Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 48

Thema: DMSB verbietet die GT Porsche zum Ende des Jahres

  1. #1
    Senior Member
    Registriert seit
    18.02.2006
    Beiträge
    682

    DMSB verbietet die GT Porsche zum Ende des Jahres

    Gruppe GT2 und GT3 im Rallyesport

    Die DMSB-Rallye-Datenblätter sind letztmalig in 2015 gültig. Eine Verlängerung für 2016 ist nicht möglich...

    Für GT-Rallyefahrzeuge der Gruppen GT2 und GT3, welche auf Basis eines DMSB Rallye-Datenblattes fahren, wird ab 01.01.2015 eine Luftbegrenzerblende mit folgenden max. Innendurchmesser vorgeschrieben...
    Die Durchmesser können auch im Laufe der Saison 2015 durch den DMSB geändert bzw. angepasst werden...

    Nach einem Hinweis im Thüringen Rallye Thema hab sich mal gesucht, die haben sie ja ganz schön am Arsch. Nicht nur das die Gruppe H 2017 wegfällt, noch vorher trifft es die deutschen GTs. Na dann gute Nacht, warum nur wollen die alle Publikumslieblinge vom Schreibtisch aus still legen?

    Quelle:
    Aktuelle Informationen zum Rallyesport 2015
    Motorsport, Automobilsport, Automobilsport, Technische Bestimmungen, Automobilsport, Rallye | Sportliche Reglements, Technische Reglements | 02.12.2014

    http://www.dmsb.de/download/?tx_dmsb...fc54e3afaaf746


    csm_Rainer-Noller-neues-Porsche-Projekt_1638562d16.jpg
    Geändert von Lechbruck (10.05.2015 um 09:44 Uhr)
    Andi Lugauer, Toto und Karli1140k gefällt das.

  2. #2
    Member Avatar von Escort Mk2
    Registriert seit
    08.02.2009
    Beiträge
    83

    AW: DMSB verbietet die GT Porsche zum Ende des Jahres

    Es ist mal wieder sehr traurig, daß die Arbeit und der extreme Geldeinsatz der Rallyteilnehmer von den irgendwie ahnungslosen Funktionären abgewürgt wird. Mir ist dieses ganze Reglementschaos seit vielen Jahren absolut undurchdringlich und es ist leider überhaupt keine Besserung in Sicht. Hauptsache kompliziert und keiner blickt durch.
    Sportliche Grüße
    Skyper, J.-M. und Super 2000-Freak gefällt das.

  3. #3
    Senior Member
    Registriert seit
    01.10.2013
    Ort
    Hansestadt Hamburg
    Beiträge
    1.464

    AW: DMSB verbietet die GT Porsche zum Ende des Jahres

    Man fragt sich nur wieder: Warum ? Gerade jetzt mit dem Restriktor sind die Porsche ja keinesfalls übermächtig und unschlagbar. Was kommt den als nächstes? Nur noch Fahrzeuge mit FIA-Homologation bei allen Nat.A-Rallyes? Das ist doch wirklich lächerlich und was mich dabei am meisten stört: Der DMSB scheint keinerlei Respekt gegenüber denen zu haben, die einen irrsinnigen Aufwand (nicht nur finanziell) betreiben, um fahren zu können.

    Gute Nacht Rallye-Deutschland!

  4. #4
    Senior Member Avatar von Quattro-Fan
    Registriert seit
    10.02.2012
    Ort
    Westeifel
    Beiträge
    381

    AW: DMSB verbietet die GT Porsche zum Ende des Jahres

    Zitat Zitat von Lechbruck Beitrag anzeigen
    Gruppe GT2 und GT3 im Rallyesport

    Die DMSB-Rallye-Datenblätter sind letztmalig in 2015 gültig. Eine Verlängerung für 2016 ist nicht möglich...

    Für GT-Rallyefahrzeuge der Gruppen GT2 und GT3, welche auf Basis eines DMSB Rallye-Datenblattes fahren, wird ab 01.01.2015 eine Luftbegrenzerblende mit folgenden max. Innendurchmesser vorgeschrieben...
    Die Durchmesser können auch im Laufe der Saison 2015 durch den DMSB geändert bzw. angepasst werden...

    Nach einem Hinweis im Thüringen Rallye Thema hab sich mal gesucht, die haben sie ja ganz schön am Arsch. Nicht nur das die Gruppe H 2017 wegfällt, noch vorher trifft es die deutschen GTs. Na dann gute Nacht, warum nur wollen die alle Publikumslieblinge vom Schreibtisch aus still legen?

    Quelle:
    Aktuelle Informationen zum Rallyesport 2015
    Motorsport, Automobilsport, Automobilsport, Technische Bestimmungen, Automobilsport, Rallye | Sportliche Reglements, Technische Reglements | 02.12.2014

    http://www.dmsb.de/download/?tx_dmsb...fc54e3afaaf746

    Meine persönliche Meinung ist ja, dass gerade die GT-Porsche den Reiz bei den deutschen Rallyes der letzten Jahre ausmachten. Sozusagen Porsche gegen den allradgetriebenen Rest der Welt. Habe mich oft an den Kampf der Quattros Anfang der 80-er Jahre gegen der Rest der Rallyewelt erinnert gefühlt, wobei ich aber bei dem heutigen Kampf noch viel eher von einer gewissen Chancengleichheit sprechen würde. Ein Ausscheiden dieser Fahrzeuge wäre für mich sehr bedauerlich. Da würde ich in Deutschland ganz sicher keine Rallyes mehr anschauen wollen und lieber selektiv einige Veranstaltungen mit GT-Beteiligung im Ausland aufsuchen...

    Und ob die mögliche Einführung einer Wertung für R-GT-Fahrzeuge nach dem im Rahmen der WRC ausgefahrenen, gleichnamigen Cup eine wirkliche Alternative ist, kann wohl auch eher bezweifelt werden.
    Soweit ich das aus bisherigen Forenbeiträgen aufgrund meines laienhaften Technologie-Verständnis herausgelesen habe (falls unzutreffend, bitte gerne korrigieren), müssen da wohl Serien-GT's für den Rallyeeinsatz sogar gedrosselt werden, damit sie überhaupt startberechtigt sind. Meines Erachtens einfach lächerlich...
    HunsrückRallye und Skyper gefällt das.

  5. #5
    Senior Member
    Registriert seit
    04.04.2009
    Beiträge
    2.146

    AW: DMSB verbietet die GT Porsche zum Ende des Jahres

    Ich wünsche mir ein ähnliches Verhalten der Deutschen Top Fahrer wie in Österreich. Zeltner müsste mit sofortiger Wirkung seinen Start bei der Thüringen absagen, Stölzel bestenfalls auch..Einfach dem Chaotenverein Paroli bieten und zeigen, was diese Fahrzeuge in der Deutschen Rallyeszene ausmachen..
    Mal davon abgesehen sind es die einzigen richtigen "Neufahrzeuge" neben den R5 und den Cup Autos, die noch gefahren werden. Und darum geht es doch, den "freundlichen" Herren aus Frankfurt - die 'alten' Autos abzuschaffen? Dieser Schritt macht in keinerlei Hinsicht Sinn!
    Geändert von compitech (10.05.2015 um 12:05 Uhr)

  6. #6
    Senior Member Avatar von Rennente
    Registriert seit
    21.11.2005
    Ort
    Schneeberg
    Beiträge
    839

    AW: DMSB verbietet die GT Porsche zum Ende des Jahres

    Abschaffen ist glaub ich der falsche Weg, viel mehr soll der schrittweise Wandel in Richtung rgt vollzogen werden. Trotz allem - Schwachsinn.
    Skyper und Berthold.S gefällt das.
    Darf ich das?

  7. #7
    Member
    Registriert seit
    07.03.2014
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    120

    AW: DMSB verbietet die GT Porsche zum Ende des Jahres

    Zitat Zitat von Rennente Beitrag anzeigen
    Abschaffen ist glaub ich der falsche Weg, viel mehr soll der schrittweise Wandel in Richtung rgt vollzogen werden. Trotz allem - Schwachsinn.
    Wo soll das mit dem deutschen Rallyesport noch hinführen. Es macht bald keinen Spaß mehr, als Zuschauer zu Rallyes zufahren, wenn die schönsten und schnellsten Autos davon ausgeschlossen werden.
    Die Herrschaften sollten sich lieber über andere Dinge Gedanken machen, als solche Beschlüsse zubeschließen.

  8. #8
    Senior Member Avatar von jensolino
    Registriert seit
    07.11.2006
    Ort
    Eifelbub
    Beiträge
    340

    AW: DMSB verbietet die GT Porsche zum Ende des Jahres

    Ich dachte eigentlich das der DMSB eine Geschwindigkeitsbegrenzung für GT2-3 Porsche einführt
    Jetzt kommt der nächste Klopps.. Wo sind die Grenzen dieses Frankfurter Vereins?
    Eifeluwe gefällt das.

  9. #9
    Member Avatar von Gruppe B Rallyefan
    Registriert seit
    24.02.2015
    Beiträge
    208

    AW: DMSB verbietet die GT Porsche zum Ende des Jahres

    Wann wird mal der DMSB verboten?

    Wenn einzelne ihre Autos stehn lassen bringt nichts.Habe gestern gelesen das alle 2-3 Monate ihre Autos stehn lassen sollten.Alle mal zusammen halten,die Idee finde ich nicht schlecht.

    Sehr traurig finde ich das der DMSB solch eine Wandlung durchmacht,dabei hätte man denken können wenn ein ehemaliger die Führung hat das dem DMSB gut täte.
    Geändert von Gruppe B Rallyefan (11.05.2015 um 07:39 Uhr)

  10. #10
    Senior Member
    Registriert seit
    05.03.2007
    Beiträge
    263

    AW: DMSB verbietet die GT Porsche zum Ende des Jahres

    Hierzu wäre doch mal ein gut recherchierter Bericht mit Stellungnahmen DMSB und den Betroffenen im Rallye-Mag ganz interessant
    Rallye-318is gefällt das.

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. DMSB: Porsche GTs unter Beobachtung
    Von rallye-magazin.de im Forum rallye::news
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 26.08.2014, 20:07
  2. Lotus verbietet Räikkönen-Start
    Von rallye-magazin.de im Forum rallye::news
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.05.2012, 18:25
  3. ADAC Motorsportler des Jahres
    Von wrc02 im Forum rallye::talk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.10.2010, 07:11
  4. The Nupel Porsche Waltz: Test Sergio Vallejo Porsche 911 GT3
    Von Curuxarallye im Forum rallye::videos, filme, bilder
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.09.2008, 20:34
  5. ADAC verbietet Rallyezeitung
    Von World Rally Kombi im Forum rallye::talk
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 21.08.2007, 23:21

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •