Mal etwas anderer Motorsport. Ich war diesen Samstag mal wieder motorsportmäßig unterwegs. Diesmal bei einem Lauf der Deutschen Geländewagen Meisterschaft, kurz DGM genannt. Wer mit dem Begriff nix anzufangen weiß, es handelt sich dabei kurz gesagt um Geländewagen-Trial. Am Samstag war ich dann also in Hohenstadt. Liegt irgendwo zwischen Ulm und Stuttgart.

Ich muß sagen, es war richtig interessant. Kaum zu glauben, was mit Geländewagen alles möglich ist. Außerdem ist das Motorsport zum anfassen. Vom Sport selbst her und auch vom Umfeld. Man kann sich sogar mit den Fahrern unterhalten, welche Linie sie gleich fahren werden, einfach alles sehr volksnah. Ist auch noch nicht so überlaufen, die Zuschauermengen halten sich doch im überschaubaren Rahmen. Wem sowas gefällt, dem kann ich nur raten, sich selbst mal einen Lauf anzuschauen. Mir, und auch einem Kumpel, den ich noch dabei hatte, hat es jedenfalls eine Menge Spaß gemacht.

Es gibt dieses Jahr auch noch einen Lauf. Wenn ich es recht im Kopf habe, am 12. 10. in der Nähe von Sinsheim, gar nicht soweit weg vom Hockenheimring. Unter http://www.vdgv.de gibts dazu noch mehr Infos.

Natürlich hab ich auch wieder meine Kamera dabei gehabt. Auf meiner Seite gibts die Bilder dazu. http://www.poldi-mtbclub.de/motorsport/dgm/hohen/h1.html