Wenn es nach den Fan-Zahlen geht, ist Thierry Neuville seit Jahren der unangefochtene Champion der Rallye Deutschland. Kein anderer WRC-Profi wird hierzulande von so vielen Menschen an der Strecke angefeuert wie der 31-Jährige aus St. Vith im deutschsprachigen Teil von Belgien. Entsprechend hoch ist für ihn der Stellenwert der Veranstaltung.



Zum vollständigen Artikel: Neuville: „Von Beginn an angreifen“