Sonstiges :: Diskussionen & Bartalk


  • Du hast aber eine kleine aber wichtige Aussage überlesen.
    Der Satz wo es um die nachverfolgbarkeit geht. Da geht es doch schon los. Schau dir mal Diskussionen auf Facebook an in denen es um die Angabe der Daten bei einem Gastro Besuch geht.
    Und die da am lautesten schreien, rufen mit dem Handy, natürlich mit sichtbarer Nummer, beim Pizza Mann an und lassen liefern. Natürlich müssen sie da ja Namen und Anschrift angeben, wie soll die Pizza sonst zu ihnen kommen. Und nebenbei stehen noch drei Kunden im Laden und erfahren das Max Müller in der Hauptstraße 5 eine große Salami/Schinken bekommt.

    Kommentare geben immer nur meine persönliche Meinung zu Themen wieder.

  • Du hast aber eine kleine aber wichtige Aussage überlesen.
    Der Satz wo es um die nachverfolgbarkeit geht. Da geht es doch schon los. Schau dir mal Diskussionen auf Facebook an in denen es um die Angabe der Daten bei einem Gastro Besuch geht.
    Und die da am lautesten schreien, rufen mit dem Handy, natürlich mit sichtbarer Nummer, beim Pizza Mann an und lassen liefern. Natürlich müssen sie da ja Namen und Anschrift angeben, wie soll die Pizza sonst zu ihnen kommen. Und nebenbei stehen noch drei Kunden im Laden und erfahren das Max Müller in der Hauptstraße 5 eine große Salami/Schinken bekommt.


    Nachverfolgbarkeit ?


    Kennst du eine Person , die draussen auf der Terasse eines Restaurants seinen tatsächlichen Namen und die richtige Telefonnummer angegeben hat ?


    Und der Prof kritisiert ja genau diese Panik , die aus teils unsinnigen Vorsschriften erst entsteht.


    Was das mit einer Pizzabestellung zu tun hat, das erschliesst sich mir allerdings nicht so recht.


  • Da isser ja wieder.... ne man braucht nicht den richtigen Namen und die richtige Telefonnummer angeben, aber nur wenn man nun Aluhut trägt..

  • Nachverfolgbarkeit ?


    Kennst du eine Person , die draussen auf der Terasse eines Restaurants seinen tatsächlichen Namen und die richtige Telefonnummer angegeben hat ?


    Also ich kenne niemanden, der das nicht gemacht hat. Warum sollte man auch?

    Was das mit einer Pizzabestellung zu tun hat, das erschliesst sich mir allerdings nicht so recht.


    Das ist ein ziemlich simpler Vergleich. Bei einer Pizzabestellung bekommen wahrscheinlich mehr Personen/Firmen deine Daten als bei der Angabe im Restaurant zur Nachverfolgung. Und gleichzeitig leistet man dabei keinen Anteil an der Pandemiebekämpfung.

    Buy the ticket, take the ride..

  • Was sollen hier immer diese dämlichen vergleiche mit fußball? 22 jagen einen ball, im rallyeauto sind es 2. die bundesliga spielt in stadien und die sind genauso gut abregelbar wie rennstrecken. die bundesliga hat sich eben dran gesetzt und ein konzept entworfen. dort bekommt jeder geld für seine arbeit und alles ist straff organisiert. außerdem gibt es in stadien auch ausreichend und vernünftige sanitäranlagen. oder entspricht ein dixi-klo etwa einem hygienekonzept? auch nicht wenn kein corona wäre...


    ja und ich war am wochenende in tschechien. ich war 2 mal in einer tankstelle als einziger kunde und einmal im supermarkt mit 5 kunden. ja alles sah so aus wie vor corona. na und? einfach bisschen abstand halten, schön mit kredtkarte zahlen, nachher noch ein bisschen handdesi und gut ist. ansonsten habe ich nur mit meinen freunden rumgehangen, die ich auch ständig sehe. war rallye wie immer, nur der service war tabu. war ne gute sache und ich habe weder angst noch ein schlechtes gewissen. aber in deutschland sind die strukturen eben anders und wenn eine behörde hier etwas nicht verantwortlichen will, dann haben wir rallye fans (oder vln-fans) eben einfach pech gehabt.

  • Also ich war am Wochenende in Rumänien bei nem HardEndurorennen. Hinzu über Polen, Slowakei, Ungarn und zurück über Ungarn Slowakei und Tschechien. Es gab überhaupt keine Probleme bei Grenzübertritten oder Tankstopps. Auch vor Ort in Rumänien war alles entspannt. N paar Leute mit Maulkörben, aber das wird ja zum Glück auch immer weniger. Hier gehe ich auch ohne den Quatsch einkaufen, und interessieren tut das auch niemanden mehr. Also lasst die Spiele beginnen.

  • Na na.., wenn da in einigen Tagen die Infektionszahlen hochschnellen, dann danken wir alle der Unvernunft der Bohemia...
    Dann können wir definitif Alles vergessen!
    Warum ist die Menschheit sooo blöd???


    Im Keller verstecken soll ungemein helfen. Die Menschheit ist blöd das steht außer Frage bzw. sie lässt sich blöd machen. Egal ob in die eine oder in die andere Richtung

  • Fallen dem ADAC jetzt eigentlich die "Fake"-Zuschauerzahlen auf die Füße ?
    200.000 .... ;);););)
    Ein "entscheidender" Politiker rechnet doch da nicht nach ... ;);)
    Tja, Lügen haben halt kurze Beine....
    Hätte man sich mal an die Wahrheit gehalten,
    wäre es vielleicht "etwas" leichter" jetzt... ;);)


    So viel geistiger Dünnsch*** am Morgen ist nur schwer zu ertragen.

  • Schade ... bin gespannt wie das mit der Rückerstattung der Ticketpreise wohl aussehen wird. eTixx ist da ein "Sauhaufen"


    Zum Forum selbst ...
    ich bin noch nicht ewig Rallye begeistert.
    Noch weniger lang bin ich hier im Forum registriert.


    Doch schon nach dieser kurzen Zeit fällt massiv auf, wie aggressiv die Stimmung hier drin, gegenüber der Meinung anderer ist.
    Das ist wie ein Kindergarten stellenweise.


    Das es auch anders geht, sieht man im Dirt Rally 2.0 Thread.
    Eine tolle Stimmung und jeder erzählt von seinen Rennen.


    Absolut unverständlich das manche User, die Meinung anderer nicht einfach akzeptieren können.
    Stirbt ja nicht gleich jemand.


    Im Grunde verfolgen wir hier im Forum doch das gleiche Interesse.
    Warum also kein normales Miteinander, als ein Aufgestichel gegeneinander?


    Absolut unverständlich ...

  • Das möchte ich in diesem Forum auch nicht mehr sein.
    Man wird beleidigt für freie Meinungsäußerung,
    Beiträge kommentarlos gelöscht,
    während ein "Freundeskreis" hier alles darf...
    Freunde grundlos lebenslang gesperrt...


    It´s time too say goodbaye...


    Da hat er leider recht.

  • die Zuschauerzahlen der Rallye Deutschland (wer hat genaue aus Ypern, Finnland oder Portugal?) haben in den vergangenen 15 Jahren jedenfalls geholfen, den WM-Lauf und den Rallyesport in Deutschland hochzuhalten ... warum jetzt einige auf "geschönte" (schwierig festzustellen und noch schwieriger nachzuweisen) Zuschauerzahlen hinweisen - allem voran wenn diese sich eh im oberen Bereich von Großveranstaltungen bewegen - verstehe ich eh nur am Rande. Die Krux liegt an der Nachweispflicht des Veranstalters (siehe Gastronomie). Auch in Estland (1,5 Monate früher) gibt es da noch einiges zu tun ...
    [MENTION=1300]Ralph-Mario[/MENTION]: in Sachen Wortmeldungen ist der "König" ja weiterhin vorne. Und wer nach über 8.000 Wortmeldungen von "Freier Meinungsäußerung" redet, sollte auch die Größe haben, Klartext zu schreiben und die angeführten Thesen ("Beleidigung für freie Meinungsäußerungen", "Freundeskreis darf hier alles", "Freunde lebenslang grundlos gesperrt") belegen - würde mich auch interessieren, war ja auch schon gefühlt grundlos gesperrt ...
    Zudem: Auch wenn ich ihre (freie) Meinung u.a. zu meiner Person aus ihren Wortmeldungen erkennen kann, sollten auch sie sich an ihren Worten messen lassen (u.a. "ich würde hier gerne diskutieren ..." machen sie es und zündeln nicht einfach! Anderen vorzuwerfen, sie hätten das ("ihr"?) Forum versaut, ist harter Tobak. Meiner einer wird hier angegangen ("arbeitet wohl beim Gesundheitsamt") und diese Wortmeldung (reflexartig?) von bestimmten Personen gelinkt, die womöglich nicht einmal den MSa-Artikel gelesen haben. Nicht das ich das nicht aushalte, erstaunlich nur, dass auf meine Wortmeldung ja nichts zurückkam, außer ihrer eher polemischen "Diskussion"-Wortmeldung. Schade um die von ihnen bemängelnde Gesprächskultur. Deshalb gerne Beispiele, in denen jemand (meiner einer?) einen anderen beleidigt hat oder wer zum Freundeskreis zählt, der alles(!) darf ... bin echt gespannt, also "Butter-bei-die-Fische".
    Womöglich sind sie ja nun tatsächlich raus. Dann vielleicht bis zur Barum 2021, wenn die in Zlin das Geld zusammenbekommen - aber da kennen sie sich sicher besser aus.
    Reiner Kuhn


    - darf gerne in den Bartalk verschoben werden - wollte nur Ralph-Mario direkt antworten

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!