Seite 102 von 177 ErsteErste ... 25292100101102103104112152 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.011 bis 1.020 von 1762

Thema: Rallye :: Diskussionen & Bartalk

  1. #1011
    Member
    Registriert seit
    16.09.2014
    Beiträge
    85

    AW: HJS muss geplante R3-Trophy absagen

    Zitat Zitat von Stefan Blank Beitrag anzeigen
    Wenn Meteoriten so durch Zeit und Raum fliegen, geschehen plötzliche Ereignisse, die sie hin und wieder aus einer vermeintlich sicheren Umlaufbahn werfen können. Und das liegt oft genug darin begründet, dass sich „Planeten im Raum“ befinden, die unterschiedliche Anziehungskräfte auf einen „Meteorit“ ausüben.
    Hauptsache, der „Meteorit“ achtet darauf, beim Eintritt in die Erdatmosphäre nicht zu verglühen – einen langen Schweif zieht er ja schon hinter sich her...

    Jedes Forum hat seine „Planeten“ und seine „Meteoriten“, damit muss ein jeder, der seine persönliche Meinung zu einem Thema hat und diese öffentlich macht, leben.
    Hin und wieder „verglüht“ ein Meteorit und manchmal „explodiert“ ein „Planet“. Das aber macht nichts, haben wir doch genug davon...

    Ich glaube sicher, dass der Herr Lugauer (nicht: „Lungauer“) eine passende Antwort auf Ihre Bemerkung hat.

    --- Ich wäre übrigens nicht böse, wenn einige Beiträge aus diesem Threat ins Thema „Bartalk“ verlegt würden --- ;-)
    bla bla bla
    nur selbstverliebtes Schwadronieren......
    in jedem Thema

    und wenn der Herr Lugauer sich wieder zu einem seiner endlosen Monologe hinreißen lassen möchte, bitte, steht jedem frei, wie mir auch

  2. #1012
    Weitblick
    Gast

    AW: DRM :: Saarland-Pfalz-Rallye (4.-5.3.2016)

    So, nun hab ich mir das ganze mal zu Gemüte geführt. Ich kann nur für Peugeot Deutschland hoffen, das es beim verpflichteten Team noch zu einer deutlichen Leistungsteigerung kommt, ansonsten muss ich denen leider eine Fehlentscheidung aufgrund bestehender Seilschaften vorwerfen, während einer, der das vermutlich bequem nach Hause gefahren hätte, im Erzgebirge die Däumchen dreht!

  3. #1013
    Senior Member Avatar von Delta
    Registriert seit
    30.11.2001
    Ort
    ERZ
    Beiträge
    1.628

    AW: DRM :: Saarland-Pfalz-Rallye (4.-5.3.2016)

    Zitat Zitat von Weitblick Beitrag anzeigen
    So, nun hab ich mir das ganze mal zu Gemüte geführt...........im Erzgebirge die Däumchen dreht!
    Sachlich und realistisch auf den Punkt gebracht.
    Wayne hat angerufen. Er sagte, es interessiere ihn nicht, was K. so von sich gibt.
    Und scheisze geschrieben sei der Text auch.

  4. #1014
    Member
    Registriert seit
    09.03.2008
    Ort
    Fr-Neuwiller
    Beiträge
    207

    AW: DRM :: Saarland-Pfalz-Rallye (4.-5.3.2016)

    Zitat Zitat von Weitblick Beitrag anzeigen
    So, nun hab ich mir das ganze mal zu Gemüte geführt. Ich kann nur für Peugeot Deutschland hoffen, das es beim verpflichteten Team noch zu einer deutlichen Leistungsteigerung kommt, ansonsten muss ich denen leider eine Fehlentscheidung aufgrund bestehender Seilschaften vorwerfen, während einer, der das vermutlich bequem nach Hause gefahren hätte, im Erzgebirge die Däumchen dreht!
    Weitblick mit Kurzblick

  5. #1015
    Senior Member
    Registriert seit
    01.10.2013
    Ort
    Hansestadt Hamburg
    Beiträge
    1.463

    AW: DRM :: Saarland-Pfalz-Rallye (4.-5.3.2016)

    Zitat Zitat von Weitblick Beitrag anzeigen
    So, nun hab ich mir das ganze mal zu Gemüte geführt. Ich kann nur für Peugeot Deutschland hoffen, das es beim verpflichteten Team noch zu einer deutlichen Leistungsteigerung kommt, ansonsten muss ich denen leider eine Fehlentscheidung aufgrund bestehender Seilschaften vorwerfen, während einer, der das vermutlich bequem nach Hause gefahren hätte, im Erzgebirge die Däumchen dreht!
    Ich denke, da ist der Mann mit Weitblick ein wenig voreilig. So überzeugend war die Leistung hier nicht, aber mal abwarten. Mit wenig Test- und zuletzt kaum Wettbewerbskilometern kann man da nicht allzu viel erwarten. Das soll nicht heißen, dass ich nun wieder SW schlecht machen will, aber gerade für einen Hersteller ist es eben auch wichtig, dass das Fahrerduo nicht nur auf den Strecken was drauf hat...

  6. #1016
    Weitblick
    Gast

    AW: DRM :: Saarland-Pfalz-Rallye (4.-5.3.2016)

    @ Kadett C sagt wer? Was hast du vorzuweisen, um mir einen Kurzblick zu attestieren? Ein tatsächliches Argument wäre interessant gewesen. Man ist ja in einem Forum, in dem man über Dinge diskuttieren kann, aber wenn man keine Argumente hat, wird man halt beleidigend. Ist der erhabene Schweizer so?
    Geändert von Weitblick (06.03.2016 um 02:33 Uhr)

  7. #1017
    Weitblick
    Gast

    AW: DRM :: Saarland-Pfalz-Rallye (4.-5.3.2016)

    Zitat Zitat von Penny_Menny Beitrag anzeigen
    Dämliche Aussage. Das war Riedemanns erste richtige Rallye seit der Monte letztes Jahr, und vor der Rallye gab es nur einen Test um sich ein wenig ans Auto zu gewöhnen. Kreim hingegen hatte letztes Jahr einen vollen Terminkalender und saß das ganze Jahr hinterm Steuer und kennt seinen Fabia. Ich denke ab Sulingen wird man sehen wer der schnellere ist.
    .. und wenn ich manche Kommentare lese, hätte SW die Rallye mit 2 Minuten Vorsprung gewonnen..
    Und deswegen ist meine Aussage dämlich? Ist dir bekannt, wie Wiegand letztes Jahr den Kreim mit einem Hankook bereiften S2000 glattgebügelt hat, auf einer Rallye welche er im Gegensatz zu Kreim nicht kannte? Und das nach einer sehr langen Abstinenz! Was kannst du dem sachlich entgegensetzen? 2Minuten sind sicherlich sehr weit her geholt. Aber die Minute traue ich dem Sepp zu. Alleine aufgrund seiner Erfahrungen auf solchen Bedingungen.
    Geändert von Weitblick (06.03.2016 um 02:39 Uhr)

  8. #1018
    Weitblick
    Gast

    AW: DRM :: Saarland-Pfalz-Rallye (4.-5.3.2016)

    Zitat Zitat von Super 2000-Freak Beitrag anzeigen
    Ich denke, da ist der Mann mit Weitblick ein wenig voreilig. So überzeugend war die Leistung hier nicht, aber mal abwarten. Mit wenig Test- und zuletzt kaum Wettbewerbskilometern kann man da nicht allzu viel erwarten. Das soll nicht heißen, dass ich nun wieder SW schlecht machen will, aber gerade für einen Hersteller ist es eben auch wichtig, dass das Fahrerduo nicht nur auf den Strecken was drauf hat...
    Mich würde mal interessieren, was den Sepp aus deiner Sicht ausserhalb des Autos hinter Riedemann stellt? Ist es, weil er ehrlich seine Meinung sagt? Als Deutscher vielleicht kein ganz astreines Hochdeutsch spricht? Oder ist es, weil er aus dem ostdeutschen "ich mach das jetzt einfach" Metier entstammt und damit nach oben schnellte? Manchmal habe ich das Gefühl, ein nächster Matthias Kahle oder Armin Kremer sei nicht unbedingt erwünscht!

  9. #1019
    Senior Member
    Registriert seit
    01.10.2013
    Ort
    Hansestadt Hamburg
    Beiträge
    1.463

    AW: DRM :: Saarland-Pfalz-Rallye (4.-5.3.2016)

    Zitat Zitat von Weitblick Beitrag anzeigen
    Mich würde mal interessieren, was den Sepp aus deiner Sicht ausserhalb des Autos hinter Riedemann stellt? Ist es, weil er ehrlich seine Meinung sagt? Als Deutscher vielleicht kein ganz astreines Hochdeutsch spricht? Oder ist es, weil er aus dem ostdeutschen "ich mach das jetzt einfach" Metier entstammt und damit nach oben schnellte? Manchmal habe ich das Gefühl, ein nächster Matthias Kahle oder Armin Kremer sei nicht unbedingt erwünscht!
    Das fahrerische Vermögen lasse ich jetzt mal außer acht, denn Wiegand ist sicherlich der schnellere von beiden. Jetzt zum Außenauftritt. Manche (ob du das auch tust, weiß ich nicht), wollen ja nicht wahrhaben, dass dieser Außenauftritt unheimlich wichtig ist - gerade in der heutigen Zeit mit den sozialen Medien. Ein Fahrer hat für den Hersteller eine gewisse Außenwirkung/Repräsentation zu erfüllen. Ich glaube - und das liegt nicht unbedingt nur am Hochdeutsch -, Riedemann ist der bessere Redner. Ob es jetzt gut, dass es ein Fahrer auch nach diesem Kriterium ausgewählt wird, sei mal dahingestellt. Aber der Fahrer tritt auch als Markenbotschafter bei Präsentationen neuer Modelle usw. auf (siehe Kreim). Da sollte er eben auch das sagen können, was der Hersteller hören möchte. Ich will Wiegand nicht unterstellen, dass er dafür nicht intelligent genug wäre (das wäre auch eine Frechheit), aber in der Vergangenheit konnte man schon sehen, dass der Außenauftritt nicht unbedingt seine Stärke war (ich hoffe, das war vorsichtig genug ausgedrückt). Natürlich gab es in der Vergangenheit auch Charakterköpfe, die ehrlich ihre Meinung sagten und auf Anweisungen pfiffen. Aber wenn du nicht gerade der absolute Überflieger (wie ein Röhrl z.B.) bist, hast du es als solcher schwer.

  10. #1020
    Senior Member Avatar von RetrO
    Registriert seit
    23.01.2008
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    469

    AW: DRM :: Saarland-Pfalz-Rallye (4.-5.3.2016)

    Dieses ständige "SW hätte, wäre, wenn..." geht einem langsam auf den Keks. Er fährt nicht, also kann man ihn getrost außer Acht lassen. Außerdem gibt's dafür nen anderen/eigenen Fred.

    RetrO
    Kadett C und Penny_Menny gefällt das.

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •