Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 86

Thema: Rallyesport in Deutschland vom Aussterben bedroht?!

  1. #11
    Senior Member
    Registriert seit
    26.08.2002
    Beiträge
    1.482

    AW: Rallyesport in Deutschland vom Aussterben bedroht?!

    Zitat Zitat von NovaGTE Beitrag anzeigen
    In einem anderen Beitrag fordert ein gewisser Recht5+ eine andere Schallplatte aufzulegen da sich die Situation entspannt.
    Das ging an denjenigen, der mit seinem Super-Cup Leuten wir Dir und anderen Gruppe-H-Fahrern eine falsche Hoffnung gab.

    Seit mehreren Jahren war das Ende der Gruppe-H bekannt, ebenso ist die Einführung des KFP nicht erst gestern beschlossen worden. An die eigene Nase fassen hilft und statt nur zu jammern gibt es zum Glück andere Fahrer, die sich bereits weiterentwickelt haben, als vor ihrem Gruppe-H-Corsa zu stehen, der ja ach so viele Euros wert ist oder war.
    Ahnungsloser gefällt das.

  2. #12
    Member
    Registriert seit
    26.09.2004
    Beiträge
    169

    AW: Rallyesport in Deutschland vom Aussterben bedroht?!

    Ist schon erschreckend zu lesen, wie ihr euch alle gegenseitig schön in die Pfanne haut! Dabei dachte ich, ihr betreibt alle den gleichen Sport?
    r200, Harry O., 205rallye und 5 anderen gefällt das.

  3. #13
    Member
    Registriert seit
    05.06.2014
    Beiträge
    191

    AW: Rallyesport in Deutschland vom Aussterben bedroht?!

    Danke norbi welch wahre Worte!!!

    Teilweise ist der zusammenhalt noch vorhanden aber so langsam werden alle zum Einzelkämpfer der alte Grundgedanke verschwindet... leider!

    MFG
    peter5156 gefällt das.

  4. #14
    Member
    Registriert seit
    11.06.2009
    Beiträge
    176

    AW: Rallyesport in Deutschland vom Aussterben bedroht?!

    Naja, hier von einer "Entwertung" der Grp. H Fahrzeuge zu sprechen ist zumindest mutig.
    Wollen wir doch bitte nicht die Augen vor der Tatsache verschließen, das die Grp. H Bastelbuden schon vor dem Verbot so gut wie nichts wert waren im Vergleich zu der getätigten Investition.

  5. #15
    Member
    Registriert seit
    28.09.2008
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    184

    AW: Rallyesport in Deutschland vom Aussterben bedroht?!

    Stimmt,

    ist ja ein und das selbe, ob ich mit einem Auto, in das Geld, Zeit und Liebe geflossen ist, Rallyes fahren darf oder es stehen lassen muss (wenn ich nicht NAVC fahren will).

    Dieser Beitrag war "MINUS", wie man so schön sagt.


    VG Stero
    Geändert von stero74 (16.06.2017 um 14:58 Uhr)

  6. #16
    Member
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    204

    AW: Rallyesport in Deutschland vom Aussterben bedroht?!

    Schlimm genug, dass der DMSB den Breitensport mit KFP und Gruppe H-Verbot (fast) kaputt macht.
    Aber wenn man hier im Forum regelmäßig mit liest, könnte man das ein oder andere Mal tatsächlich denken "Euch Rallyefahrern geschieht es gerade recht".

    [nicht falsch verstehen - ich habe selber 16 Jahre lang diesen tollen Sport als Hobby betrieben; daher habe ich definitiv nichts gegen diesen Sport]

    Hier wird gegeneinander gehauen und gestochen, der eine fordert noch höhere Startgelder (für mich total absurd), dem anderen sind manche WPs zu schnell, wieder einem anderen ist zu viel Schotter mit Schlaglöchern auf der WP, der nächste beschwert sich über die Schikanen, Gruppe G Autos sind sowieso alle nicht reglementskonform, wenn jemand eine Initiative ergreife (s. Super Cup um die Gruppe H am Leben zu halten) wird es schon zu Beginn gleich totgeredet, und so weiter und so fort...

    Wenn wenigstens die Aktiven zusammenstehen würden, könnte man noch Hoffnung haben, aber so sieht es für mich düster aus.

    Jetzt kann es natürlich auch sein, dass von den 1000 aktiven Rallyefahrern (nur von mir geschätzt, wäre mal interessant, wie viele aktive Fahrer oder Teams es in ganz Deutschland gibt) nur ca. 10% sich in diesem Forum bewegen und daher das ganze hier nicht repräsentativ ist.

  7. #17
    MartinGSI
    Gast

    AW: Rallyesport in Deutschland vom Aussterben bedroht?!

    @rechts5+: Also deine Argumentation ist, wenn ich eine ABSOLUTE FEHLENTSCHEIDUNG vorher ankündige, dann wird sie davon richtig? Das ist mal ne geile Logik!!!

    @Polo: Aha ein "Stockhammer-Golf", ein "Grüner golf" oder ein "Köhler M3" oder ein "Koch Kadett" Bastelbuden? Is klar. Waren zwar besser gebaut als so manch ein EVO, aber jetzt kann man ja dumm daher reden. Die Autos fahren ja nicht mehr! Und nicht wert? Hast du wirklich so wenig Ahnung oder hab ich irgendwo den Ironie button übersehen?

    @Bimmer. Super formuliert.
    Intimidator und Gaskrank gefällt das.

  8. #18
    DAF
    DAF ist offline
    Member Avatar von DAF
    Registriert seit
    03.06.2006
    Beiträge
    135

    AW: Rallyesport in Deutschland vom Aussterben bedroht?!

    Der KFP musste kommen. Ohne KFP hätte ich mein Gruppe G Auto nie legal zugelassen bekommen. Ich habe damit auch gute Erfahrungen gemacht. Allerdings hätte es für ältere Autos einen Bestandsschutz geben müssen.
    Ich bin mal gespannt, ob unser Sport in den nächsten Jahren wieder neue Anhänger findet.
    Ich denke Gruppe H Verbot und KFP waren zu viele Neuerungen für manche und ein "gerade recht" Grund aufzuhören. Jemand der es nicht anders kennt wird sich nicht daran stören. Nur dann muss der DMSB auch mal entsprechend Werbung machen.
    OPA20V und 16vtrainer gefällt das.
    Am besten sind die Antworten, welche mit der Frage nichts zu tun haben.

  9. #19
    Senior Member
    Registriert seit
    17.01.2004
    Beiträge
    2.093

    AW: Rallyesport in Deutschland vom Aussterben bedroht?!

    ich wiederhole es Gebetsmühlenartig: Der KFP ist OK, seine verpflichtende Einführung hingegen...

    Das war vom Dmsb genau so gewollt. Man wollte alte Kisten loswerden, Hürden aufbauen, die Zahl der Aktiven reduzieren, und die der Rallyes auch.

    War es nicht so geplant, wäre es ja bodenlose Dummheit gewesen. Mehr Dummheit jedenfalls, als selbst ich dem Verein zutrauen würde....

    So gesehen, dass der Dmsb Werbung für Rallye machen wird, wohl eher ein frommer Wunsch...

    Gruss Jo
    OPA20V gefällt das.

  10. #20
    Frank E.
    Gast

    AW: Rallyesport in Deutschland vom Aussterben bedroht?!

    Tolle Diskussion.

    Mit welchen konkreten Maßnahmen soll denn Eurer Meinung nach der Rallyesport für Neueinsteiger interessant werden ?

    KFP wieder abschaffen und Gruppe H dafür wieder einführen ?

    Bringt es das tatsächlich ? ?

    Es grüßt

    FBE

Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rallyesport in Deutschland wieder interressant
    Von dirtysouth im Forum rallye::talk
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.04.2005, 20:34
  2. H.A.N.S. im Rallyesport?
    Von hessi im Forum rallye::talk
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.01.2005, 17:03
  3. Rallyesport im TV
    Von DarthFader im Forum rallye::talk
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.11.2002, 12:31
  4. Rallyesport in Deutschland
    Von Sepp im Forum rallye::talk
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.08.2002, 17:41

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •