Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Member Avatar von Shootémup
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    199

    TÜV, KÜS oder Dekra

    Moinsen,
    da mein auto so gut wie fertig ist stellt sich nun die Frage wo ich am besten hinfahre um Umbaumaßnahmen auch eintragen zu lassen (Käfig, Fahrwerk, Raäder/Reifen,Fächerkrümmer, Gurte und Sitze). Muss ich auch Teile eintragen lassen die ABE haben? Wo habt ihr die besten erfahrungen gemacht? Mir wurde empfohlen da ich aus Eschwege komme zur küs nach Lispenhausen bei Reotenburg A.d. Fulda zu fahren. War da schonmal einer von euch? Wenn ich nach Eschwege zum Tüv fahr, das ist nicht so meins die motzen ja nur schon so einfach rum egal was man macht.
    Wäre echt hilfreich.
    To Finish First, First You Must Finish
    www.ps-racing2008.npage.de

  2. #2
    Senior Member Avatar von Negra16V
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    Wiesau
    Beiträge
    624

    AW: TÜV, KÜS oder Dekra

    Der Prüfer macht den Unterschied, nicht der Verein ;-).

    Am besten mal Motorsportler aus deinem Umfeld fragen wo die waren.
    Die DMSB-Sachverständigen sind oft auch bei TÜV/Dekra angstellte Leute, die haben für motorsportliche Eintragungen oftmals etwas mehr Verständnis!

    Die Liste war mal im Handbuch, im pdf Handbuch find ichs jetzt grad nicht...

  3. #3
    Senior Member
    Registriert seit
    09.10.2007
    Ort
    Weiskirchen
    Beiträge
    360

    AW: TÜV, KÜS oder Dekra

    Aus welcher Ecke kommst Du denn ?? Ich gucke dann im Handbuch und sage Dir wer in Frage kommt .
    rally is not a crime

  4. #4
    Member Avatar von Shootémup
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    199

    AW: TÜV, KÜS oder Dekra

    Ich komme aus der Nähe von Eschwege im Raum Nordhessen. PLZ 37287
    To Finish First, First You Must Finish
    www.ps-racing2008.npage.de

  5. #5
    Senior Member Avatar von TM177
    Registriert seit
    12.12.2007
    Ort
    GTH
    Beiträge
    274

    AW: TÜV, KÜS oder Dekra

    moin,
    ich habe ein ähnliches Vorhaben.
    Will die Sachen in meinem Fahrzeug auch eintragen lassen.
    Können dies NUR die DMSB-Sachverständigen machen (Käfi, Sitze, Gurte, Makrolon-Scheiben, etc...), oder tragen die herkömmlichen Dipl-Ing. das auch ein.
    viele grüße TM177

  6. #6
    Member
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    in einem Haus
    Beiträge
    205

    AW: TÜV, KÜS oder Dekra

    Zitat Zitat von Shootémup Beitrag anzeigen
    Ich komme aus der Nähe von Eschwege im Raum Nordhessen. PLZ 37287
    versuchs mal hier:
    www.dirksarazin.com

    oder

    http://www.rallye-technic.de/

Ähnliche Themen

  1. wrc 6 oder so ??
    Von mickeyblueeyes86 im Forum rallye::games
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 16.01.2010, 12:57
  2. Alu- oder Stahlfelgen
    Von altersack im Forum rallye::technik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.03.2006, 18:03
  3. ölbohrinsel...oder so
    Von Madmaik im Forum off-topic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.08.2005, 20:27
  4. WRC 3 oder CMR 4?
    Von Kleinz im Forum rallye::games
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 31.05.2004, 18:16
  5. Sendezeit für, DRM oder EM oder WRC ,etc.
    Von Käptn Ozmoz im Forum rallye::talk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.05.2002, 00:25

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •