Sonstiges :: Diskussionen & Bartalk

  • Nein Zores das unterstelle ich dir natürlich nicht...


    Zweipunktnull du bringst es auf den Punkt...


    Es hat halt aber nichts mit Startnummern zu tun Gruppe N 1600er Autos sind einfach nicht spektakulär und jeder der etwas anderes erzählt ist ein Lügner... Mehr werde ich dazu nicht sagen jeder hat seine Meinung


    MFG

  • Ach und dein Kommentar ist mindestens genauso überflüssig also immer schön die Füße still halten das ist ein Forum in dem Diskutiert werden darf das vergessen viele hier...


    Warum überflüssig?
    Weil ich dir auf die Füße getreten bin, so wie du anderen ständig? (anstatt diese schön stillzuhalten)
    Du bist ja ein WITZ(iger), Kumpane!


    Dann halte dich doch mal an deine eigenen Vorgaben und halte mal schön die Füße still!


    (M)eine Meinung! :D


    EDIT:
    Was ist denn deiner Meinung nach diskutieren...? Andere als Lügner zu bezeichnen, weil sie eine andere Sichtweise/Meinung haben?

    2 Mal editiert, zuletzt von Nobbel ()

  • Hier mal ein kleines Video


    Von der Lautstärke her sind da eher wenige Gruppe-N dabei möchte ich behaupten.


    Bei N2 denke ich immer an den Ignis-Cup. Das war zum Abgewöhnen. Auto flüsterleise, Handbremse "ohne Funktion", Leistung nicht vorhanden, ... Wer damit flott sein sollte, musste extrem sauber fahren. Resultat: Gähn! Aber ja, man kann es nicht verallgemeinern.

  • Von der Lautstärke her sind da eher wenige Gruppe-N dabei möchte ich behaupten.


    Bei N2 denke ich immer an den Ignis-Cup. Das war zum Abgewöhnen. Auto flüsterleise, Handbremse "ohne Funktion", Leistung nicht vorhanden, ... Wer damit flott sein sollte, musste extrem sauber fahren. Resultat: Gähn! Aber ja, man kann es nicht verallgemeinern.


    Der Ignis ist ja auch eher ein ausgeräumter Gr.G gewesen. Wer schnell sein will muss Sauber fahren .


    Und dass in Deutschland solche Autos eher unspektakulär wirken liegt eher an der Streckencharakteristik .

  • Der Ignis ist ja auch eher ein ausgeräumter Gr.G gewesen. Wer schnell sein will muss Sauber fahren .


    Und dass in Deutschland solche Autos eher unspektakulär wirken liegt eher an der Streckencharakteristik .


    Genau davon rede ich die ganze Zeit das sind doch die meisten Autos die Frank so meint wenn ihr etwas Ahnung habt wüsstet ihr das zb die letzten beiden Rallye Masters Gewinner definitiv nicht solche "langweiligen" Fahrzeuge gefahren haben das ist aber auch der Grund für die Ungerechtigkeit der letzten Jahre gewesen...


    Naja und das Video ist wenig Aussage kräftig weil fast nur hochgezüchtete Franzosen und auch auf dementsprechenden Straßen...


    Also ich denke es sollte klar sein sorry wenn wir aneinander vorbei geredet haben;-)


    MFG

  • Wer schnell sein will muss Sauber fahren.


    Klar, aber daraus resultiert ja eben dass es dann für den Zuschauer häufig langweilig aussieht. Ich persönlich mag guten Sport, also durchaus das Fahren auf Zeit. Wenn das dann trotzdem spektakulär aussieht, ist es für mich optimal. Und das gibt es in der Gruppe-N bei den "kleinen Kisten" eher nicht, oder eben nur wenn's rutschig ist.

  • Also ich denke es sollte klar sein sorry wenn wir aneinander vorbei geredet haben;-)


    Hier gibt es schon immer unheimlich viele Leute die Missverstehen als Hobby/Berufung haben ;) Da kannst Du schreiben was Du willst.


    Selbst hauen diese Leute wahrscheinlich schon nach dem 10. Auto ab (wechseln die WP meine ich), haben deshalb noch nie einen N2 in Aktion gesehen :D


  • Jetzt verstehe ich dich nicht ganz ??
    ...Masters Gewinner...Keine solchen "langweiligen" Autos ..Ungerechtigkeit?
    Weil jemand das Reglement ausgenutzt hat und einen "echten"Gruppe N gefahren hat? Oder wie soll ich das verstehen?


    Hochgezüchtete Franzosen ...ja Gruppe N Autos ..und ja auf Rallyestrecken und nicht auf der Rundstrecke oder beim Beschleunigungsrennen.

  • Wenn man schon keine reinen Schotterrallyes mehr fahren kann, dann sollten die WP's wenigstens ein wenig gemischt sein.


    Ausser in der WM gibt es das ja oft. In D ist's halt eher schwierig fahrbare Wege zu finden die nicht asphaltiert wurden. Ich bin (auch im Sommer) oft auf Winterreifen gefahren, weil es mir damit mehr Spass gemacht hat. War für die Zeiten natürlich nicht gerade förderlich. Würde ich das Reglement machen, gäbe es einen Einheitsreifen mit Gripniveau eines Schotterreifens, alternativ Winterreifen. Leider sind wir hier aber am Thema vorbei, bestimmt meckert gleich Jemand...

  • Mal ganz einfach hatten Schumann und Drügge's Swift serienleistung?!


    Also sind das F Autos und keine N Autos ganz einfach alles andere haben wir schon besprochen die Ungerechtigkeit liegt in ca.40 PS gibt es aber in andern Klassen auch aber egal...


    Gute Nacht

  • Mal ganz einfach hatten Schumann und Drügge's Swift serienleistung?!


    Also sind das F Autos und keine N Autos ganz einfach alles andere haben wir schon besprochen die Ungerechtigkeit liegt in ca.40 PS gibt es aber in andern Klassen auch aber egal...


    Gute Nacht


    Reglement lesen hilft .

  • ...Würde ich das Reglement machen, gäbe es einen Einheitsreifen mit Gripniveau eines Schotterreifens, alternativ Winterreifen...


    Meine Meinung, das würde alles um den Faktor 5 attraktiver machen (auch in nahezu jeder anderen Motorsportdisziplin).

  • Mir reden von deutschem Asphalt und nicht von Schotter oder Ausgecutteten Asohaltstraßen die es ja Dank der Baken in Deutschland so gut wie nicht mehr gibt...


    MFG

  • Na gut, N2 kann langweilig sein, sicher. Ich finde den zwanzigsten Mitsu Evo, der gassnermässig untersteuernd ums eck huscht, aber auch nicht eben spektakulär. Es kommt halt immer auf die Performance an.


    Lars Behrend

  • .... was soll das , etwas Respekt ! Mann o Mann


    Respekt vor einem Team, dass ein Auto, gleich welches, einsetzt, ja. Deshalb muss man aber nicht jede N2-Karre als "Geschoss" anbeten.

  • Respekt vor einem Team, dass ein Auto, gleich welches, einsetzt, ja. Deshalb muss man aber nicht jede N2-Karre als "Geschoss" anbeten.


    Könnt ihr euch mit euerm N2 gab es mal Thema in den Bartalk verziehen Herr Sergio Velte und Co?

    Forza Italia!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!