Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 76

Thema: WRC :: Rallye Australien (15-18.11.2018)

  1. #21
    Senior Member Avatar von nova
    Registriert seit
    18.07.2001
    Beiträge
    1.692

    AW: WRC :: Rallye Australien (15-18.11.2018)

    Doch, gerade da nun Ogier nochmal 2 weitere Autos vor sich hat, die die Straße fegen, wird er so sicherlich nochmal die ein oder andere Sekunde schneller sein.

  2. #22
    Member
    Registriert seit
    15.04.2002
    Beiträge
    145

    AW: WRC :: Rallye Australien (15-18.11.2018)

    Ich sehe das etwas anders... Dass eine Stallorder Sinn macht und Ogier wohl helfen wird, ist wohl klar, aber gut finden muss ich das nicht. Natürlich machen das alle (eigentlich macht es vornehmlich das M-Sport Team) und natürlich ist es auch legitim. Aber trotzdem finde ich es kacke, vor allem für einen Suninen und Evans, die beide nicht weit von der Spitze weg waren.
    sprunghügel65 und driftwinkel gefällt das.

  3. #23
    Senior Member Avatar von linksbremser
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    Bad Sobernheim
    Beiträge
    374

    AW: WRC :: Rallye Australien (15-18.11.2018)

    Jungs, aber mal ernsthaft. Versetzt euch mal in die Lage vom Wilson.
    M-Sport hat die Chance, den Titel zu verteidigen. Dazu ist es die letzte Rallye mit Ogier und auf absehbare Zeit die letzte große Chance auf einen Titel. Wer würde da nicht so handeln? Und ob man bei der letzten Rallye des Jahres unter diesen Umständen noch darauf Rücksicht nehmen muss, ob Suninen und Evans ausgerechnet hier vielleicht was reißen?? Die Jungen sollen nächstes Jahr zeigen, was sie können.

    Ich mag grundsätzlich auch keine Stallorder, aber ich kann es gut verstehen und würde es dem Wilson auch gönnen.

  4. #24
    Senior Member
    Registriert seit
    29.03.2014
    Beiträge
    1.072

    AW: WRC :: Rallye Australien (15-18.11.2018)

    Neuville und Latvala Schikane = eher Gerade

    https://twitter.com/AnttiL_WRC/statu...99176451620864

  5. #25
    Senior Member Avatar von BR973
    Registriert seit
    16.11.2007
    Ort
    Reinsdorf
    Beiträge
    809

    Re: AW: WRC :: Rallye Australien (15-18.11.2018)

    Zitat Zitat von linksbremser Beitrag anzeigen
    Jungs, aber mal ernsthaft. Versetzt euch mal in die Lage vom Wilson.
    M-Sport hat die Chance, den Titel zu verteidigen...
    Naja, M-Sport opfert einen möglichen Titel zu gunsten von Ogier. Den Markentitel kann sich GAZOO Racing holen.
    Und wie gut es für Suninen und Evans ist klar nicht schneller sein zu dürfen?

    Letztlich ist es sicher verständlich auch wenn es den Makel hat.
    Wenigstens stehen sie dazu.


    Was ist bei Citroen passiert?
    Der Eimer läuft plötzlich.
    57.Rallye Wittenberg 26./27.März 2021

  6. #26
    Senior Member Avatar von Carbon
    Registriert seit
    05.06.2003
    Beiträge
    3.728

    AW: Re: AW: WRC :: Rallye Australien (15-18.11.2018)

    Zitat Zitat von BR973 Beitrag anzeigen
    Was ist bei Citroen passiert?
    Der Eimer läuft plötzlich.
    Mmmmhhh....denke da ist viel der Startposition geschuldet.
    Wird sich heut Nacht zeigen, ob vielleicht doch ein Ruck durchs Kirchenschiff gegangen ist
    Brainiac gefällt das.

  7. #27
    Member Avatar von Matti
    Registriert seit
    30.09.2002
    Beiträge
    234

    AW: WRC :: Rallye Australien (15-18.11.2018)

    Zitat Zitat von BR973 Beitrag anzeigen
    Naja, M-Sport opfert einen möglichen Titel zu gunsten von Ogier. Den Markentitel kann sich GAZOO Racing holen.
    Und wie gut es für Suninen und Evans ist klar nicht schneller sein zu dürfen?
    Ehrlich gesagt glaube ich nicht, dass M-Sport am Anfang des Jahres die Marken-WM ernsthaft im Auge hatte.
    Wenn es jetzt trotzdem (theoretisch) denkbar ist, dann doch nur, weil v.a. Hyundai und Toyota es trotz besserem Fahrer-Line-up und höherem Budget nicht vorzeitig hinbekommen haben.
    M-Sport hat von Anfang an konsequent auf Ogier und die Fahrer-WM gesetzt. Eine andere Möglichkeit gab es auch nicht, da Ogier deutlich schneller und konstanter ist, als seine derzeitige Teamkollegen - und nur weil Evans und Suninen dieses Mal den Vorteil der späten Startposition nutzen konnten, wird Malcolm Wilson sein großes Ziel nicht hinten anstellen...
    Co_Pa und M-Sport FORD gefällt das.

  8. #28
    Senior Member Avatar von rally-is-life
    Registriert seit
    13.03.2011
    Ort
    Alsfeld
    Beiträge
    541

    Re: AW: WRC :: Rallye Australien (15-18.11.2018)

    Zitat Zitat von BR973 Beitrag anzeigen
    Was ist bei Citroen passiert?
    Der Eimer läuft plötzlich.
    Der Boss saß drin.
    Doktor Rossi und 106Rallye gefällt das.

  9. #29
    Senior Member Avatar von Carbon
    Registriert seit
    05.06.2003
    Beiträge
    3.728

    AW: WRC :: Rallye Australien (15-18.11.2018)

    Zitat Zitat von Brainiac Beitrag anzeigen

    Und Serderidis kann immehin noch ein Problem im Service haben oder verschlafen. Schlecht für Neuville.
    Oder besser? Der Spur von Serderidingelskirchen kann man Sonntags zum Bäcker folgen...mehr aber auch nicht

  10. #30
    Senior Member Avatar von Ralph-Mario
    Registriert seit
    17.01.2004
    Ort
    Schwarzenberg
    Beiträge
    8.204

    AW: WRC :: Rallye Australien (15-18.11.2018)

    Läuft... und Citroen fährt nächstes Jahr wieder mit der #1 auf'm Auto...
    106Rallye gefällt das.

Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 21.04.2018 - ADAC Cimbern Rallye 2018 [Nat. A]
    Von compitech im Forum rallye::talk
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 22.04.2018, 11:41
  2. Rallye australien
    Von tigger im Forum rallye::talk
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.10.2006, 14:09
  3. Rallye Australien
    Von wrc02 im Forum rallye::talk
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 23.12.2005, 13:32
  4. rallye australien
    Von CoolMcCall im Forum rallye::talk
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 07.09.2003, 23:11
  5. Australien-Rallye
    Von rechts5+ im Forum rallye::talk
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.11.2001, 21:05

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •