Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Member Avatar von octi rs
    Registriert seit
    25.08.2006
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    139

    3-Städte-Rallye Lieblings-WP?

    Da ich ein langjähriger Besucher der 3-Städte-Rallye bin, und seit mehr als 25 Jahren keine 3-Städte-Rallye verpasst habe, würde mich mal von euch gerne wissen, welche WPs euch am Besten gefallen haben.
    Mich interessiert da die Meinung von Aktiven genauso, wie die von den Zuschauern.
    Mir als Zuseher hat immer der Rundkurs in Metting am Besten gefallen. ich war jahrelang, als die WP noch dazugehörte immer an der Sprungkuppe mit anschließender 90° Rechtskurve gestanden. Dort konnte man sehr gut den Unterschied von guten und sehr guten Fahrern, und deren Material beobachten.
    Da waren z.B. welche die mit wahnsinnigen Speed über die Kuppe sprangen, und anschließend bei der Landung mit Fahrwerksschäden sich über den Rest der Prüfung quälten.
    Andere hatten nach dem Sprung enorme Schwierigkeiten das Fahrzeug nach ca. 200m in die Rechtskurve zu zwingen.
    Wenn alles passte war es eine herrliche Show für uns Fans.
    Schade, daß diese schöne Schotter Prüfung keinen Platz mehr im Rallyekalender findet.
    Es gibt noch eine Menge weiterer WPs, die heute leider nicht mehr gefahren werden, die hier evtl. angeführt werden könnten.
    Also wie seht ihr das?

    Gruß Günter.
    Victory SKODA

  2. #2
    Senior Member Avatar von derfischer
    Registriert seit
    16.10.2002
    Beiträge
    461

    AW: 3-Städte-Rallye Lieblings-WP?

    Auf jeden Fall Metting ganz vorne mit dabei, die geschwungene Links den Berg runter, unten rechts rum und oben die leichte Kurve über die Kuppe,
    da haben manche das Herz ganz massiv in die Hände genommen...
    Von der Stelle rührt auch der bis Dato krasseste Unfall her, den ich mit ansehen musste:

    Ich meine es war ein Golf II, irgendwann '95 in dem Dreh, ziemlich späte Startnummer (national?), der hat auf der Kuppe am Durchlass eingefädelt und das Ding is ewig über alle Achsen gerollt, dass da nicht mehr passiert ist, Gott sei Dank!

    Auf einer Prüfung standen wir mal im Wald, da hat Laukkanen den Kit-Golf unter alles Sau ('tschuldigung) an uns vorbei, keine Ahnung, wie das in den Ecken noch gelangt hat...
    Und ein S2 ging nach der Zieldurchfahrt Holz machen, da machte die Kurve zu und der Audi Feierabend.

    Auf jeden Fall war die alte 3-Städte immer ein Klassiker! Schade drum

    Gruß
    rr
    Die Zeit wor schee, bloß ans is bleed, dass mit der Zeit die Zeit vergeht...

  3. #3
    Member
    Registriert seit
    21.11.2004
    Beiträge
    121

    AW: 3-Städte-Rallye Lieblings-WP?

    Hallo!
    Gegen die 3-Städte konntest du alles andere vergessen. Metting war klasse, keine Frage, aber mir hat Oberhinkofen noch besser gefallen. Vor allem der südliche Bereich.

    Es gab viele wunderbare Schotter-WP, so auch Tunzenberg und Frauenthal. Merkwürdigerweise hatten manche gleichen WP jedes Jahr einen anderen Namen (Geheimhaltungsgründe??). Irgendwann so 1988/1989 sind wir mal an eine Stelle gefahren mitten in der niederbayrischen Pampa. Da hatte es mitten im Wald eine Disco, vielleicht kennt das noch jemand.

    Lars

  4. #4
    Member Avatar von Gregorpb
    Registriert seit
    23.05.2007
    Beiträge
    205

    AW: 3-Städte-Rallye Lieblings-WP?

    Da ich selbst bei meinen drei Starts zur 3-Städte immer in Metting ein Leistungsproblem hatte (2x Kat, 1x Zündkabel), haben mir die langen Bergaufgeraden jeglichen Spaß verdorben. Zum Zuschauen ist Metting genial.
    Oberhinkofen ist zum Fahren einfach der Wahnsinn.
    1987 wurden ziemlich weit nördlich bei Falkenstein ein paar Prüfungen gefahren. Die waren zum Zuschauen auch ziemlich spaßig.
    Auf die Gefahr hin, dass ich jetzt gesteinigt werde: Ich habe Plattling immer gemocht, sowohl als Fahrer als auch als Zuschauer.

  5. #5
    Member Avatar von octi rs
    Registriert seit
    25.08.2006
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    139

    AW: 3-Städte-Rallye Lieblings-WP?

    Die Prüfung in Falkenstein war wirklich auch ein Highlight in den 80ern. Ich erinnere mich daran, wie der Walter damals im S1 Sportquattro den Berg runter raste. Auf den kurz nacheinander folgenden Kurven, wo er dazwischen mit schnellen Gasstößen als Einziger den Wagen noch beschleunigte war herrlich anzusehen.
    Victory SKODA

  6. #6
    Senior Member Avatar von Ralph-Mario
    Registriert seit
    17.01.2004
    Ort
    Schwarzenberg
    Beiträge
    8.210

    AW: 3-Städte-Rallye Lieblings-WP?

    Hallo octi,

    wir waren mal Mitte/Ende der 90er an einem Rechtsabzweig von Asphalt auf
    Schotter,frag mich nicht nach dem Ort ??. Links außen lagen da Baumstämme aufgeschlichtet. A.Schwarz im Skoda Octavia WRC kam da noch knapp vorbei,
    ein gelber Saab hatte da andere Probleme .Ach ja, ich glaube
    hinter den Bäumen war eine größere Bahnline, zumindest kamen recht oft
    schnelle Züge vorbeigerauscht.
    Natürlich war auch Metting klasse. Mal waren wir vorne am Start, mal
    hinten beim Lautsprecher.

    Alles im allem eine klasse Rallye ohne Frage!

    MfG
    Ralph-Mario
    Skoda Octavia Combi

  7. #7
    Member
    Registriert seit
    21.11.2004
    Beiträge
    121

    AW: 3-Städte-Rallye Lieblings-WP?

    Zitat Zitat von Gregorpb Beitrag anzeigen
    Da ich selbst bei meinen drei Starts zur 3-Städte immer in Metting ein Leistungsproblem hatte (2x Kat, 1x Zündkabel), haben mir die langen Bergaufgeraden jeglichen Spaß verdorben. Zum Zuschauen ist Metting genial.
    Oberhinkofen ist zum Fahren einfach der Wahnsinn.
    1987 wurden ziemlich weit nördlich bei Falkenstein ein paar Prüfungen gefahren. Die waren zum Zuschauen auch ziemlich spaßig.
    Auf die Gefahr hin, dass ich jetzt gesteinigt werde: Ich habe Plattling immer gemocht, sowohl als Fahrer als auch als Zuschauer.
    Jaaa Plattling, lustig war es immer dann, wenn einer es geschafft hat, den Nachteil der äußeren Startposition wettzumachen. Nicht lustig war es 1987, als ich spät anreiste und in einem Wohngebiet parkte. Auf der Bahn bin ich dann auf der Suche nach einer guten Foto-Position mehrfach gekreist. Danach wusse ich dummerweise nicht mehr, welche Eingang ich genommen hatte. Mein Auto habe ich zwei Stunden später wiedergefunden...

  8. #8
    Senior Member Avatar von rallye89
    Registriert seit
    01.12.2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.223

    AW: 3-Städte-Rallye Lieblings-WP?

    Ich bin erst seit 2000 bei der 3-Städte dabei, habe aber seitdem alle Ausgaben gesehen. Mit hat immer Metting und Oberinkhofen am besten gefallen. Metting war vorallem an der Sprungkuppe und am Start interessant. Wenn die Autos von der ersten Runde kamen und in die zweite gingen liesen sie es in dieser Kurve in einem tollen Drift vorbei. Auch die Linksrechtskombination ca. 500M? nach dem Start vor dem Bergaufstück war schön. Jetzt auf Asphalt sind ST.Salvator, Dachsberg, Seining die schönsten WP`s

Ähnliche Themen

  1. Was ist eure Lieblings WP?
    Von Jörg im Forum rallye::talk
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 03.01.2010, 12:23
  2. Eure Lieblings-Rallye-Boliden
    Von Audi_S1 im Forum rallye::talk
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 03.08.2009, 08:17
  3. 3 Städte-Rallye
    Von Bosse im Forum rallye::talk
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.10.2004, 21:19
  4. 3 Städte Rallye
    Von Felicia im Forum rallye::talk
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 30.09.2002, 16:14
  5. 3-Städte-Rallye
    Von im Forum rallye::talk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.10.2001, 21:25

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •