Die intensive Testarbeit im Vorfeld der Rallye Korsika scheint sich auszuzahlen. Mit zwei Bestzeiten in Folge setzt sich Kris Meeke an die Spitze des Feldes. Hinter ihm folgen Sebastien Ogier und Thierry Neuville auf den weiteren Plätzen.





zum vollständigen Artikel: Korsika nach WP2: Meeke führt vor Ogier