Gestern morgen habe ich TV eingeschaltet, und zufälligerweise war FormelE Training in Punto del Este. Ganz ehrlich, die Dinger sehen schei... aus, kein Sound und vor allem die prall gefüllten Tribünen (ironisch) haben mich vom Hocker gehauen. Wenn das der Motorsport der Zukunft ist dann tschüss. Ich mag ein alter Sack sein, aber Motorsport ist für mich unbedingt mit Motorensound verbunden. Ich hab zig Jahre Formel 1 geguckt, wohne nicht so weit von Spa weg und war immer zum GP Belgien auch in der Vor-Schumacher-Zeit. Ich hab Sprit im Blut und hatte schon auf der Wiese bei Parken Gänsehaut weil man das Anwärmen der Zwölf und Zehnzylinder hören konnte. Gottseidank fahren in Belgien bei den Rallyes verschiedene 911 GT3 mit. Schon 2 oder 3 Stück reichen aus um aus einem mittelmäßigen Essen durch die leckere Soße ein Fabelgericht zu zaubern. Ich sag ja wer unbedingt Elektro will soll WRX gucken. Viel Spaß Gruss Jörg