Wie schon im Vorjahr konnten die Topteams der Rallye-WM ihre Startnummern frei wählen. Die Überraschung: Am Hyundai von Weltmeister Ott Tänak klebt nicht die „1“, sondern die „8“.




Zum vollständigen Artikel: Das sind die festen Startnummern der WRC-Piloten 2020