Zum Jubiläum der 20. Heidelberg Historic starten 220 Fahrzeuge!!! Darunter auch einige der alten Gruppe B Autos. Hier ein Auszug von der Homepage der Rallye:

Die 20. ADAC Rallye Heidelberg Historic ist restlos ausgebucht, 220 Teams stehen auf der vorläufigen Starterliste.

Zum Jubiläum kann die Rallye mit einem besonders exclusiven Starterfeld aufwarten, 30 Vorkriegswagen mit Baujahren vor 1946 sind gemeldet.

Zum 30. Jubiläum des ersten Sieges eines Audi Sport Quattro,
1984 bei der Rallye Schloss Heidelberg durch Walter Röhrl,
steht ein kleines aber feines Feld von Gruppe B und Gruppe 4 Rallye Fahrzeugen am Start.
Die Liste liest sich dann wie folgt:
Audi Sport Quattro, MG Metro, Ford RS 200, Opel Manta 400, Lancia Stratos, Mercedes 450 SLC Safari, Porsche 911 SC Gruppe 4, Alpin A 110 Gruppe 4 usw.

Auf der Homepage der Rallye, www.heidelberg-historic.de gibt es den Zeitplan und Streckenkarten.