Seite 4 von 144 ErsteErste ... 234561454104 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 1440
Like Tree875Likes

Thema: Deutsche Rallye Meisterschaft :: ADAC Rallye Masters

  1. #31
    Senior Member Avatar von Rallyefotograf1
    Registriert seit
    04.09.2010
    Ort
    Dreiländereck
    Beiträge
    307

    AW: Drm 2012

    Ich brauche keine 2,5 DRM-Rallyes im Saarland, das stimmt. Die Resonanz bei der Saarlandrallye war ja noch nie so gewaltig, bei der Pfalz-Westrich, bzw. ehem. Saar-Pfalz, kann ich nichts sagen, ich war dieses Jahr zum ersten mal dort. Meiner Meinung nach sollte die Saarlandrallye wieder wie früher gefahren werden. RK Losheim, Steine, Dreiländereck, Saargau... aber das gehört hier nicht hin, das können wir woanders diskutieren!

  2. #32
    Senior Member Avatar von Lancia_037_Rally
    Registriert seit
    12.07.2005
    Ort
    Minga
    Beiträge
    2.533

    AW: Drm 2012

    Genau so ist es.
    Du triffst den Nagel auf den Kopf!

    3 Serien, die ihre Fangemeinde haben, sich aber außer vom Logo durch garnix unterscheiden.
    Und das müsste sich für 2012 ändern.
    Die DRM braucht wieder Rallyes die am Freitag Mittag anfangen und von miraus am Sonntag Mittag enden.
    Und Mischrallyes
    Rallye Monte Carlo 2020
    https://youtu.be/OC4iJxv-Ewc

  3. #33
    Senior Member Avatar von Stefan Blank
    Registriert seit
    24.10.2003
    Beiträge
    2.799

    AW: Drm 2012

    @lancia_037_Rally:
    Du hast die Waschmaschine! Nichts anderes sage ich seit Jahren. Doch ich fürchte fast, dass wir den Rallyesport in Deutschland auf sein Ableben vorbereiten dürfen.

  4. #34
    Senior Member Avatar von Rallyefotograf1
    Registriert seit
    04.09.2010
    Ort
    Dreiländereck
    Beiträge
    307

    AW: Drm 2012

    Abwarten. Wir wollen den Kopf mal nicht in den Sand stecken!

  5. #35
    Member
    Registriert seit
    04.08.2008
    Ort
    Weißenborn
    Beiträge
    242

    AW: Drm 2012

    Wieso unterscheiden sie sich denn nicht ?

    Ein ganz großer Punkt sind schonaml die Kosten! Vergleich DRM / DRS / Masters!

    Die Divisionen sind anders aufgestellt ! Also ganz so gleich ist es nicht ! Und jeder kann sich aussuchen wo er starten will ! Für die , die wirkliche Ambitionen haben "Meister" zu werden / zu können (Technik , Budget , Fahrzeug) die suchen sich schon das entsprechende aus !

    Warum fährt wohl so ein Roter Porsche in der DRS , ein "Neuer Deutscher Meister" eben mit seinem Fahrzeug DRM und viele ältere Fahrzeuge Masters? Macht euch doch ma darüber Gedanken und nicht immer das gleiche Gesülze von "diese Rallye war gut , die in BW müssen raus , Lausitz ist toll und wir brauchen WRC" Was bringt denn das wirklich ?

  6. #36
    Senior Member Avatar von erni
    Registriert seit
    05.10.2002
    Ort
    Förtha
    Beiträge
    4.127

    AW: Drm 2012

    Zitat Zitat von FreakStyle Beitrag anzeigen
    ....Warum fährt wohl so ein Roter Porsche in der DRS , ein "Neuer Deutscher Meister" eben mit seinem Fahrzeug DRM und viele ältere Fahrzeuge Masters? Macht euch doch ma darüber Gedanken und nicht immer das gleiche Gesülze von "diese Rallye war gut , die in BW müssen raus , Lausitz ist toll und wir brauchen WRC" Was bringt denn das wirklich ?....
    Jetzt aber nicht wieder das "Gesülze" das die Gruppe H in der DRM punkten soll, oder? Jeder fährt letztendlich dort wo er will, das ist auch gut so. Es ging ja zunächst darum, das die Rallyes vom Anspruch, der Länge und dem Ablauf ähnlich gelagert sind. Hier sollte sich doch die DRM als "Top-Liga" nach oben abheben, oder nicht?
    Geändert von erni (10.10.2011 um 08:46 Uhr)
    www.rally4all.com HD Rallye Videos

  7. #37
    Senior Member
    Registriert seit
    19.01.2006
    Ort
    Adorf / Erzgebirge
    Beiträge
    1.255

    AW: DRM 2012

    Es ist egal was hier diskutiert wird, nächstes Jahr wird genau wie dieses Jahr... was soll sich denn ändern...?

  8. #38
    Member
    Registriert seit
    04.08.2008
    Ort
    Weißenborn
    Beiträge
    242

    AW: Drm 2012

    Zitat Zitat von erni Beitrag anzeigen
    Jetzt aber nicht wieder das "Gesülze" das die Gruppe H in der DRM punkten soll, oder? Jeder fährt letztendlich dort wo er will, das ist auch gut so. Es ging ja zunächst darum, das die Rallyes vom Anspruch, der Länge und dem Ablauf ähnlich gelagert sind. Hier sollte sich doch die DRM als "Top-Liga" nach oben abheben, oder nicht?
    Nee hat damit ja auch zumindest teilweise nix zu tun ! Jeder schreibt sich nunmal da ein wo er sich am besten aufgehoben fühlt! Und ob nun die DRM die "Top Liga" ist ist sicherlich auch Geschmackssache ! Aber auch diese Diskussion gab es hier schon viel zu oft! Ja sie sollte es sein ! Oder zumindest sollte es eine TOP Liga geben! Für alle offen , usw.

    Dann gibt es auch keine Diskussion mehr warum sich in der 200er Szene viele Top Leute aufhalten obwohl sie sicherlich bei einer NAT. A Veranstaltung um den Gesamtsieg mitfahren könnten.

    Jeder fährt nunmal da wo er am meisten bei rausholt.

  9. #39
    Member
    Registriert seit
    14.01.2009
    Ort
    Rückersdorf OT Reust
    Beiträge
    31

    AW: DRM 2012

    Man kann es drehen oder wenden,es wird sich nix daran ändern,das wir Motorsportler meist Egoisten sind.Und deshalb suchen sich viele Teams eben Läufe raus,die entweder besonders gefallen oder bei denen man gewinnen kann.Es wird nur sehr wenige Teilnehmer geben,die ihre Saisonplanung zum Wohl einer Meisterschaft ausrichten.
    Um eine DRM von anderen Serien abzuheben,bedarf es meiner Meinung grösserer Rallyes mit professionellem Auftritt.Man kann ja unsere Regierung mal fragen,ob es dafür auch einen Rettungsschirm gibt.Ansonsten fehlt den Veranstaltern für sowas einfach Geld und Personal.Und ausserdem sehe ich in Deutschland nicht genügend Rallyeteams,die eine anspruchsvollere Meisterschaft stemmen können.Wir sind eben meistens nur Hobbyfahrer,auch wenn das mancher nicht gern hört.
    Die andere Variante wäre die,eine DRM auf dem guten Niveau der besten Veranstalter zu machen und alle anderen in ein kleineres Korsett zu zwängen.Das kann aber sicher keine Lösung sein!
    Obendrein stellt sich natürlich auch die Frage des Wertes eines DRM-Titels ausserhalb der Rallye-Fangemeinde.
    Solange die Veranstalter oder ein Serienpromoter nichts Besonderes,wie zB. mediale Aufmerksamkeit,Seriensponsoren oder faszinierenden Rennen hat,wird sich jedes Team seine Autritte nach eigenen Vorstellungen heraussuchen.
    Da sind wir bis jetzt noch nicht mal bei der grossen Sportpolitik angekommen...
    Ich denke eben nur,das viele hier das DRM-Problem einfach aus Fan-Sicht betrachten und dabei verkennen,das Geld,Zeit und Personal auch bei einem guten 2012er Kalender nicht in den Himmel wachsen.
    Trotz alledem ist es zu hoffen,das es im nächsten Jahr eine ordentliche DRM gibt,denn ganz ohne guten Boden kann sich erst recht nix Neues entwickeln.
    Also an alle:feinen DRM-Kalender ganz vorn auf den Wunschzettel!

  10. #40
    Senior Member Avatar von Lancia_037_Rally
    Registriert seit
    12.07.2005
    Ort
    Minga
    Beiträge
    2.533

    AW: DRM 2012

    @ Bernd

    Genau das meine ich ja. Egal ob man sich in der DRS oder dem Masters besser aufgehoben fühlt. Eines sollte auf jedenfall klar sein.
    Die DRM muss sich von allen "Klassen" abheben.
    Genauso wie die IRC auch ein sehr Hohes Niveau hat, aber eben keine WM ist.

    In der DRM muss aber auch die Möglichkeit geschaffen werden, dass das Leute beruflich machen. So wie ein Hermann Gassner oder ein Sandro Wallenwein.
    Da müssen die Bedingungen so sein, das man auch Leute (Sponsoren) findet, die einem das finanzieren.

    Ich werder ein Problem wenn man eine DRS noch ein Masters hat. Aber in Deutschland haben wir 3 Serien, die versuchen die beste zu sein, und deshalb sind alle nur Mittelmäßig.

    Und an alle die die Pfalz Rallye, Saarland Rallye, BW oder Wikinger (etc) hier in Schutz nehmen. Niemand sagt, das dass schlechte Veranstaltunge sind. Aber zu guten DRM-Zeiten waren die Rallyers einfach um klassen besser.
    Als ständiger Besucher kann ich das am besten bei der Oberland zeigen. Zwischen 2002 und 2004 war die Rallye der Hammer. Erst als es schlecchter wurde, wurde gekürzt und letztlich garnichtmehr gestartet, weil es sich nicht lohnt.
    Das Problem liegt halt daran, das eine "Pfalz" jetzt leider DRM Niveau entspricht.
    Rallye Monte Carlo 2020
    https://youtu.be/OC4iJxv-Ewc

Seite 4 von 144 ErsteErste ... 234561454104 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.12.2014, 21:33
  2. DRM :: Deutsche Rallye Meisterschaft 2009
    Von Peugeot 306 im Forum rallye::talk
    Antworten: 223
    Letzter Beitrag: 14.09.2009, 18:16
  3. Deutsche Rallye Meisterschaft
    Von manele im Forum rallye::talk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.02.2003, 20:10
  4. Deutsche Junior Rallye Meisterschaft
    Von Niklas B. im Forum rallye::talk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.11.2001, 11:32

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •