Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Jemand Erfahrung mit dem Toyo R888R ?

  1. #1
    New Member
    Registriert seit
    27.01.2013
    Beiträge
    12

    Jemand Erfahrung mit dem Toyo R888R ?

    Servus. Letzte Saison hat man ihn ja schön öfter gesehen. Den Neuen Toyo R888R.
    Aber wie ist er wirklich, wenn man damit auf der WP unterwegs ist ?
    Manche erzählen, er würde schnell warm und dann schnell auch viel zu heiß und fing an zu schmieren,
    andere sind Preis/Leistung gesehen vollkommen zufrieden.

    - Wie sind eure Erfahrungen ?
    - Zu welcher Außentemperatur ist er am besten geeignet ?
    - Mit welchem Semi Slick und Mischung könnte man ihn vergleichen ?

    Mfg. Steffen

  2. #2
    CPW
    CPW ist offline
    Member Avatar von CPW
    Registriert seit
    11.10.2007
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    67

    AW: Jemand Erfahrung mit dem Toyo R888R ?

    Zitat Zitat von steffencih Beitrag anzeigen
    Servus. Letzte Saison hat man ihn ja schön öfter gesehen. Den Neuen Toyo R888R.
    Aber wie ist er wirklich, wenn man damit auf der WP unterwegs ist ?
    Manche erzählen, er würde schnell warm und dann schnell auch viel zu heiß und fing an zu schmieren,
    andere sind Preis/Leistung gesehen vollkommen zufrieden.

    - Wie sind eure Erfahrungen ?
    - Zu welcher Außentemperatur ist er am besten geeignet ?
    - Mit welchem Semi Slick und Mischung könnte man ihn vergleichen ?

    Mfg. Steffen
    Bei weiterem Interesse dann mich anrufen , hier alles zu Schreiben habe ich keine Lust
    MfG CP 0611 9601601
    CP Wehner

  3. #3
    Member Avatar von ThomRoth
    Registriert seit
    06.10.2015
    Ort
    Roth
    Beiträge
    31

    AW: Jemand Erfahrung mit dem Toyo R888R ?

    Servus
    Hätte auch Interesse an den neuen. Euer Feedback ist evtl für mehrere hier interessant.
    Wäre schön wenn ihr es teilen würdet
    Danke Thom

  4. #4
    CPW
    CPW ist offline
    Member Avatar von CPW
    Registriert seit
    11.10.2007
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    67

    AW: Jemand Erfahrung mit dem Toyo R888R ?

    Fahre auf 2 verschiedenen Fahrzeugen die Toyo R888R , sehr gute Allroundeigenschaften , vor allem auch im Nassen , und äussert Stabil , somit auch im Schotter verwendbar.
    CP Wehner

  5. #5
    Member Avatar von ThomRoth
    Registriert seit
    06.10.2015
    Ort
    Roth
    Beiträge
    31

    AW: Jemand Erfahrung mit dem Toyo R888R ?

    Ich hab das Gefühl dass die R888 eigentlich nicht richtig warm werden , eher handwarm , mir fehlt aber der Vergleich da dies mein erster Satz semis ist.
    Ist das bei den R888R evtl besser , sprich kommen die eher auf Temperatur?
    Besten Dank

  6. #6
    Senior Member Avatar von Rennente
    Registriert seit
    21.11.2005
    Ort
    Schneeberg
    Beiträge
    808

    AW: Jemand Erfahrung mit dem Toyo R888R ?

    Zitat Zitat von ThomRoth Beitrag anzeigen
    Ich hab das Gefühl dass die R888 eigentlich nicht richtig warm werden , eher handwarm , mir fehlt aber der Vergleich da dies mein erster Satz semis ist.
    Ist das bei den R888R evtl besser , sprich kommen die eher auf Temperatur?
    Besten Dank
    Welche Mischung/Luftdruck fährst du auf dem 3er?
    Darf ich das?

  7. #7
    Member Avatar von ThomRoth
    Registriert seit
    06.10.2015
    Ort
    Roth
    Beiträge
    31

    AW: Jemand Erfahrung mit dem Toyo R888R ?

    Servus ich fahr ne E36 318ti
    So mit 1,8. vorne und 1,9 hinten kalt
    Ergibt 2.2 / 2.3 nach der WP.
    Reifen sind dann handwarm , fühlen sich leicht warm an
    Aber keine 50 oder 60 grad

  8. #8
    Member Avatar von ThomRoth
    Registriert seit
    06.10.2015
    Ort
    Roth
    Beiträge
    31

    AW: Jemand Erfahrung mit dem Toyo R888R ?

    Mischung ist GG. Gibt eh nur diese eine

  9. #9
    Senior Member Avatar von Negra16V
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    Wiesau
    Beiträge
    590

    AW: Jemand Erfahrung mit dem Toyo R888R ?

    Beim R888R gibts ja wieder nur eine Mischung... Ich glaube nicht dass das Zielführend ist
    Wenn du einen vernüftigen, bezahlbaren Reifen haben willst hol dir Kumho V70A in 205/50 R15.
    Wenn du Top Material haben willst - schau einfach was die Klassensieger fahren.
    Dann fällt dir ein historischer Pirelli oder Michelin in 15" auf die jeweils um die 400€ pro reifen kosten, oder Michelin oder Hankook (17").
    Michelin ist auch teuer, hält aber lange, Hankook ist preislich im Bereich des Kumho, wahrscheinlich etwas besser, vielleicht etwas mehr Verschleiß.
    Markl. gefällt das.

  10. #10
    Member Avatar von ThomRoth
    Registriert seit
    06.10.2015
    Ort
    Roth
    Beiträge
    31

    AW: Jemand Erfahrung mit dem Toyo R888R ?

    Das der Toyo kein Reifen für vordere Plätze ist ist mit klar.

    Meine Frage ging ja auch nur in die Richtung ob denn der neue besser sei als der alte und wenn wie sich das evtl bemerkbar macht. Ich beziehe mich ja bewusst an den Themen Starter und wollte keine allg. Reifen Diskussion aufmachen
    Gruß Thom

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Toyo R1R
    Von Reifenfuzzi im Forum rallye::technik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.10.2013, 21:47
  2. Reifendruck Toyo 888
    Von campes im Forum rallye::technik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.06.2012, 16:26
  3. Toyo 888 bei 200er
    Von cossy1 im Forum rallye::technik
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 25.03.2010, 12:48
  4. Toyo Proxes 4 als Regenreifen
    Von Licht im Forum rallye::technik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.07.2009, 20:07
  5. Toyo´s
    Von Carbon im Forum rallye::technik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 25.05.2007, 08:55

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •