Seite 24 von 87 ErsteErste ... 1422232425263474 ... LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 868

Thema: CZ :: Tschechien Meisterschaft / Sprints

  1. #231
    Manfred
    Gast Avatar von Manfred

    AW: Wieder Tragödie in Tschechien

    Wenn mich einige nicht verstehn,sorry.

    Aber ganau der Unfall mit der Barum,ein Fahrer muß verstehn das nicht alles im 5 oder 6 Gang ausgedreht geht.Genau so ist es,wie weit fliegt ein Auto wenn es in einer Bodenwelle mit 180 km/h ausgehebelt wird.Fliegt es 200m durch die Gegend oder 300m?Wie weit machen wir den nun die Sperrzone,wenn ein Fahrer nicht kapiert,dass sein Auto die Bodenwelle nicht schluckt mit 180 km/h?

    Wenn einige nicht verstehn was ich vom Stapel lasse,weiß ich seit 20 Jahren wie schnell man mit 400 PS Autos ist oder mehr.Dann bin ich halt ein Trottel,wenn ich sag,mein Auto packt diese Welle nicht mit 180 km/h,ich lupfe und 165 km/h ist kein Problem.

    Dann gibt es noch Unfälle in Tschechien wo ich mich daran erinnere,2 Kinder und ein Vater von einem Mitsubishi überollt.Wann war es,2008 oder 2009?Weiß nicht mehr wo,aber auch Vollgas Bergab,Kuppe ausgehebelt und dann zichmal hunderte von Meter überschlagen.Das ging halt nicht im 5 oder 6 Gang Vollgas.

    Dann der brutale Unfall bei der Bohemia 2012,2008 oder 2009 2 Kinder mit Vater von einem Mitsubishi nach zich überschlägen überollt und und und....Wann war sowas in Deutschland,haben die Fahrer mit über 300 PS Autos mehr Verstand und Respeckt oder sind sie alle doof.

    Eins steht fest,die Zahlen sind sicher und die Bilder.

    Es heißt nicht langsam zu sein,wenn ich verstehe,mein Auto und Federweg packt die Kuppe mit 150km/h nicht.
    Ich versteh auch nicht was da einige vom Stapel lassen.

    Das war meine Meinung,aber ich sag auch dazu jetzt nichts mehr.Es ist immer ein Problem eine gleiche Meinung mit einem Zuschauer oder mit auch mit einem Fahrerkolegen zu finden.Der Unterschied wenn man bloß in Verschiedene Leißtungsklassen fährt ist oder kann schon viel zu groß sein.Der eine erreicht z.B. gar nie die 170km/h wo diese Unfälle passieren,der andere steht mit dem Fotoapperat am Streckenrand und bildet sich auch seine Meinung über alles wie es laufen muß.
    Geändert von Manfred (13.11.2012 um 08:13 Uhr)

  2. #232
    Senior Member Avatar von coyote
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    Dobris
    Beiträge
    1.662

    AW: Wieder Tragödie in Tschechien

    Nun ist es schon so weit

    Gerade kam im Radio, daß heute auf einer Sitzung entschieden werden soll, ob die beiden dieses Jahr noch ausstehenden Rallyes in Tschechien (darunter der Prager Rallyesprint) abgesagt werden.

  3. #233
    New Member
    Registriert seit
    27.07.2011
    Beiträge
    4

    AW: Wieder Tragödie in Tschechien

    Ich bin auch der Meinung dass ein Hauptproblem die gefahrenen Geschwindigkeiten ist- in Zusammenhang mit der Streckenführung natürlich. Auch wenn es vielleicht nicht die eleganteste Art und Weise ist, ab und zu mal eine künstliche Schikane setzen würde auch nicht schaden. Ich denke es muss nicht sein, dass man mit 200+ durch den Wald fährt, das müsste man irgendwie umgehen. Als Beispiel sei jetzt mal die Onboard der Waldviertel Rallye 2012 von Beppo Harrach erwähnt - das Youtube-Video 206 km/h durch den Wald mehr als 800.000 Aufrufen ist ein Beleg dafür:



    Ist ja nicht so dass da nur die Top-Fahrer fahren, auch die unerfahrenen müssen da durch, und da werden viele auch nicht wirklich lupfen sondern im Drehzahlbegrenzer fahren. Frage nicht was passiert wenn hier einer abfliegt. Ein Problem sehe ich auch in der Erwartungshaltung der Zuseher am Streckenrand - alles was nicht mit 110 % bewegt wird als fad, unspektakulär etc. bezeichnet. Ich denke alle von uns haben den Satz "das fahre ich auch" schon des öfteren aus den Publikumsreihen gehört. Die Grenze zwischen spektakulärem Fahrstil mit tobenden Mengen und einem schweren Unfall mit Zuschauerbeteiligung ist leider oft sehr gering. Wie oft jubeln einem Fahrer die Massen zu, der maßlos übertreibt und sich quer durch das Gelände dreht. Wieder ein Beispiel:



    Ein Lokalmatador bei der Jänner-Rallye 2012. Ich war selbst an der Stelle, der hat hier nochmal hochgeschalten wo Hänninen und Co zum Anbremsen begonnen haben. Und hier stimme ich den bereits geäußerten Meinungen des Hirneinschaltens beim Fahrer zu. Das hätte auch richtig böse enden können.

    Es ist generell ein sehr schwieriges Thema mit der Geschwindigkeit und dem Rallyesport an sich. Wenn man die WP's auf eine maximale Durchschnittsgeschwindigkeit begrenzt ist z.B. die WRC in Finnland wohl Geschichte. Im Umkehrschluss: Warum ist der Rallye-Sport denn so eine Faszination? Im Grenzbereich durch alle Straßen- und Wetterbedingungen, kein steriler Rundstreckenlauf als Mittagsschlafbeschleuniger wie die Formel 1. 100%ige Sicherheit ist leider nicht möglich, dann müsste man - wie in CZ bereits derzeit gefordert - den Rallyesport verbieten. Und ich fürchte fast, dass wir uns in diese Richtung bewegen.
    Onkel Tom und Manfred gefällt das.

  4. #234
    Senior Member
    Registriert seit
    18.02.2006
    Beiträge
    682

    AW: Wieder Tragödie in Tschechien

    Sollten wir nicht erst einmal abwarten, was da überhaupt wirklich passiert ist? Die Untersuchungen werden zeigen, ob es Leichtsinn, Dummheit oder Versagen war. RIP

  5. #235
    Senior Member Avatar von coyote
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    Dobris
    Beiträge
    1.662

    AW: Wieder Tragödie in Tschechien

    Zitat Zitat von Lechbruck Beitrag anzeigen
    Sollten wir nicht erst einmal abwarten, was da überhaupt wirklich passiert ist? Die Untersuchungen werden zeigen, ob es Leichtsinn, Dummheit oder Versagen war. RIP
    ...und was macht das für einen Unterschied ?
    Maels gefällt das.

  6. #236
    Senior Member Avatar von ferat
    Registriert seit
    24.08.2003
    Ort
    Nordhausen
    Beiträge
    1.994

    AW: Wieder Tragödie in Tschechien

    Zitat Zitat von coyote Beitrag anzeigen
    Nun ist es schon so weit

    Gerade kam im Radio, daß heute auf einer Sitzung entschieden werden soll, ob die beiden dieses Jahr noch ausstehenden Rallyes in Tschechien (darunter der Prager Rallyesprint) abgesagt werden.
    Hatte schon davon gehört. Teilst Du uns mit, wenn es entschieden ist?

  7. #237
    Senior Member Avatar von ferat
    Registriert seit
    24.08.2003
    Ort
    Nordhausen
    Beiträge
    1.994

    AW: Wieder Tragödie in Tschechien

    Zitat Zitat von coyote Beitrag anzeigen
    ...und was macht das für einen Unterschied ?
    Keinen. Zumal ich da nochmal auf die Umfrage von gestern hinweisen möchte, da ging es darum den Rallyesport 2013 in CZ ganz zu verbieten! 75% waren dafür....

  8. #238
    Senior Member Avatar von Stoffe
    Registriert seit
    29.04.2010
    Ort
    4523 Neuzeug
    Beiträge
    902

    AW: Wieder Tragödie in Tschechien

    Coyote hat es schon anklingen - oder in Frage stellen - lassen: JA, ich denke, daß die Risikobereitschaft bei den tschechischen Rallyekollegen doch etwas höher angesiedelt ist, als möglicherweise anderswo...

    Wenn man sich onboard-Aufnahmen von den verschiedenen Jänner-Rallyes anschaut, dann bestätigt dieses Gefühl. Wobei man dazusagen muß, daß eben gerade bei viel Schnee einige Fehler wunderschön zu "kaschieren" sind...

    ...bei Trockenheit aber leider nicht.

    Dieses Statement soll nun in keiner Weise dem Piloten oder Copiloten die Schuld an dem Unfall geben. Auch denke ich nicht, daß man speziell in diesem Fall und aufgrund der "Rallyeerfahrung" der betroffenen Zuschauer denen die Schuld zuweisen kann. Auch hier hat die Aussage von Coyote den Nagel auf den Kopf getroffen.

    Ich für meinen Teil denke mir aber, daß die Technik der Rallyefahrzeuge und deren stetige Aufrüstung ihren Teil zu solchen Unglücken trägt. Die Strecken mögen seit vielen Jahren die selben - möglicherweise daher auch nicht die besten - sein, jedoch die Fahrzeuge werden immer schneller. Und daher ist die Meinung von Manfred "Kopferl einschalten" gar nicht so verkehrt! Ich denke, daß es früher oder später unumgänglich sein wird, ja sein MUSS, daß sich von der technischen Seite wieder etwas ändert. So wie es den Technik-Schnitt schon 1986-87 gab...

    ...der Rallyesport wird einfach zu schnell. Denn die Peripherie ist mit den gestiegenen Geschwindigkeiten nicht mitgewachsen. Und es können sich - trotz Krise und immer weniger Geld für "Otto-Normalverbraucher" - immer mehr Menschen den Traum des Rallyefahrens erfüllen. Mit immer schneller werdenenden Fahrzeugen...

  9. #239
    Senior Member
    Registriert seit
    22.10.2002
    Ort
    Völklingen
    Beiträge
    487

    AW: Wieder Tragödie in Tschechien

    Es ist tragisch was da passiert ist aber leider nicht zu ändern.
    Ein Grund mehr das man bei jedem Rallyebesuch, egal ob WM, EM, DRM oder National, etwas mit Umsicht an den Zuschauerpunkten steht und versucht freundlich die "Rallye-Fremden-Falsch-Steher" aus den gefährlichen Ecken und Sperrzonen weg zu bitten. Im Notfall den nächsten Sportwart oder Funkposten informieren. Das kann evtl. ein Unglück verhindern.

    Also Augen auf und helft den Sport sicherer zu machen !
    Geändert von Marc L. (13.11.2012 um 12:33 Uhr) Grund: A

  10. #240
    Senior Member Avatar von spoko
    Registriert seit
    24.04.2007
    Beiträge
    289

    AW: Wieder Tragödie in Tschechien

    Hier wird über Schuldzuweisungen diskutiert,obwohl keiner die wahren Umstände kennt.In einer der ersten Meldungen stand etwas über auslaufende Bremsflüssigkeit.Schon mal darüber nachgedacht,dass es evtl.ein technischer Defekt gewesen sein könnte?Darauf hat keiner einen Einfluss.
    Zu den Gedanken,Rallyes zu verbieten.Wieviel Tode gibt es jährlich im öffentlichen Straßenverkehr.Kommt da einer auf die Idee ihn zu verbieten.Mit Garantie nicht!Also hört mit den Schuldzuweisungen auf,bis etwas offizielles raus ist!

Seite 24 von 87 ErsteErste ... 1422232425263474 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rallye Sprints in Luxembourg
    Von trelles im Forum rallye::talk
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.11.2011, 17:20
  2. Videos Tschechien
    Von rs601 im Forum rallye::videos, filme, bilder
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.07.2008, 11:03
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.02.2008, 10:50
  4. Gruppe H in Tschechien
    Von Rallye Ron im Forum rallye::talk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.11.2007, 15:58
  5. Rallyes in Tschechien
    Von Pit im Forum rallye::talk
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.04.2002, 15:53

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •