Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 111

Thema: Opel Corsa S2000

  1. #1
    Gruppe-B Fan
    Gast

    Opel Corsa S2000

    Ich war über 20 jahre lang treuer Opel Fan, habe diese Marke verteidigt wie mein eigen Fleisch und Blut wenn Leute gespottet haben über Opel.
    Aber seit 17 Monaten bin ich Opel selber untreu geworden da sie es nicht mehr fertig bringen werksseitig Motorsport zu betreiben.
    Das ist mir sehr sehr schwer gefallen, habe das Opel auch mitgeteilt.
    Ich habe denen geschrieben das ich solange Opel werksseitig keinen Motorsport mehr betreibt mir auch keinen Opel mehr kaufen werde.
    Diesem Versprechen bin ich treu geblieben und habe die Marke gewechselt, ich fahre nun ein Auto wo sich der Hersteller werksseitig bekennt zum Motorsport.
    Das Projekt Corsa S2000 von MSD finde ich zwar toll, aber zum scheitern verurteilt.
    Wie soll sich MSD gegen die Hersteller von Fiat,Peugeot,Skoda durchsetzen die sich werksseitig zur Rallye bekennen????
    Ich bin über das Verhalten was den werrksseitigen Motorsport betrifft sehr sehr enttäuscht, werde mir auch in Zukunft erst wieder einen Opel kaufen wenn die werksseitig eonsteigen in den Motorsport und das am besten in der Rallye-WM.
    Die sollen sich bitte mal überlegen und zurückdenken was sie für Erfolge hatten im Rallyesport in den siebziger & achtziger Jahren im Rallyesport.
    Dort wurde noch mit Erfolg werksseitig Rallyesport betrieben,dort liegen die Motorsportwurzeln von Opel, dort hat man Siege & Erfolge gefeiert und Opel groß heraus gebracht.

  2. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    21.06.2003
    Beiträge
    2.717

    AW: Opel Corsa S2000

    Ehrlich gesagt traue ich es den MSD-Leuten eher zu ein konkurrenzfähiges Auto auf die Beine zu stellen, als Opel selbst

    Da bedient man sich ja sowieso fast nur noch Technik, die zugekauft wird. Der Motor ist erprobt und bekannt konkurrenzfähig. Was soll da schief gehen, ausser dass es anfangs an Zuverlässigeit hapert?

    Der Polo ist meiner Meinung nach immer noch der "beste" S2000 - und der ist ja auch kein Werkswagen.

    Grüsse,

    Sergio

  3. #3
    Member Avatar von lapenne
    Registriert seit
    06.02.2007
    Ort
    Bad Karlshafen
    Beiträge
    57

    AW: Opel Corsa S2000

    @Gruppe B Fan

    Was machst du wenn deine Eltern OPEL wären und total rallyebegeistert sind, und du Rallyefahrzeuge präparieren möchtest, dir aber deine Eltern leider sagen müssen, das der Große Bruder aus Amerika (General Motors) mit dem vielen Geld, deinen Eltern gesagt hat, ihr bekommt dafür keine müde Mark mehr

    Anders ausgedrückt: Die wollen garnicht das Opel sowas macht, und wie auch nachlesbar bei Opel auf der Motorsportseite, Zitat: "Wir wollen Kundensport betreiben" sprich, die bekommen es gerade mal erlaubt solche Projekte zu betreiben.... und dafür müssen natürlich Firmen her, die dann die Autos dafür bauen.

    Nicht bös gemeint, aber schau in die WTCC !! Das Geld was da in die Chevrolets gebuttert wird ....meiner Meinung nach, ist das die Kohle die sonst der DTM oder Rallye Opel zugute kam, natürlich in abgespeckter Form. (Marktstrategie auf Amerikanisch)

    Kann man aber drüber denken wie man will.
    Ich sehe den "Schuldigen" des Opel Motorsportproblems in GM und nicht bei Opel. Der Onkel Forster bekommt die "Richtlinien" für Europa schön vom Richard Wagoner vorgesetzt, da sei dir sicher. ^^ Und neuste Berichte vom 1. August lassen noch weniger hoffen, denn GM hat im letzten Quartal 15 Mio. Dollar Verlust gemacht.

    Gottseidank gibt es noch Firmen wie Kissling, MSD... etc...und natürlich die Privatiers, die Aufzeigen das mit Opel Fahrzeugen Erfolge eingefahren werden können, aber das interessiert Detroit wohl eher weniger da zählen nur Zahlen, Statistiken usw.

    Ich werde weiter Opel fahren - aus Überzeugung - und nicht wegen irgendwelchen anderen Faktoren
    Und ich freu mich über jeden Opel den ich bei Rallyes sehen und hören kann. ;-)
    Geändert von lapenne (06.08.2008 um 22:56 Uhr) Grund: was vergessen gehabt
    "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"

  4. #4
    Gruppe-B Fan
    Gast

    AW: Opel Corsa S2000

    Warum sollte ich dir böse sein?
    Jeder hat ja das Recht hier seine Meinung zu äußern,nur sachlich sollte er bleiben. UND SACHLICH BIST DU JA GEBLIEBEN,DARUM BIN ICH DIR AUCH NICHT BÖSE.
    Ich gebe dir auch recht was du schreibst mit GM usw.
    Die Amis haben Probleme mit ihrem Absatzzahlen,und Opel muß dafür bluten.
    Aber ich bin der Meinung,und nun sei du mir nicht böse was ich schreibe ist folgendes:
    Opel ist zum Teil selber Schuld das sie nun vorgeschrieben bekommen was sie motorsportlich machen dürfen oder nicht, denn Opel ist 5 Jahre lang erfolglos in einer Serie hinterher gefahren ( DTM ) die vermarktungsmäßig weltweit nichts einbringt und außerdem noch hohe Kosten verursacht. Denn so billig wie immer gesagt wird was die Kosten der DTM betrifft, so billig sind die Kosten nämlich gar nicht. Wenn ich höre das eine Saison nur so um die 20 bis 30 Millionen kostet dann sag mir mal einer was teuer ist, zumal die DTM wie eben schon mal erwähnt fast nur in Deutschland fährt bis auf die 2 oder 3 Rennen im Nachbarausland. Das ist meiner Meinung nach zuviel Geld für sowenig Ernte die man schlußendlich hat. Und ich denke genau diesen Punkt haben auch die Amis so gesehn ,zumal ja auch noch der Erfolg ausgeblieben ist gegen die anderen zwei Mitstreiter.
    5 Jahre lang im Kreis gefahren,viel Geld heraus gepulvert für null gesunde & erfolgreiche Ernte.
    Darum wird sich wohl GM so entschieden haben das Opel werksseitig keinen Motorsport betreiben mehr darf und sie Chevi in die WTCC geschickt haben.
    Und nun bekommen die Amis mit dieser Entscheidung schlußendlich auch noch recht da Chevi ja die ersten Erfolge eingefahren hat und sich jedes Jahr auch noch verbessert.
    So wird es für Opel nicht leichter wieder werksseitig Motorsport zu betreiben, aber man muß die Amis überzeugen davon das Opel in den weltweiten Motorsport gehört. Und das kann man halt nur am besten in der richtigen Serie mit Erfolgen, und nicht damit das man einen Tuner ein Rallyeauto aufbauen läßt das dann weltweit eingesetzt wird und die erfolgreiche Ernte einfahren soll.
    Das kann nicht klappen und ist zur Erfolglosigkeit verurteilt. Sorry !!!!
    Das ist wie im täglichem Leben auf der Arbeit auch:
    Der Meister ist der Meister,und der Lehrling ist Lehrling. Wenn der Lehrling die Arbeit vom Meister machen soll bzw. auch noch macht dann geht die Firma den Bach runter.
    Darum hoffe ich das Opel die Amis überzeugt bekommt das es nur werksseitig funktionieren kann im Motorsport.
    Opel Corsa S2000 aus dem Werk in Rüsselsheim wenn möglich mit einem Deutschen Fahrer.
    Wenn dann der Erfolg da ist hat Opel auch wieder die Absatzzahlen und das automobile Ansehen wie in den achtziger Jahren mit der Paarung Opel Ascona 400 und Walter Röhrl.

  5. #5
    Senior Member Avatar von CoolMcCall
    Registriert seit
    15.09.2002
    Ort
    Hochwald
    Beiträge
    4.498

    AW: Opel Corsa S2000

    der Buschfunk munkelt das der Corsa S2000 zur Deutschland nicht antritt, da sie nicht rechtzeitig fertig wurden.
    Rechts 3 voll über Kuppe macht zu

  6. #6
    Senior Member Avatar von Delta
    Registriert seit
    30.11.2001
    Ort
    ERZ
    Beiträge
    1.642

    AW: Opel Corsa S2000

    damit tritt eh nur das ein, was jeder halbwegs vernünftig denkende Rallyefan von Anfang an erwartet hat. MSD hat mit Hyundai nix gerissen ( auch nicht, als noch genügend Geld von Hyundai kam ), und wird auch mit dem Corsa S2000 scheitern. Leider!!!

    Und Opel soll es lieber garnicht erst selbst versuchen. Zumindest nicht, solange dieser gewisse Volker Strycek das Sagen hat.
    Wayne hat angerufen. Er sagte, es interessiere ihn nicht, was K. so von sich gibt.
    Und scheisze geschrieben sei der Text auch.

  7. #7
    Senior Member Avatar von denny
    Registriert seit
    03.04.2007
    Ort
    Breitenbach- Hatterode
    Beiträge
    398

    AW: Opel Corsa S2000

    @CoolMcCall

    hab leider das gleiche läuten hören.

  8. #8
    Senior Member Avatar von Ford Focus WRC06
    Registriert seit
    11.03.2008
    Ort
    Vienenburg
    Beiträge
    629

    AW: Opel Corsa S2000

    Ich finde man kann MSD nicht immer das Hyundai-Projekt vorwerfen.
    Einen erfolgreichen WRC als kleines Team aus dem Boden zu stampfen ist so gut wie unmöglich. MSD betreut den MG S2000 mehr oder weniger erfolgreich schon seit längerer Zeit und kann die Erfahrung aus dem Auto nutzen um gröbere Fehler zu vermeiden.
    If you want to win, than you need a finn

  9. #9
    Senior Member Avatar von wrc02
    Registriert seit
    14.08.2002
    Ort
    Wertheim
    Beiträge
    2.824

    AW: Opel Corsa S2000

    [Opel ist zum Teil selber Schuld das sie nun vorgeschrieben bekommen was sie motorsportlich machen dürfen oder nicht, denn Opel ist 5 Jahre lang erfolglos in einer Serie hinterher gefahren ( DTM ) die vermarktungsmäßig weltweit nichts einbringt und außerdem noch hohe Kosten verursacht.

    So umstritten auch das technische Reglement und die Kosten in der DTM sein mögen, marketingtechnisch ist die DTM mittlerweile auf einem sehr hohen Niveau.
    So wird z.B. in 175 Ländern über die DTM berichtete, 51 Länder senden die rennen sogal live oder zeitversetzt!
    Mann kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln -
    ein Auto braucht Liebe: Zitat Walter Röhrl

  10. #10
    Senior Member
    Registriert seit
    11.05.2004
    Beiträge
    470

    AW: Opel Corsa S2000

    Zitat Zitat von wrc02 Beitrag anzeigen
    So wird z.B. in 175 Ländern über die DTM berichtete, 51 Länder senden die rennen sogal live oder zeitversetzt!
    Und leider gibt es immer wieder Leute, die diesen Schwindel glauben. Die DTM ist nicht nur seit Jahren die langweiligste Serie im ganzen Tourenwagensport, sondern spielt auch nur in Deutschland eine wirkliche Rolle. Aber so lange Mercedes und Audi mit zig Millionen das Ganze künstlich am Leben erhalten wird man sie auch weiterhin als das Tollste überhaupt verkaufen. Frag mich nur, wo dann ein anderer Hersteller bleibt.
    No Grönholm - No Party!

Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Opel Corsa A Thread
    Von Carbon im Forum rallye::technik
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 21:06
  2. Opel Corsa S1600 H.Rotter für RBR
    Von felzi im Forum rallye::games
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.02.2009, 09:36
  3. Opel Corsa B 1.6 GSI 16v in grupe N2
    Von jeroen im Forum rallye::technik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.06.2007, 09:55
  4. Opel Corsa S1600
    Von Matthias W. im Forum rallye::technik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.12.2006, 13:38

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •