Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: Murauer Rallye St.Veit 2019 /ARC

  1. #1
    Member
    Registriert seit
    08.10.2018
    Beiträge
    70

    Murauer Rallye St.Veit 2019 /ARC

    Beim Murauer Rallyesprint kündigt sich ein interessantes Deutsch-Österreichisches Duell
    zwischen Simon Wagner und Maximilian Koch an.Beide auf Skoda Fabia R5.
    Meines wissens das erste aufeinandertreffen der beiden auf gleichwertigen Fahrzeugen.
    Maxi Koch fährt zwar nur wenige Rallyes mit seinem Fabia R5 im Jahr,
    ist aber immer sehr schnell unterwegs.

  2. #2
    Senior Member Avatar von swrt
    Registriert seit
    18.01.2005
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    1.096

    AW: Murauer Rallye St.Veit 2019 /ARC

    Ist glaube ich nichts, was man ernsthaft Duell nennen könnte...

  3. #3
    Member
    Registriert seit
    08.10.2018
    Beiträge
    70

    AW: Murauer Rallye St.Veit 2019 /ARC

    Zitat Zitat von swrt Beitrag anzeigen
    Ist glaube ich nichts, was man ernsthaft Duell nennen könnte...
    bin gespannt wer recht hat!
    meine meinung ist der Gesamtsieg bei der Rallye führt über die beiden Skoda R5 Fahrer.

  4. #4
    Senior Member Avatar von Vectra0815
    Registriert seit
    04.10.2012
    Ort
    Friedrichshafen
    Beiträge
    668

    AW: Murauer Rallye St.Veit 2019 /ARC

    Zitat Zitat von swrt Beitrag anzeigen
    Ist glaube ich nichts, was man ernsthaft Duell nennen könnte...
    Du meinst weil Wagner das Jahr über schon mehr Kilometer gemacht hat?

  5. #5
    Senior Member Avatar von tome
    Registriert seit
    08.02.2007
    Beiträge
    492

    AW: Murauer Rallye St.Veit 2019 /ARC

    Zitat Zitat von Gazoo Racing Niederbayern Beitrag anzeigen
    bin gespannt wer recht hat!
    meine meinung ist der Gesamtsieg bei der Rallye führt über die beiden Skoda R5 Fahrer.
    Da werden Riegler und Zanon aber auch noch mitreden wollen .Wie so manch anderen auch .

  6. #6
    Senior Member Avatar von swrt
    Registriert seit
    18.01.2005
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    1.096

    AW: Murauer Rallye St.Veit 2019 /ARC

    Zitat Zitat von Vectra0815 Beitrag anzeigen
    Du meinst weil Wagner das Jahr über schon mehr Kilometer gemacht hat?
    Jein, ich halte Simon für den sowieso schnelleren Fahrer als Max

  7. #7
    Member
    Registriert seit
    21.01.2003
    Beiträge
    183

    AW: Murauer Rallye St.Veit 2019 /ARC

    Zitat Zitat von tome Beitrag anzeigen
    Da werden Riegler und Zanon aber auch noch mitreden wollen .Wie so manch anderen auch .
    Zanon soll mit einem Clio R3 gegen die R5 um den Sieg mitreden?? ernsthaft??

  8. #8
    Member
    Registriert seit
    08.10.2018
    Beiträge
    70

    AW: Murauer Rallye St.Veit 2019 /ARC

    Für s Auge ist Riegler der beste, er liefert meist die beste show ab.glaub der geniest es einfach die Zuschauer zu unterhalten,n schöner drift ist im mehr wert als die letzte zehntelsekunde rauszuholen. der Max hat mich am meisten bei der Niederbayern Rallye 2017 beeindruckt mit dem viel zu kurz übersetzten Fabia s2000 gegen Zeltner anzukämpfen, der seit jahren die Rallye immer gewonnen hat wenn er durchkam.zum schluss warens n paar zehntelsekunden was ihm gegen Zeltner gefehlt hat, plus eine schikane mehr ausgelassen als Zeltner. Und 3- Städte is er immer vorne mit dabei,fast ohne Fahrpraxis

  9. #9
    Member
    Registriert seit
    06.01.2015
    Beiträge
    34

    AW: Murauer Rallye St.Veit 2019 /ARC

    Nicht vergessen die Rallye Niederösterreich 2018. Sogar mit einer WP Bestzeit. Wäre mehr drin gewesen wenn das mit der Felge nicht gewesen wäre.

  10. #10
    Senior Member
    Registriert seit
    28.09.2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.123

    AW: Murauer Rallye St.Veit 2019 /ARC

    Zitat Zitat von Fiesta ST Power Beitrag anzeigen
    Nicht vergessen die Rallye Niederösterreich 2018. Sogar mit einer WP Bestzeit. Wäre mehr drin gewesen wenn das mit der Felge nicht gewesen wäre.
    Das wäre mir auch um ein Haar entgangen.

    Mir erscheint es nicht so abwegig, daß es bei der Murauer Rallye St. Veit zu einem attraktiven Duell um den Gesamtsieg kommen könnte. Zumindest.

    Bei der Gelegenheit noch ein Extra-Tipp: Die Kategorie der Historischen gibt ein sehr starkes Lebenszeichen von sich. Finde ich toll, daß sie als Erste starten. Da ist die Chance, daß man sie beachtet, noch ein bißchen höher.
    Von nix kommt nix!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. F/V 15. AvD-Sachsen-Rallye 2019
    Von Ju_Ni1 im Forum rallye::videos, filme, bilder
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.05.2019, 09:55
  2. WM :: Rallye Chile (09.-12.05.2019)
    Von deggster im Forum rallye::talk
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 15.05.2019, 17:56
  3. [BFO/BRC] Spa Rallye 16-17.03.2019
    Von Pette555 im Forum rallye::talk
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 18.03.2019, 20:32
  4. Veit König: Besonderes Geschenk zum 50.
    Von rallye-magazin.de im Forum rallye::news
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.01.2014, 19:21
  5. Videos: Castrol Rallye St.Veit/Glan
    Von FerdinandHuber im Forum rallye::videos, filme, bilder
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.06.2003, 21:14

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •