Seite 146 von 146 ErsteErste ... 4696136144145146
Ergebnis 1.451 bis 1.458 von 1458

Thema: DDR - Zeit, ADMV & Co. :: Pokal für Frieden und Freundschaft

  1. #1451
    New Member
    Registriert seit
    06.09.2007
    Ort
    Zeulenroda
    Beiträge
    23

    AW: DDR - Zeit, ADMV & Co. :: Pokal für Frieden und Freundschaft

    Vielen Dank für die Infos!
    Weiss jemand, auf welchen Untergründen die Rallyes ausgetragen wurden? Sachsenring war wohl hauptsächlich Asphalt, bei der Wismut und der Wartburg ging es auch gerne mal durch den Wald! Gab es echte Schotterrallyes im Pokal?
    Wäre nett, wenn ich so als ungefähren Anhaltspunkt da paar Informationen hätte. Ich brauche diese unbedingt für die Erstellung der Rallyes im Rahmen der "Ostlegenden" Meisterschaft der GVRC auf der Basis des Richard Burns Rallye Spiels.
    Viele Grüsse, bis dann

  2. #1452
    Senior Member
    Registriert seit
    29.03.2014
    Beiträge
    1.072

    AW: DDR - Zeit, ADMV & Co. :: Pokal für Frieden und Freundschaft

    33. Rallye Wartburg 1990


  3. #1453
    Senior Member
    Registriert seit
    29.03.2014
    Beiträge
    1.072

    AW: DDR - Zeit, ADMV & Co. :: Pokal für Frieden und Freundschaft

    Wartburg Rallye 1988


  4. #1454
    Senior Member
    Registriert seit
    19.02.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    268

    Re: AW: DDR - Zeit, ADMV & Co. :: Pokal für Frieden und Freundschaft

    Zitat Zitat von Lippi Beitrag anzeigen
    Ungarn hatte auch einen Lauf,abwechselnd Volan in der Ecke von Györ oder Mecsek (Pecs).Autos wie Ferjanc gab es auch aus Tschechien,Polen und Bulgarien waren aber im PFF nicht zugelassen,nur Autos aus sozialistischer Produktion.Die Renault etc.wurden nur für EM-Läufe eingesetzt.
    Das mit sozialistischen Produktion wurde erst später eingeführt. Ich war übrigens bei so manchem Lauf beruflich dabei und bin einmal bei Tatry-Rallye mit den Sowjets zusammen gekommen. Die Team-Funktionäre waren sehr zuvorkommend (obwohl ich ja ein "Klassenfeind" aus dem Westen war) und haben mir sofort angeboten, dass ich jederzeit mit den Fahrern Interviews machen könnte. Das sowjetische Nationalteam hat damals immer ausschließlich aus Balten bestanden, also Esten, Letten und Litauer. Wo ich dabei war, ist nie ein ethnischer Russe im Team gewesen. Die DDR-Leute waren im Gegensatz zu den Sowjets immer sehr zurückhaltend und vorsichtig, wenn man die was (natürlich nur Sportbezogenes) gefragt hat, haben sie sich erst einmal in alle Richtungen umgeschaut, ob nicht vielleicht jemand zuhört, der das falsch verstehen könnte. Bei den Tschechoslowaken war auffallend, dass sich das Skoda-Werksteam praktisch nie an einem Lauf zum Pokal für Frieden und Freundschaft beteiligt hat, ausgenommen es war für sie firmenpolitisch oder wirtschaftlich interessant. Schüchtern gegenüber Westlern waren die tschechischen Pokalfahrer übrigens nie, nur oft mit etwas wenig Sprachkenntnissen ausgestattet.

  5. #1455
    New Member
    Registriert seit
    05.05.2009
    Ort
    Schmalkalden
    Beiträge
    3

    Re: DDR - Zeit, ADMV & Co. :: Pokal für Frieden und Freundschaft

    @ sainz-fan:
    Jäger/Jäger ( Vater und Sohn) sind in Schwerin tödlich verunglückt ( Überschlag + Baum ) , die fuhren mit ihrem Trainingsauto ( Trabant , A4 ), welcher nur eine Ü-Bügel hatte, das eigentliche Wettbewerbsauto mit Käfig, war vorher irgend wie mal kaputt gegengen, genau weiß ich das nicht mehr.
    Scherbarth war , glaube ich eine Jahr früher. Roth/Scherbarth sind mit ihrem Wartburg ( A6 1150ccm, glaube ich ) in eine Brückengeländer gekracht, dabei ist der Co ums Leben gekommen, die Wartburgs hatten oft auch nur einen Bügel.
    Nur zur Erklärung: Ich selbst war von `81 - `89 aktiv, u.a. als Fahrer , Copilot und Service-Mann.
    `86/87 war ich Service beim MC Kali-Mrkers , u.a. für die Besatzung Weißenborn/ Reich, die könnte evntl. bekannt sein ( Wartburg ,N2 )

  6. #1456
    Member
    Registriert seit
    14.06.2004
    Beiträge
    58

    AW: DDR - Zeit, ADMV & Co. :: Pokal für Frieden und Freundschaft

    Hallo an alle "Rallye Wartburg" Fans,
    da man ja "leider" momentan ein bisschen mehr Zeit hat als sonst, bekommt man beim Aufräumen auch mal wieder Bilder aus damaligen Zeiten in die Hand!
    Ich weiß zwar nicht mehr in welchem Jahr (1984 od. 1985) diese Bilder entstanden sind, aber dafür weiß ich das die Stelle in Ütteroda war!
    Sicherlich kann sich der ein oder andere noch daran erinnern!
    Scan_20200328 (3).jpgScan_20200328 (4).jpgScan_20200328 (5).jpgScan_20200328 (6).jpgScan_20200328 (7).jpgScan_20200328 (8).jpgScan_20200328 (9).jpgScan_20200328 (10).jpgScan_20200328 (11).jpgScan_20200328 (12).jpgScan_20200328 (13).jpgScan_20200328 (14).jpgScan_20200328 (15).jpgScan_20200328 (16).jpgScan_20200328 (17).jpgScan_20200328 (18).jpgScan_20200328 (19).jpgScan_20200328 (20).jpgScan_20200328 (21).jpgScan_20200328 (22).jpgScan_20200328 (24).jpgScan_20200328.jpg
    Lippi gefällt das.

  7. #1457
    Senior Member Avatar von Woifeh
    Registriert seit
    28.12.2014
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    708

    AW: DDR - Zeit, ADMV & Co. :: Pokal für Frieden und Freundschaft

    Zitat Zitat von Mario Beitrag anzeigen
    Ich weiß zwar nicht mehr in welchem Jahr (1984 od. 1985) diese Bilder entstanden sind
    Von den Startnummern her müssten die Bilder von der Prüfung von 1988 sein, siehe hier: https://www.ewrc-results.com/entries...wartburg-1988/
    Die Bilder mit den stehenden Fahrzeugen dagegen von '85: https://www.ewrc-results.com/entries...wartburg-1985/
    Rallyevideos aus dem Dreiländereck Deutschland - Österreich - Tschechien: Youtube

  8. #1458
    Member
    Registriert seit
    14.06.2004
    Beiträge
    58

    AW: DDR - Zeit, ADMV & Co. :: Pokal für Frieden und Freundschaft

    Zitat Zitat von Woifeh Beitrag anzeigen
    Von den Startnummern her müssten die Bilder von der Prüfung von 1988 sein, siehe hier: https://www.ewrc-results.com/entries...wartburg-1988/
    Die Bilder mit den stehenden Fahrzeugen dagegen von '85: https://www.ewrc-results.com/entries...wartburg-1985/
    Hallo Woifeh,
    danke für Deine Info;-), da würd definitiv ein Schuh draus!!!

Ähnliche Themen

  1. Loeb traut dem Frieden nicht
    Von rallye-magazin.de im Forum rallye::news
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.05.2013, 20:38
  2. Was macht zur zeit....????
    Von Daniel Eckel im Forum rallye::talk
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 13.02.2007, 21:09
  3. ADMV Pokal 2007
    Von Sling im Forum rallye::talk
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.01.2007, 19:07
  4. Wer Zeit hat...
    Von Bosse im Forum off-topic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.11.2003, 16:53
  5. NOO-Pokal
    Von im Forum rallye::talk
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.07.2003, 07:38

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •