Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31

Thema: Rallye auf Truppenübungsplätzen

  1. #1
    Member
    Registriert seit
    21.11.2004
    Beiträge
    84

    Rallye auf Truppenübungsplätzen

    Im Zuge der Umweltdiskussionen Ende der 80er Jahre war mal eine Überlegung, Rallyes nur noch auf Übungsplätzen durchzuführen. Damals wurden ja sehr viele Plätze genutzt. In heutiger Zeit fallen mir spontan nur noch Baumholder und Putlos ein. Gibt es noch weitere Übungsplätze, die noch befahren werden dürfen? Ich fand die Schotter-WP´s dort - etwa Oberhinkofen oder Schwarzenborn - immer am schönsten. Schade, dass da nichts mehr geht.

    Lars

  2. #2
    mic
    mic ist offline
    Administrator Avatar von mic
    Registriert seit
    10.07.2001
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    1.364

    AW: Rallye auf Truppenübungsplätzen

    Wir haben im Rahmen unserer Serie "Legendäre Wertungsprüfungen" vor sieben Jahren Oberhinkofen besucht. Auszug aus der damaligen Geschichte:

    "Das Aus für Oberhinkofen kam mit dem Weggang der 3-Städte-Rallye nach Passau. Der ADAC Südbayern hatte 2004 das Konzept geändert und setzte fortan auf Asphaltprüfungen. Zu einer kurzen Wiederbelebung kam es in den Jahren 2005 bis 2007, als die Walhalla-Rallye die Strecke nutzte. Doch Genehmigungsprobleme führten in den Folgejahren zum endgültigen Aus. Hintergrund ist eine EU-Verordnung aus dem Jahr 1999, dass die Mitgliedsländer zur Ausweisung von zehn Prozent der Landfläche als Naturschutzgebiet verpflichtet. Deutschland machte es sich einfach und wies nicht nur das gesamte Gebiet der Alpen aus, sondern auch die in öffentlicher Hand befindlichen Truppenübungsplätze. Auch wenn die Bundeswehrverwaltung in Regensburg dem Projekt "Rallye" positiv gegenübersteht, legt die Untere Naturschutzbehörde ihr Veto ein und verhindert damit die Rückkehr auf den heiligen Schotter von Oberhinkofen."

    oberhinkofen.jpg
    Ralph-Mario und fdk gefällt das.
    drifters wanted!

  3. #3
    Senior Member Avatar von le moulinon
    Registriert seit
    22.01.2004
    Beiträge
    1.339

    AW: Rallye auf Truppenübungsplätzen

    Es gab noch einige mehr:
    Rallye Schloss Heidelberg: Külsheim und Walldürn
    Reichstadt-Rallye: Münsingen
    Westfalen-Lippe: Sennelager
    Sachs-Rallye Franken: Hammelburg, Schenkenfeld, früher noch in der Region Wildflecken
    RIOC- Rallye Regensburg: Hohenfels
    Drei-Städte-Rallye: außer Oberhinkofen noch Metting, Amberg
    Rallye Nordbaden: Philippsburg
    Metz-Rallye: Heidenheim und der Übungsplatz in der Nähe vom Start mit der legendären Wasserdurchfahrt
    Rallye Hanseatic: Munster
    Hessen: außer Schwarzenborn noch Ehlen, Homberg, Sontra und Schwalmstadt

  4. #4
    Senior Member Avatar von thomas.muehlhausen
    Registriert seit
    10.10.2004
    Ort
    Lispenhausen, Hessen, Germany, Germany
    Beiträge
    797

    AW: Rallye auf Truppenübungsplätzen

    und der Übungsplatz der Bundeswehr in Rotenburg an der Fulda wurde auch jahrelang für die dortige Rallye Rund um den Alheimer gefahren.
    Einfach schade, dass man diese Plätze nicht mehr nutzen kann. Naturschutz hin, im Osten sind mir ehemalige Übungsplätze bekannt dort werden Männerspielplätze daraus. Man(n) kann Panzer fahren bzw. Baggern. Dieses geht sogar in Verbindung mit dem Naturschutz. So wird der Boden immer wieder aufgelockert und der "natürliche Lebensraum" von Amphibien geschaffen.
    Geändert von thomas.muehlhausen (14.02.2018 um 09:40 Uhr)
    fdk gefällt das.
    Thomas M.
    0160 97 46 40 35

  5. #5
    New Member Avatar von Opel400Info
    Registriert seit
    21.04.2005
    Ort
    @Home
    Beiträge
    27

    AW: Rallye auf Truppenübungsplätzen

    Mir fallen da noch aus meiner Aktiven Zeit der Platz in Hemer und Kalinchen bei Berlin ein.
    Gruß Harry
    Opel 400 Info Ein Klick, der sich sehen lassen kann....
    GFK Teile für Ascona u. Manta 400

  6. #6
    Member
    Registriert seit
    09.01.2012
    Ort
    40229 Düsseldorf
    Beiträge
    79

    AW: Rallye auf Truppenübungsplätzen

    Die intern. Rallye Siegerland - Westerwald lief auch auf einem TüP, weis aber nicht mehr wie der hieß.
    Bin 86/87 dort auf traumhaft schönem Schotter gefahren.

    Gruß Günni

  7. #7
    Senior Member Avatar von le moulinon
    Registriert seit
    22.01.2004
    Beiträge
    1.339

    AW: Rallye auf Truppenübungsplätzen

    Zitat Zitat von rallyegünni Beitrag anzeigen
    Die intern. Rallye Siegerland - Westerwald lief auch auf einem TüP, weis aber nicht mehr wie der hieß.
    Bin 86/87 dort auf traumhaft schönem Schotter gefahren.
    Stegskopf

  8. #8
    C-D
    C-D ist offline
    Member
    Registriert seit
    22.03.2016
    Ort
    Laupheim
    Beiträge
    183

    AW: Rallye auf Truppenübungsplätzen

    Rallye Ulm frührer auch auf dem Truppenübungsplatz bei Dornstadt.

  9. #9
    Member
    Registriert seit
    21.11.2004
    Beiträge
    84

    AW: Rallye auf Truppenübungsplätzen

    Zitat Zitat von Opel400Info Beitrag anzeigen
    Mir fallen da noch aus meiner Aktiven Zeit der Platz in Hemer und Kalinchen bei Berlin ein.
    Gruß Harry
    Kallinchen war das "Stasidrom", kein TrÜP im klassischen Sinne.
    Mindestens 1988 wurde auch auf dem Platz in Ehra Lessien, neben dem VW-Gelände gefahren (Sachs-Winter).

  10. #10
    Senior Member Avatar von schleuderwilli
    Registriert seit
    17.02.2011
    Ort
    schotten
    Beiträge
    1.745

    AW: Rallye auf Truppenübungsplätzen

    Bei früheren Hessenrallyes wurde auch in Kirtorf gefahren, ebenso bei der Lahn-Dill Rallye in Wetzlar Spielburg.
    Anfang der Neunziger meine ich wurde auch mal im Rahmen der Deutschland Rallye auf einem Übungsplatz bei Koblenz gefahren.

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •