Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1
    OliB.
    Gast

    TÜV-Eintragungen

    Hallo zusammen!

    Ich suche eine TÜV-Niederlassung im Raum Süd- / Osthessen oder Nordbayern die in der Lage ist ein Motorsportfahrwerk (Teilegutachten+zusätzliches Prüfzeugnis für verstärkte Federn vorhanden),
    einen Überrollkäfig mit Zertifikat sowie ein Sportlenkrad ohne Airbag (noch nicht gekauft) ein- und das vorhandene Front- und Seitenairbagsystem auszutragen, da es ja mit dem Überrollkäfig kollidieren würde.
    Leider ist das scheinbar immernoch ein Monopol vom TÜV sobald nicht alles mundgerecht mit einer ABE oder einem 100%igem Teilegutachten abgesegnet ist. Und bei den von mir bislang kontaktierten "Ingenieuren" kam bis jetzt nur unkonstruktives Geschwätz und die Aussage "Das geht nicht" zustande.
    Ich würde mich freuen zu hören wer schonmal in dieser Gegend ein Motorsportfahrzeug vorgeführt und alle Eintragungen bekommen hat, und vor allem wo! Vielen Dank für Eure Hilfe, möchte auch endlich wieder mal Rallye fahren.

  2. #2
    Member
    Registriert seit
    10.10.2006
    Beiträge
    75

    AW: TÜV-Eintragungen

    Also, ich kenne das Problem, und hab mich schon sehr lange damit beschäftigt. Ich kann dir sagen, Fahrwerk und Käfig ist kein Problem, nur das mit den Airbags ist ein riesiges Problem. Da bei allen Fahrzeugen die nach 1998 ihre EG-Betriebserlaubnis bekommen haben, die Airbags als Fahrzeuginsassenschutz gelten, und es daher aus Gesetzlichen Gründen nicht möglich diese auszubauen/auszutragen. Die einzige Möglichkeit, die besteht, um einen Airbag LEGAL zu deaktivieren ist, das du ein "Gutachten" des Fahrzeugherstellers bekommst, in dem genaue Auflagen hierfür stehen. Dies kann unter umständen z.B. ein Umbau der Lenksäule sein. Bei VW-Audi-Mitsubishi ist es eigendlich meist kein Problem diese Gutachten zu bekommen.

  3. #3
    Senior Member Avatar von R.B.
    Registriert seit
    26.01.2003
    Ort
    Wutha-Farnroda
    Beiträge
    681

    AW: TÜV-Eintragungen

    Vor der Garage von Hand auslösen lassen, Luftsack abschneiden, Deckel wieder aufs Armaturenbrett - fertig !
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom !

  4. #4
    Member
    Registriert seit
    10.10.2006
    Beiträge
    75

    AW: TÜV-Eintragungen

    Naja, dann kannst du aber das Problem mit der Kontrolleuchte haben, das bei der nächsten Hauptuntersuchung bei Zündung ein leuchten muss, und nach ca.5 sekunden ausgehen. Da gibt es dann aber auch 2 absolut ILLEGALE Möglichkeiten.
    1. Einfach ein klein bischen löten und schon ist das Warnlicht mit auf das Öllämpchen gelötet, geht dann aber sofort beim Start aus
    2. Mittels einer kleinen Schaltung und einem Zeitrelais.

    Aber wie gesagt, es ist absolut ILLEGAL!!!!

  5. #5
    Senior Member Avatar von coyote
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    Dobris
    Beiträge
    1.662

    AW: TÜV-Eintragungen

    Hehe geile Idee

  6. #6
    Senior Member
    Registriert seit
    30.11.2003
    Ort
    Kürten
    Beiträge
    432

    AW: TÜV-Eintragungen

    Zitat Zitat von coyote Beitrag anzeigen
    Hehe geile Idee
    nicht nur illegal,funkioniert auch nicht da der tüv sich nicht das
    lämpchen anschaut sondern die funktion der airbags über die
    fehlermeldungen im steuergerät anschaut

  7. #7
    Member
    Registriert seit
    10.10.2006
    Beiträge
    75

    AW: TÜV-Eintragungen

    Stimmt net, der TÜV hat NOCH keine Möglichkeit auf die Steuergeräte und die Fehlerspeicher zuzugreifen. Bei dem aktuellen Stand der Technik, wird die Funktion der Airbags nur anhand von den Schriftzügen, der Orginalheit der Verkleidung und den Kontrollampen kontrolliert.

  8. #8
    Senior Member
    Registriert seit
    30.11.2003
    Ort
    Kürten
    Beiträge
    432

    AW: TÜV-Eintragungen

    Zitat Zitat von imported_flo Beitrag anzeigen
    Stimmt net, der TÜV hat NOCH keine Möglichkeit auf die Steuergeräte und die Fehlerspeicher zuzugreifen. Bei dem aktuellen Stand der Technik, wird die Funktion der Airbags nur anhand von den Schriftzügen, der Orginalheit der Verkleidung und den Kontrollampen kontrolliert.
    na dann sollte die sache mit den fremdauslösen ja klappen
    ich ziehe weiterhin die sicherung, und lass vor dem tüv termin den
    fehlerspeicher löschen und alles wird gut.

  9. #9
    Member
    Registriert seit
    10.10.2006
    Beiträge
    75

    AW: TÜV-Eintragungen

    So gehts natürlich auch

  10. #10
    Senior Member
    Registriert seit
    09.10.2007
    Ort
    Weiskirchen
    Beiträge
    360

    AW: TÜV-Eintragungen

    Mal ne Frage , was seit Ihr für Deppen ?? Ihr wisst schon dass das hier ein Forum ist wo jeder lesen kann ?? Auch Tüv,Dekra etc. ??
    Und warum macht Ihr es Euch so umständlich ??
    EInfach mal den DMSB anrufen , und sich die nummer von einem DMSB Sachverständindigen geben lassen .
    rally is not a crime

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. TUEV TÜV Eintragungen Zulassung usw.
    Von DKmot im Forum rallye::technik
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 03.12.2008, 20:03
  2. Eintragungen
    Von Burner306 im Forum rallye::technik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.04.2008, 13:42
  3. Kosten für Tüv-Eintragungen
    Von Hein Blöd im Forum rallye::technik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.12.2005, 17:05
  4. Eintragungen im Fahrzeugschein
    Von Racerps300 im Forum rallye::technik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 11:16
  5. TÜV Eintragungen
    Von Rallyeis im Forum rallye::technik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.07.2005, 22:49

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •