Seite 7 von 10 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 91

Thema: RSC Grabfeld Rallye (06.07.2019)

  1. #61
    Senior Member
    Registriert seit
    28.09.2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.110

    AW: RSC Grabfeld Rallye (06.07.2019)

    Ich hab schon einmal bessere Witze gelesen.
    Von nix kommt nix!

  2. #62
    Member
    Registriert seit
    26.12.2009
    Beiträge
    232

    Re: RSC Grabfeld Rallye (06.07.2019)

    Zitat Zitat von Andi Lugauer Beitrag anzeigen
    Ich hab schon einmal bessere Witze gelesen.
    Leider für die Region und alle Rallyefans ist das kein Witz..

  3. #63
    Senior Member
    Registriert seit
    17.01.2004
    Beiträge
    2.036

    AW: RSC Grabfeld Rallye (06.07.2019)

    Die Grabfeld könnte ohne Dmsb genauso gut leben, wie ich ohne Pest und Cholera...

  4. #64
    Senior Member Avatar von Carbon
    Registriert seit
    05.06.2003
    Beiträge
    3.515

    AW: RSC Grabfeld Rallye (06.07.2019)

    Ihr wisst aber schon, das Nennschluss erst am 30.06. ist?

    Sind also noch ein paar Tage und von den üblichen Verdächtigen fehlen auch noch ein paar.
    Andi Lugauer gefällt das.

  5. #65
    Senior Member
    Registriert seit
    04.04.2009
    Beiträge
    1.725

    AW: RSC Grabfeld Rallye (06.07.2019)

    Zumal die Nennung glaube ich noch keine zwei Wochen möglich ist..
    Die Zeiten in denen 150 Startplätze über Nacht ausgebucht waren sind so oder so vorbei.

  6. #66
    Senior Member
    Registriert seit
    26.08.2002
    Beiträge
    1.447

    AW: RSC Grabfeld Rallye (06.07.2019)

    Zitat Zitat von Joachim S Beitrag anzeigen
    Die Grabfeld könnte ohne Dmsb genauso gut leben, wie ich ohne Pest und Cholera...
    Oh ja das sieht man. Runter auf 18 Nennungen.

    Und beim NAVC hat man Superstar Mohr auch nicht haben wollen, so wurde berichtet.

    Wie gesagt, schade um die Leute die die Grabfeldrallye aufgebaut haben. Sie müssen jetzt mit ansehen, wie alles kaputt geht.

  7. #67
    Senior Member
    Registriert seit
    17.01.2004
    Beiträge
    2.036

    AW: RSC Grabfeld Rallye (06.07.2019)

    So wurde berichtet? Ich glaube nicht, dass man überhaupt gefragt hat. So wurde mir jedenfalls berichtet...

    Wenn es einen Niedergang geben sollte, was mittelfristig noch nicht raus ist, trägt die Schuld daran der Dmsb, der die Starter dort sanktioniert und auch sonst alles tut, um der Orga das Leben schwer zu machen.

    Und ja, du hast völlig Recht. Das ist schade.

    Gruss Jo
    escortmk1 und driftwinkel gefällt das.

  8. #68
    Senior Member
    Registriert seit
    26.08.2002
    Beiträge
    1.447

    AW: RSC Grabfeld Rallye (06.07.2019)

    Zitat Zitat von Joachim S Beitrag anzeigen
    Wenn es einen Niedergang geben sollte, was mittelfristig noch nicht raus ist, trägt die Schuld daran der Dmsb, der die Starter dort sanktioniert und auch sonst alles tut, um der Orga das Leben schwer zu machen.
    Muss schön sein, wenn man sich die Welt so drehen kann, dass es einem passt. Schuld sind halt immer die anderen. In dem Fall dann der DMSB. Dumm nur, dass gleichzeitig der DMSB-R35-Bereich gerade wieder einen Aufschwung erlebt. Zu hoch gepokert, sagt man dazu.
    MeaCupra gefällt das.

  9. #69
    Member
    Registriert seit
    11.04.2017
    Ort
    Pohlheim
    Beiträge
    165

    AW: RSC Grabfeld Rallye (06.07.2019)

    Hallo in die Runde,es ist schade ,das dieses RSC Projekt scheitern wird.Ich wie viele andere habe gehofft es klappt....Aber bei manchen,kann man sich nur fragen ob sie im richtigen Forum angemeldet sind..... Gruß aus Pohlheim
    MLo gefällt das.

  10. #70
    Member
    Registriert seit
    17.10.2018
    Ort
    Obing
    Beiträge
    229

    AW: RSC Grabfeld Rallye (06.07.2019)

    naja. noch ist es nicht gescheitert. Allerdings selbst wenn, finde ich es löblich das es versucht wurde. Denn so hat der DMSB sein wahres Gesicht gezeigt. Machterhalt und Ausbau sind dem DMSB deutlich wichtiger als der Sport an sich.

    Natürlich ist es schade das die größte R35 in ganz Deutschland quasi als "Kollateralschaden" drauf gehen könnte.

    Klar ist auch. Die RSC Macher haben Fehler gemacht. Denn man hat schlicht die Boshaftigkeit und Rachsüchtigkeit des DMSB unterschätzt.
    Auch hat der RSC manchmal etwas "unglücklich" (ich nenne es mal so) agiert. Man hätte manche Sachen anders angehen und Kommunizieren können.
    Allerdings hat sich hier der "große" DMSB auch nicht mit Ruhm bekleckert. Bin deshalb der Meinung das BEIDE hier verloren haben (lachender dritter könnte hier am ende der NAVC werden)

    Trotzdem muss man den RSC Machern (und damit auch Patrick) dankbar sein. Da sie in den National B Bereich viel Bewegung gebracht haben.
    Man darf auch nicht vergessen das fast alle Reglements Änderungen vom DMSB der letzten Zeit zuerst vom RSC kamen und dann teilweise 1 zu 1 kopiert wurden (Wortwahl ist Absicht).
    Ob man diese Änderungen gut findet, steht wieder auf einem anderen Blatt.

    Mit tut es leid um die Rallye, leid um die Macher die viel viel Arbeit rein gesteckt haben und auch leid um uns Fahrer. Denn dieser Streit könnte uns eine (sowohl unter RSC als auch unter DMSB absolute TOP Veranstaltung kosten.


    Aber noch ist nicht aller Tage Abend. Somit wünsche ich den "Grabfeld-Machern" ein gutes Starterfeld und eine Veranstaltung ohne Zwischenfälle (hatten wir ja erst)!
    sergio, Joachim S, rsteam und 6 anderen gefällt das.

Seite 7 von 10 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Grabfeld-Rallye (30.06.2018)
    Von rechts5+ im Forum rallye::talk
    Antworten: 344
    Letzter Beitrag: 01.02.2019, 18:38
  2. 20 Jahre Grabfeld-Rallye
    Von rallye-magazin.de im Forum rallye::news
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.05.2013, 09:05
  3. Grabfeld Rallye 2007
    Von hessi im Forum rallye::talk
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.06.2007, 18:20
  4. Grabfeld Rallye
    Von stefan siebert im Forum rallye::talk
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.07.2003, 17:04

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •