Ergebnis 1 bis 6 von 6
Like Tree5Likes
  • 3 Post By Heckler
  • 1 Post By Brainiac
  • 1 Post By Carbon

Thema: Rallye-WM 2021: Neuer Kalender mit weniger Läufen

  1. #1
    Administrator Avatar von rallye-magazin.de
    Registriert seit
    19.08.2001
    Beiträge
    490

    Rallye-WM 2021: Neuer Kalender mit weniger Läufen

    Die Gestaltung der restlichen Saison der Rallye-Weltmeisterschaft 2020 bleibt weiter offen, stattdessen gibt es die ersten Eckdaten für das kommende Jahr. Allerdings deutet sich dabei ein zähes Ringen zwischen Hersteller und WRC-Promoter an.



    Zum vollständigen Artikel: Rallye-WM 2021: Neuer Kalender mit weniger Läufen

  2. #2
    Member
    Registriert seit
    03.11.2019
    Ort
    Obing
    Beiträge
    218

    AW: Rallye-WM 2021: Neuer Kalender mit weniger Läufen

    ".... die dringend benötigten Hybrid WRC zu bekommen...."

    Wer braucht die denn, wenn nicht die Hersteller?

    Denke besonders aufgrund der aktuellen Wirtschaftlichen Situation (und den Weiteren Folgen) des Krisenmanagements sollte man grundlegend überlegen ob solch ein Kosten Treiber sinnvoll ist. Und ich glaub auch nicht das jemand die WRC als langweilig bezeichnet wenn Toyota auch noch 2022 mit ihrem "Spoiler Tierchen" anrückt.
    Rein kostentechnisch wäre das "weiterverwenden" von den bestehenden Fahrzeugen sicher das sinnvollste. Man könnte ja beides fahren lassen. Zur not in die Verbrenner etwas Gewicht packen damit die aktuellen die hybrid Kisten nicht gleich komplett verblasen. Wer hybrid will (bzw. aus Marketing technischen Gründen) braucht kanns manchen. Wer nicht der eben nicht!
    Ich möchte ja nicht wissen was bei M-Sport jetzt abgeht. denn mit dem kompletten Ausfall des Vermiet-Geschäfts wird das Budget für die Entwicklung sicher nicht größer!
    Geändert von Heckler (20.06.2020 um 15:47 Uhr)
    CoolMcCall, MB12 und thormi24 gefällt das.

  3. #3
    New Member Avatar von Daniel Theissen
    Registriert seit
    15.10.2019
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4

    AW: Rallye-WM 2021: Neuer Kalender mit weniger Läufen

    Deutschland nimmt nicht teil? Das liegt alles an der aktualisierten Rotation, oder? Angesichts der wirtschaftlichen Lage des Landes ist dies jedoch höchstwahrscheinlich die richtige Entscheidung. Der Staat hat beschlossen, das Budget auf wichtigere Dinge zu konzentrieren, und dies ist die richtige Entscheidung. Dann werde ich einfach für Schweden rooten.
    http://onlinecasino-now.de Das Glück ist mit den Mutigen, meine Damen und Herren

  4. #4
    Senior Member Avatar von Brainiac
    Registriert seit
    24.05.2007
    Ort
    Birkenfeld
    Beiträge
    1.223

    AW: Rallye-WM 2021: Neuer Kalender mit weniger Läufen

    Was hat das mit dem Staat zu tun?
    zores gefällt das.
    Forza Italia!

  5. #5
    New Member Avatar von Daniel Theissen
    Registriert seit
    15.10.2019
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4

    AW: Rallye-WM 2021: Neuer Kalender mit weniger Läufen

    Aber investiert der Staat nicht in solche Ereignisse? Entschuldigung, wenn ich mich geirrt habe. Da war ich mir sicher ...

  6. #6
    Senior Member Avatar von Carbon
    Registriert seit
    05.06.2003
    Beiträge
    3.728

    AW: Rallye-WM 2021: Neuer Kalender mit weniger Läufen

    Zitat Zitat von Daniel Theissen Beitrag anzeigen
    Aber investiert der Staat nicht in solche Ereignisse? Entschuldigung, wenn ich mich geirrt habe. Da war ich mir sicher ...
    Der Staat an sich nicht. Das Bundesland, Städte oder Tourismusverbände unterstützen da in der Regel.
    zores gefällt das.

Ähnliche Themen

  1. Rallye-WM 2020: Zwei europäische Läufe weniger
    Von rallye-magazin.de im Forum rallye::news
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 17.01.2019, 17:42
  2. DRM-Kalender 2019 mit sieben Läufen
    Von rallye-magazin.de im Forum rallye::news
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.11.2018, 10:24
  3. Dani Sordo: Neuer Beifahrer und weniger Läufe
    Von rallye-magazin.de im Forum rallye::news
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.12.2017, 10:40
  4. Rallye-WM: Weniger Einfluss für Hersteller?
    Von rallye-magazin.de im Forum rallye::news
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.02.2017, 10:32
  5. Corazza: "Weniger Gewicht heißt weniger Tanken"
    Von rallye-magazin.de im Forum rallye::news
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.03.2015, 10:20

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •