WM :: Rallye Deutschland 2008

  • Wie hoch war denn das Nenngeld, oder warum war die nationale Beteiligung so gering. Oder darf bei diesem WM Lauf gar nicht jeder starten?



    Ist wohl anzunehmen, das da nicht gerade jeder an den Start darf, der den Führerschein hat.;)

  • Wie hoch war denn das Nenngeld


    3.3 NENNGELDER / UNTERLAGEN FÜR ALLE GRUPPEN VON BEWERBERN


    3.3.1 WRC Teams:


    WRC eingeschriebene Hersteller und Herstellerteams sowie Teams, die in der Junior-Rallye-Weltmeisterschaft der FIA eingeschrieben sind: Gemäß Vereinbarung mit der FIA für das Jahr 2008.
    Nenngelder für zusätzliches (3.) Fahrzeug eines Herstellerteams: € 3.000,-


    3.3.2 Andere Teams:

    Mit der freiwilligen Veranstalterwerbung:


    Juristische Bewerber € 5.000,-
    Privatnennungen aus Deutschland € 1.500,-
    Privatnennungen aus dem Ausland € 2.500,-
    Privatnennungen 2008 Ford Fiesta Sporting Trophy International € 2.000,-

    Ohne die freiwillige Veranstalterwerbung:


    Juristische Bewerber € 6.000,-
    Privatnennungen aus Deutschland € 3.000,-
    Privatnennungen aus dem Ausland € 5.000,-

    it's all about driving fast

  • also der Sprecher an der WP3 hat gesagt das es bei Wallwein jun. mit dem Start nicht geklappt hätte weil sie mit Pirelli Reifen hätten fahren müssen (??), aber Hankook als Sponsor hatten und auch mit deren Reifen fahren wollten.


    Fand die Rallye dieses Jahr auch echt klasse, super Stimmung an allen Ecken an denen wir waren, schöne Action (live gesehen als Andersson sich sein rechtes Hinterrad "verbog") und wirklich mehr Zuschauer als in den Vorjahren.


    Nur leider kein Regen, dann wärs evtl noch bissi interessanter geworden, aber dann hätte man Sonntags wohl nicht mehr alle WRCs (außer Galli) zu sehen bekommen.


    Und nun mal hoffen das es im nächsten Jahr ne schöne Übergangsveranstaltung (am besten ne Kombi Veranstaltung aus IRC und Historisch auf Zeit (wie die Rallyelegend San Marino)) und dann ab 2010 wieder WM Action!

    Tausche Volleyballschläger gegen W-Lan Kabel

  • Hab ich mir´s doch gedacht ! Ich hatte schon so ein blödes Gefühl während der gesamten Rallye, da niemand war positives zum Konzept für 2009 sagen konnte (wollte?).



    Es wird aber schon mit einem Termin geplant:


    20.-23.08.2009


    wurde mir von "Orga" schon am Dienstag, 12.08.2008, gesagt.

  • Hi,


    ... Am lustigsten wars als ich den falschen Eingang zum Servicepark nehmen wollte, und mich ein deutscher Marshall darauf hinweisen wollte, und fragte "...you speak german?" :D:p


    Wenn das beim Ford Truck (Abu Dhabi) war, dann bist du an uns geraten...:D


    Ist aber mehr als einmal passiert, das wir Zuschauer angesprochen haben und uns mit Englisch abgequält haben, obwohl die unsere Muttersprache besser verstanden hätten.

    57.Rallye Wittenberg
    18./19. März 2022
    ;)

  • EINFACH NUR GEIL !!!!
    Duval fährt die nächsten 3 Rallyes für Gigi !!!!


    Gelesen im RTL-Videotext:D

    BMW 320is :]
    ZUM ARBEITEN ZU ALT :rolleyes:
    ZUM STERBEN ZU JUNG ;(
    ZUM RENNEN TOPFIT :D

  • neeeeeeeee.......natürlich net !!!!!!!! So war das natürlich nicht gemeint.
    Ich bin froh , daß er noch "glimpflich" den Unfall überstand........hätte weitaus schlimmer enden können.
    ich freue mich halt , daß Duval sich weiterhin präsentieren darf .

    BMW 320is :]
    ZUM ARBEITEN ZU ALT :rolleyes:
    ZUM STERBEN ZU JUNG ;(
    ZUM RENNEN TOPFIT :D

  • EINFACH NUR GEIL !!!!
    Duval fährt die nächsten 3 Rallyes für Gigi !!!!


    Gelesen im RTL-Videotext:D


    Ja, die Meldung gab es gestern hier im Rallye Magazin schon, dass Galli für Gigi einspringt. War auch das Naheliegendste, weil Duval ja sowieso in Korsika und Spanien fährt, ihn gleich als Ersatz heranzuziehen.

  • Ich hätte lieber weiterhin Gigi am Lenkrad gesehen. Duval ist sowas von arrogant - genau das Gegenteil von Gigi.

    it's all about driving fast

  • Aber ohne die "Ausländer" währe wohl nichts los gewesen.Das sah mann als die Sprecher auf den Zuschauerpunkten die Länder einzel aufriefen und sich fast kein Deutscher meldete nur Belgier,Holländer,...


    Duval Fan aus Belgien


    Da bin ich ganz deiner Meinung und ich glaube sogar das wir den Lauf ohne "Ausländer" nicht mehr hätten weil vor leeren Rängen starten die bestimmt nicht.
    Und an alle die hier meckern reist nie zu einer veranstaltung im Ausland den dort wird noch mit Spaß Rally geschaut auch die Zuschauer Zahlen sprechen für sich.Also verfolgt bitte (wie einige User hier)Rallys vorm PC-Monitor und jammert hier nicht über volle Ränge und laute Zuschauer

  • Bei dem besagten Nationenaufruf z.B. in der Galeria war man als Deutscher wirklich in der Unterzahl und man hatte das Gefühl ohne deutschen Topfahrer würde nur wenig Stimmung aufkommen.Man kann nur hoffen, dass sich dies bald ändert!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!