Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Startreihenfolge vs. ASN Priorität vs. Startnummern

  1. #1
    Senior Member Avatar von le moulinon
    Registriert seit
    22.01.2004
    Beiträge
    1.507

    Startreihenfolge vs. ASN Priorität vs. Startnummern

    Zitat Zitat von Getunt Beitrag anzeigen
    ich würde eine Veränderung der Startreihenfolge nicht schlecht finden, und zwar generell
    Moderatoren, könntet Ihr bitte diese Off-Topic-Diskussion um Für und Wider einer getauschten Startreihenfolge abtrennen und woandershin verschieben.

    Mit erschließt sich nicht, was das mit dem Thema "Opel-Adam-Rallye-Cup" zu tun hat.

  2. #2
    Senior Member Avatar von Gruppe-B Fan
    Registriert seit
    10.08.2010
    Beiträge
    476

    AW: Startreihenfolge

    Kein Einspruch, da du Recht hast.

  3. #3
    Member Avatar von h12corsa
    Registriert seit
    12.07.2009
    Ort
    Wilster
    Beiträge
    144

    AW: Startreihenfolge bei Rallyes

    Die Idee, dass die Kleenen zuerst starten, kommt vom Alfred (Gorny)! Und (zumindest) beim Schotter-Cup macht diese Regelung absolut Sinn, da die Pappen und die H-12-Autos grundsätzlich schon ihre Probleme
    mit ausgefahrenen Strecken haben. Ich weiß aber von zumindest einer Veranstaltung in hohen Norden, wo derjenige, der sein Gut für einen Sprint zur Verfügung gestellt hat, diese Idee absolut toll findet, sich aber gegenüber dem Veranstalter nicht durchsetzen konnte, da der Veranstalter Angst hatte, dass die "Brenner" aus gerade diesem Grund nicht starten würden! Ich finde aber, dass es grundsätzlich eine gute Idee ist, da für
    die Zuschauer die Spannung im Verlaufe der WP immer weiter steigt, und zum Schluß kommen dann als Highlight die EVO`s! Außerdem bekommen bei der Umkehr der Startreihenfolge auch die kleinen Klassen mehr Aufmerksamkeit, denn auch dort wird guter und interessanter Motorsport geboten!
    Cossie94 gefällt das.

  4. #4
    Senior Member
    Registriert seit
    08.06.2006
    Ort
    Bad Spencer
    Beiträge
    594

    AW: Startreihenfolge bei Rallyes

    Umgekehrte Startreihenfolge ist bei anderen , nichtmotorisierten Bestzeit od. Bestweitensportarten seit Jahrhunderten Usus.
    Also, where's the fucking problem?

    Veranstalter, Arsch hoch!

  5. #5
    Senior Member Avatar von Carbon
    Registriert seit
    05.06.2003
    Beiträge
    3.767

    AW: Startreihenfolge bei Rallyes

    nichtmotorisierten Bestzeit od. Bestweitensportarten seit Jahrhunderten Usus
    Die Gefahr, sich hier gegenseitig im Weg zu stehen, ist so gut wie nicht vorhanden.

    Also, where's the fucking problem?
    Eigentlich das Rallyereglement.
    Hier wird die Startreihenfolge ganz klar definiert:

    39.2 STARTREIHENFOLGE ZUR 1. ETAPPE
    Die Startreihenfolge für die 1. Etappe ist wie folgt:
    FIA Prioritätsfahrer – Priorität A
    FIA Prioritätsfahrer – Priorität B
    DMSB Prioritätsfahrer
    Alle anderen Bewerber starten im Ermessen des Veranstalters.

    PS: Uns/mir persönlich war es früher schon so ziehmlich Wurscht, wo wir in der Startreihenfolge standen.
    Und mir persönlich waren die Fans schon immer lieber, die aus Sympathie zu den kleinen Teams bis zum Schluss blieben und nicht, weil die Veranstaltung in umgekehrter Reihenfolge startet.
    Das WP-hopping wird es da genauso geben, es veschiebt sich doch nur nach hinten.

  6. #6
    Senior Member Avatar von hessi
    Registriert seit
    03.10.2002
    Ort
    Michelsrombach
    Beiträge
    3.756

    AW: Startreihenfolge bei Rallyes

    Seh ich auch so, wenn die "kleinen" zuerst starten kommen die Zuschauer sicher erst später.In Herbstein hatten wir mit unserem G19 Panzer die Startnummer 2,da haben wir für die Allradler die Schotterpiste freigefegt,wie man es legt ist falsch.

  7. #7
    Senior Member Avatar von Brainiac
    Registriert seit
    24.05.2007
    Ort
    Birkenfeld
    Beiträge
    1.288

    AW: 32. ADAC Rallye Kohle & Stahl - 12.09.2020

    Zitat Zitat von Ford Escort mk2 Beitrag anzeigen
    Roman Schwedt startet bei rally in nem bmw M3 in der nc2
    Nur warum mit der Startnummer 1? Vorjahressieger Noller ist doch auch am Start?
    Forza Italia!

  8. #8
    Member
    Registriert seit
    13.01.2002
    Beiträge
    42

    AW: 32. ADAC Rallye Kohle & Stahl - 12.09.2020

    Zitat Zitat von Brainiac Beitrag anzeigen
    Nur warum mit der Startnummer 1? Vorjahressieger Noller ist doch auch am Start?
    Warum nicht?

  9. #9
    Senior Member Avatar von le moulinon
    Registriert seit
    22.01.2004
    Beiträge
    1.507

    AW: 32. ADAC Rallye Kohle & Stahl - 12.09.2020

    Ganz normaler Vorgang. Erst kommen DMSB-Prioritätsfahrer, dann der Rest. Ein Vorjahressieg ist nicht relevant von dieser Regelung abzuweichen.

    Anhang 86836
    Angehängte Grafiken

  10. #10
    Senior Member Avatar von Brainiac
    Registriert seit
    24.05.2007
    Ort
    Birkenfeld
    Beiträge
    1.288

    AW: 32. ADAC Rallye Kohle & Stahl - 12.09.2020

    Ich dachte das hätte sich vielleicht geändert, so müsste der oben markierte Philip Geipel beim DMSB Prädikat -> DMSB-Schotter-Rallye-Cup 2020 ja auch die 1 haben und vorn fahren?
    Forza Italia!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Das sind die festen Startnummern der WRC-Piloten 2020
    Von rallye-magazin.de im Forum rallye::news
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.01.2020, 11:28
  2. Das sind die Startnummern der WRC-Fahrer
    Von rallye-magazin.de im Forum rallye::news
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 15.01.2019, 21:32
  3. Ogier: "Priorität hat die Konkurrenzfähigkeit"
    Von rallye-magazin.de im Forum rallye::news
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.08.2018, 14:21
  4. Neubauer: "Zielankunft hat oberste Priorität"
    Von rallye-magazin.de im Forum rallye::news
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.05.2018, 12:41
  5. Startnummern
    Von WRC-SAAR im Forum rallye::talk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.08.2002, 00:26

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •