Ergebnis 1 bis 4 von 4
Like Tree6Likes
  • 6 Post By le moulinon

Thema: Dinkel: Keine Rallye Deutschland, dafür mehr Training

  1. #1
    Administrator Avatar von rallye-magazin.de
    Registriert seit
    19.08.2001
    Beiträge
    527

    Dinkel: Keine Rallye Deutschland, dafür mehr Training

    Programmänderung für das Brose Rallye Team mit Dominik Dinkel und Beifahrerin Christina Kohl. Die Rallye Deutschland wurde gestrichen, dafür werden zusätzliche Trainingseinsätze gefahren, um sich noch besser auf das Finale der Deutschen Rallye Meisterschaft vorzubereiten.





    zum vollständigen Artikel: Dinkel: Keine Rallye Deutschland, dafür mehr Training

  2. #2
    Senior Member Avatar von le moulinon
    Registriert seit
    22.01.2004
    Beiträge
    1.347

    AW: Dinkel: Keine Rallye Deutschland, dafür mehr Training

    Zitat Zitat von Lechbruck Beitrag anzeigen
    Gequirlter PR Mist. Wer seinen WM Lauf nicht fährt hat leider international weder Ambitionen noch künftige Chancen.
    Es ist immer wieder toll zu lesen, wie locker sich mancher Forenschreiber mit dem Geld anderer Leute beschäftigt. Dominik Dinkel ist ein reiner Privatfahrer, der das Glück hat, einen guten Kontakt zu einem großen Förderer unseres Sports aufgebaut zu haben. Das heißt aber noch lange nicht, dass er Geld ohne Ende durch den Schornstein feuern kann.

    Mach Dir mal Gedanken, wie lange Du dafür stricken müsstest, um einen WM-Lauf mit einem R5-Auto in einem professionellen Team zu bestreiten.

    Und da macht es eben Sinn, bei den Veranstaltungen in Weiz und Liezen zu starten, wo des Baumschlager-Team sowieso vor Ort ist und der Kostenaufwand damit um ein Erhebliches geringer.

    Aber, lieber Lechbruck, ich wünsche dir trotzdem, dass Du mehr Glück hast, das nötige Geld aufzutreiben, um dann Dein Können auf WM-Ebene zu beweisen.

  3. #3
    Member
    Registriert seit
    29.10.2016
    Beiträge
    32

    AW: Dinkel: Keine Rallye Deutschland, dafür mehr Training

    Es ist nur ein teures Hobby mehr nicht !

  4. #4
    cupfahrer
    Gast

    AW: Dinkel: Keine Rallye Deutschland, dafür mehr Training

    .............. die Deutsche Rallye Meisterschaft genießt oberste Priorität.“...........

    AHA oder HAHA ??

Ähnliche Themen

  1. Rallye-WM: Kürzere Läufe und dafür mehr?
    Von rallye-magazin.de im Forum rallye::news
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.09.2016, 04:54
  2. 200er Rallye und keine KitCars mehr! Was nun?
    Von Padamoh im Forum rallye::talk
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 16.12.2009, 14:00
  3. GPS für Training und evtl mehr.
    Von dfischer im Forum rallye::aktiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 11:01
  4. Recce / Training WM Deutschland 2007
    Von Marc II im Forum rallye::talk
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 14.08.2007, 12:35
  5. Keine CASTROL-Rallye Thüringen mehr !
    Von Carbon im Forum rallye::talk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.01.2006, 10:50

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •