrzeuge Bergrenner Slalom usw meistens ohne Straßenzulassung...

    MFG

  4. #314
    Senior Member Avatar von Brainiac
    Registriert seit
    24.05.2007
    Ort
    Birkenfeld
    Beiträge
    1.119

    AW: Einstieg per Gruppe G - so leicht wie es scheint?

    Richtig muss es heissen: Für Gruppe G braucht es derzeit keinen KFP

    Wagenpass gibt es nicht bei Rallye / Gruppe G

    Für die TA das fertige Auto mit gültigen Sitzen / Gurten und Aufklebern, Käfigpapiere, Lampenbaum, SOS / OK–Schild (DIN A 3), Gurtmessser, Zulassungsbescheinigung, Laufzettel der Doku, verbaute Kameras und Tracking Systeme, Fahrer/ Beifahrerausstattung komplett, verbauter Kat
    don't follow your dreams ... follow me!

  5. #315
    New Member
    Registriert seit
    12.11.2018
    Beiträge
    12

    AW: Einstieg per Gruppe G - so leicht wie es scheint?

    OK, super vielen Dank für die Antworten!

    Was hat es mit dem laufzettel der Doku auf sich? Wo bekomm ich den, was steht da drinnen?

    Nochmals Danke vorab!

  6. #316
    Senior Member Avatar von Brainiac
    Registriert seit
    24.05.2007
    Ort
    Birkenfeld
    Beiträge
    1.119

    AW: Einstieg per Gruppe G - so leicht wie es scheint?

    Vor der TA steht die Doku also eine Bestätigung das da alles in Ordnung war. Gibt es auch nicht immer dann sind die erhaltenen Aufkleber auch eindeutig.
    don't follow your dreams ... follow me!

  7. #317
    New Member
    Registriert seit
    06.02.2012
    Ort
    Tann / Neuswarts
    Beiträge
    26

    Re: Einstieg in den Rallyesport :: Anfänger, erste Rallye

    Zur technischen Abnahme ist natürlich dein Auto am wichtigsten
    Fertiges und regelkonformes Auto, mit den für die Rallye ausgegebenen Aufklebern an den richtigen Positionen.
    Dann alle Papiere zum Auto. Ich nehme eig immer meinen kompletten Rallyeauto-Ordner mit, da hat man bei Fragen auch immer alles parat. In dem Ordner habe ich eine Rubrik, wo ich alle Unterlagen der jeweiligen Rallye mit einhefte. Dann ist das auch gleich dabei. Und alle Klamotten die ihr während der Rallye tragen müsst, da die Gültigkeit derer nochmal geprüft wird.
    Dann bekommst du bei der Dokumentenabnahme eine Reifenkontrollkarte und eine Durchlaufliste. Falls du nicht zig Satz Reifen dabei hast und vor der Rallye noch schnell umstecken willst, kannst du die Reifenkontrollkarte auch schon zur TA ausfüllen und gut sichtbar im Auto befestigen. Ich hänge die immer hinten an die seitlichen Streben vom Käfigkreuz, ansonsten wird die bei Einfahrt in den Startpark abgestempelt und die Reifen markiert.
    Die Durchlaufliste gibts wie gesagt bei der Doku Abnahme oder meistens auch schon im Vorraus im Download Bereich der Veranstaltung. Da musst du Fahrzeug Daten, Model, Typ, Normen von allen Sicherheitstechnischen Sachen im Auto und deiner Klamotten eintragen. Und am Ende Fahrer und Beifahrer unterschreiben.
    Die würde ich immer auch schon im Vorraus ausfüllen, weil das besonders am Anfang doch ein paar Minuten Zeit in Anspruch nimmt.

    Wenn dann alles in Ordnung ist, ists mit der technischen Abnahme normal auch kein Problem.

  8. #318
    Member
    Registriert seit
    05.06.2014
    Beiträge
    194

    AW: Einstieg in den Rallyesport :: Anfänger, erste Rallye

    Zitat Zitat von Subaru_Freak Beitrag anzeigen
    Zur technischen Abnahme ist natürlich dein Auto am wichtigsten
    Fertiges und regelkonformes Auto, mit den für die Rallye ausgegebenen Aufklebern an den richtigen Positionen.
    Dann alle Papiere zum Auto. Ich nehme eig immer meinen kompletten Rallyeauto-Ordner mit, da hat man bei Fragen auch immer alles parat. In dem Ordner habe ich eine Rubrik, wo ich alle Unterlagen der jeweiligen Rallye mit einhefte. Dann ist das auch gleich dabei. Und alle Klamotten die ihr während der Rallye tragen müsst, da die Gültigkeit derer nochmal geprüft wird.
    Dann bekommst du bei der Dokumentenabnahme eine Reifenkontrollkarte und eine Durchlaufliste. Falls du nicht zig Satz Reifen dabei hast und vor der Rallye noch schnell umstecken willst, kannst du die Reifenkontrollkarte auch schon zur TA ausfüllen und gut sichtbar im Auto befestigen. Ich hänge die immer hinten an die seitlichen Streben vom Käfigkreuz, ansonsten wird die bei Einfahrt in den Startpark abgestempelt und die Reifen markiert.
    Die Durchlaufliste gibts wie gesagt bei der Doku Abnahme oder meistens auch schon im Vorraus im Download Bereich der Veranstaltung. Da musst du Fahrzeug Daten, Model, Typ, Normen von allen Sicherheitstechnischen Sachen im Auto und deiner Klamotten eintragen. Und am Ende Fahrer und Beifahrer unterschreiben.
    Die würde ich immer auch schon im Vorraus ausfüllen, weil das besonders am Anfang doch ein paar Minuten Zeit in Anspruch nimmt.

    Wenn dann alles in Ordnung ist, ists mit der technischen Abnahme normal auch kein Problem.
    Wirklich super erklärt...

Seite 32 von 32 ErsteErste ... 22303132

Ähnliche Themen

  1. Einstieg / erste Rallye als Beifahrer / Copilot
    Von 205freak im Forum rallye::aktiv
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 04.12.2018, 12:50
  2. Magazin 07/2008 "Einstieg in den Rallyesport"
    Von Beezy im Forum rallye - Das Magazin
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.06.2010, 15:37
  3. Einstieg Rallyesport
    Von PM-Racing im Forum rallye::aktiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.09.2004, 22:31

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •