Seite 11 von 11 ErsteErste ... 91011
Ergebnis 101 bis 103 von 103

Thema: 23. Grabfeld-Rallye (2. Juli 2016)

  1. #101
    MartinGSI
    Gast

    AW: 23. Grabfeld-Rallye (2. Juli 2016)

    Also ich finde das gerade im Forum nicht, aber im vorletzten MAG war sogar ein Artikel vom Gorny darüber drinn.
    Das eben diese doofe FIA Regel übernommen wurde. Sollte sich das wieder geändert haben wäre ich ja froh drum. War ja selber dieses Jahr schon mal "Opfer" dieser Regelung.

    39. UNTERBRECHUNG/ABBRUCH EINER WERTUNGSPRÜFUNG
    Falls eine Sonderprüfung aus irgendeinem Grund unterbrochen oder endgültig abgebrochen werden muss, wird jedem betroffenen Team durch den Rallyeleiter eine Zeit zugeordnet, die er als die fairste Zeit ansehen wird. Jedoch darf kein Team, das ganz oder teilweise für den Abbruch der Sonderprüfung verantwortlich ist, Vorteile aus dieser Maßnahme ziehen.
    Jedem Team, dem nachweislich die gelbe Flagge GEZEIGT wird und seine Geschwindigkeit entsprechend anpasst, erhält ebenfalls eine faire Zeit gemäß diesem Artikel.


    da steht nix von gehalten oder geschwenkt!!!

    Aber du hast recht laut 40.5.2 wäre ja auf A-b Prüfungen die alte Regelung wirksam. Wäre schön wenns hier etwas Aufklärung geben würde weil eigentlich liest sich das recht eindeutig. Aber wieso dann der Artikel vom Herrn Gorny und der damit verbundene Aufschrei? dann ist das ja eigentlich nur an Rundkursen Problematisch!!!!
    Irgendwie beissen sich die 2 Paragraphen etwas!!!!





    und sorry. Zum 6 setze ich mich normal nicht! So alt bin ich dann doch noch nicht!!!!!!

  2. #102
    Senior Member Avatar von Rennente
    Registriert seit
    21.11.2005
    Ort
    Schneeberg
    Beiträge
    839

    AW: 23. Grabfeld-Rallye (2. Juli 2016)

    Zitat Zitat von MartinGSI Beitrag anzeigen
    Also ich finde das gerade im Forum nicht, aber im vorletzten MAG war sogar ein Artikel vom Gorny darüber drinn.
    Das eben diese doofe FIA Regel übernommen wurde. Sollte sich das wieder geändert haben wäre ich ja froh drum. War ja selber dieses Jahr schon mal "Opfer" dieser Regelung.

    39. UNTERBRECHUNG/ABBRUCH EINER WERTUNGSPRÜFUNG
    Falls eine Sonderprüfung aus irgendeinem Grund unterbrochen oder endgültig abgebrochen werden muss, wird jedem betroffenen Team durch den Rallyeleiter eine Zeit zugeordnet, die er als die fairste Zeit ansehen wird. Jedoch darf kein Team, das ganz oder teilweise für den Abbruch der Sonderprüfung verantwortlich ist, Vorteile aus dieser Maßnahme ziehen.
    Jedem Team, dem nachweislich die gelbe Flagge GEZEIGT wird und seine Geschwindigkeit entsprechend anpasst, erhält ebenfalls eine faire Zeit gemäß diesem Artikel.


    da steht nix von gehalten oder geschwenkt!!!

    Aber du hast recht laut 40.5.2 wäre ja auf A-b Prüfungen die alte Regelung wirksam. Wäre schön wenns hier etwas Aufklärung geben würde weil eigentlich liest sich das recht eindeutig. Aber wieso dann der Artikel vom Herrn Gorny und der damit verbundene Aufschrei? dann ist das ja eigentlich nur an Rundkursen Problematisch!!!!
    Irgendwie beissen sich die 2 Paragraphen etwas!!!!





    und sorry. Zum 6 setze ich mich normal nicht! So alt bin ich dann doch noch nicht!!!!!!

    Finde das auch blö, eine Regelung für beides und gut. Nicht son hick-hack..
    Darf ich das?

  3. #103
    Senior Member
    Registriert seit
    08.06.2006
    Ort
    Bad Spencer
    Beiträge
    593

    AW: 23. Grabfeld-Rallye (2. Juli 2016)

    Zitat Zitat von MartinGSI Beitrag anzeigen
    Also ich finde das gerade im Forum nicht, aber im vorletzten MAG war sogar ein Artikel vom Gorny darüber drinn.
    Das eben diese doofe FIA Regel übernommen wurde. Sollte sich das wieder geändert haben wäre ich ja froh drum. War ja selber dieses Jahr schon mal "Opfer" dieser Regelung.

    39. UNTERBRECHUNG/ABBRUCH EINER WERTUNGSPRÜFUNG
    Falls eine Sonderprüfung aus irgendeinem Grund unterbrochen oder endgültig abgebrochen werden muss, wird jedem betroffenen Team durch den Rallyeleiter eine Zeit zugeordnet, die er als die fairste Zeit ansehen wird. Jedoch darf kein Team, das ganz oder teilweise für den Abbruch der Sonderprüfung verantwortlich ist, Vorteile aus dieser Maßnahme ziehen.
    Jedem Team, dem nachweislich die gelbe Flagge GEZEIGT wird und seine Geschwindigkeit entsprechend anpasst, erhält ebenfalls eine faire Zeit gemäß diesem Artikel.


    da steht nix von gehalten oder geschwenkt!!!

    Aber du hast recht laut 40.5.2 wäre ja auf A-b Prüfungen die alte Regelung wirksam. Wäre schön wenns hier etwas Aufklärung geben würde weil eigentlich liest sich das recht eindeutig. Aber wieso dann der Artikel vom Herrn Gorny und der damit verbundene Aufschrei? dann ist das ja eigentlich nur an Rundkursen Problematisch!!!!
    Irgendwie beissen sich die 2 Paragraphen etwas!!!!





    und sorry. Zum 6 setze ich mich normal nicht! So alt bin ich dann doch noch nicht!!!!!!
    Dann verpasst du aber was ;-)
    I'm awesome, you're not!
    Haters love me!

Seite 11 von 11 ErsteErste ... 91011

Ähnliche Themen

  1. Eifel Rallye Festival 2016 (21.-23. Juli)
    Von hubbi im Forum rallye::talk
    Antworten: 226
    Letzter Beitrag: 27.07.2016, 12:34
  2. 22. ADAC Grabfeld-Rallye (4. Juli 2015)
    Von Padamoh im Forum rallye::talk
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 04.08.2015, 10:03
  3. 21. ADAC Grabfeld-Rallye am 5. Juli 2014
    Von Padamoh im Forum rallye::talk
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 21.11.2014, 14:54
  4. 20. ADAC Grabfeld-Rallye am 6. Juli 2013
    Von Padamoh im Forum rallye::talk
    Antworten: 191
    Letzter Beitrag: 16.08.2013, 12:59
  5. 18. Grabfeld-Rallye (2. Juli 2011)
    Von Padamoh im Forum rallye::talk
    Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 10.07.2011, 16:07

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •