Der zweimalige Rallye-Weltmeister Carlos Sainz gewinnt die Rallye Dakar nach 2010 erneut, dieses Mal im Peugeot. Das Toyota-Duo Giniel de Villiers und Dirk von Zitzewitz holt letzten Etappensieg und landete in der Enabrechnung hinter Nasser Al-Attiyah auf dem dritten Platz.





zum vollständigen Artikel: Rallye Dakar: Carlos Sainz feiert zweiten Sieg