Die Verbindung zwischen Hyundai und Estland wird noch enger. Das RedGrey-Team – früher MM-Motorsport – ist ab sofort für den offiziellen Einsatz von zwei i20 R5 in der WRC2 verantwortlich. Als Fahrer wurden Ole Christian Veiby und Nikolay Gryazin nominiert.



Zum vollständigen Artikel: Hyundai schickt Veiby und Gryazin in die WRC2