XBOX 360 Premium vs. Playstation 3

  • Sound und Grafik der NextGen-Konsolen sind gleichwertig, da kann man eigentlich keine Unterschiede mehr ausmachen.


    Technische Gebrechen gibt es leider bei beiden, da raucht vielleicht mal ne Festplatte ab, wird aber z.B. von Microsoft kostenlos ausgetauscht, mit Hol und Bring Service.


    Es kommt allein darauf an wie du die Konsole nutzen möchtest:


    Suchst du einen günstigen BluRay-Player zum Filme gucken nimm die PS3.


    Die Auswahl an hochwertigen Rennspielen ist auf der XBox besser.


    Nicht zu vergessen der XBox-LIVE online Service. Hier hat Microsoft immer noch die Vorreiterrolle, das online-Spielen gegen "echte" Gegner aus der ganzen Welt gibt nochmal nen Extra Kick, gerade bei Rennspielen.


    Gruß
    Rudi

  • Habe CMR: Dirt auf beiden System gespielt und konnte eigentlich keinerlei Unterschiede feststellen. Weder bei der Grafik, noch in Sachen Steuerung.


    Die PS3 gilt als schwerer programmierbar und ist daher mit den Spielen, die z.Zt. auf dem Markt sind, sicherlich noch nicht an ihren Grenzen angekommen. In Kombination mit dem Blu-ray-Laufwerk also eine zukunftssichere Investition. Soweit man im Zusammenhang "Spielkonsolen" überhaupt von Zukunftssicherheit sprechen kann.


    Die XBox360 ist relativ ausgereizt, liefert aber z.Zt. noch absolut gleichwertige (und z.T. noch flüssigere) Qualität. Die Online-Plattform gefällt mir besser und unschlagbar finde ich nach wie vor das "Erfolge"-System, das zusätzliche Motivation freisetzt.


    Wenn also der Geldbeutel passt, stell' sie Dir beide hin. :D Ansonsten kannst eigentlich weder so noch so etwas falsch machen.


    Viel Spaß!


    Ergänzung:
    Nur interessant, wenn Du die Konsole(n) per WLAN betreiben willst:
    Bei der XBox360 kein Thema - die PS3 zickt da hingegen gern schonmal rum!

  • XBox Live:


    Du legst Dir zunächst einen Spieler-Tag an, also eine individuelle XBox-Live-Identität. Beim Start der Box wirst Du dann jeweils mit dieser ID in die XBox-Live-Umgebung eingeloggt. So ähnlich, wie hier im Forum. Du kannst Dein Profil bearbeiten, Freundes- und Ignore-Listen führen, usw. Jedes 360-Spiel gibt an bestimmten Stellen außerdem sog. "Erfolge" frei, für die Punkte verteilt werden. So entsteht -spielunabhängig- eine Rangliste der einzelnen Spieler-Tags.


    Über XBox-Live kann man außerdem Demos, Trailer, Videoclips, Filme, erweiterte Spielinhalte etc. downloaden und natürlich live gegen andere Gamer weltweit antreten (wenn das jeweilige Spiel dieses unterstützt). Die Downloads sind teilweise kostenpflichtig.


    Das war jetzt nur die ganz kurze Kurzform. Will auch nicht verschweigen, dass es das ähnlich auch alles auf der PS3 gibt, nur nicht so schön (persönliche Meinung). Das "Erfolge"-System gibt es auf der PS3 nicht.


    Vorteil PS3 wiederum ist, dass die ganze Online-Geschichte kostenlos ist - auf der 360er kostet eine Live-Gold-Mitgliedschaft 59,99 EUR im Jahr.

  • Moin,


    ich bin auch seit Tagen wie wild am recherchieren und bin zu dem Ergebnis gekommen, dass nur die PS3 in Frage kommt! Gründe:


    1) BlueRay-Player (eigentlich schon Grund allein)
    2) problemloser Austausch interner Festplatte
    3) Online-Spielen ist kostenlos
    4) Gran Turismo 5
    5) Ausfallrate ist etwas geringer


    Ab nächster Woche soll es die PS3 mit Gran Turismo Prologue (abgespeckte Vorversion) für 399,-- geben. Die "nackige" müsste dann ja auch etwas billiger kommen.


    Zudem gibt es demnächst bei REAL wieder einen Personalkauf ... Elektro = 19%



    Grüße
    Michael

  • Hi,
    es kommt auch darauf an, welche Genres man spielen möchte. An absoluten Toptiteln ist die Xbox der PS3 haushoch überlegen. Mir fällt jetzt kein PS exklusives Spiel ein, für welches ich die PS3 kaufen sollte. Klar Motorstorm oder Uncharted sind nicht schlecht, aber sind es auch nicht wert, sich das teure Gerät anzuschaffen. Gran Turismo kommt erst ende des Jahres und für die Demo (sprich Prologue) lohnt es sich meiner Meinung auch nicht. Würde dann eher auf eine Preisreduzierung warten. Diese lässt mit Sicherheit dank MS Preisoffensive nicht lange auf sich warten. Auf der Xbox sieht es anders aus. Da gibt es Forza2, Mass Effect und Bioshok, nur um mal die Perlen des vergangenen Jahres zu nennnen.

  • Als ich letzten Sommer vor der gleichen Frage stand, bin ich zur X Box360 gekommen. Als "alter" Sonygamer(PS, PS2) wollte ich eigentlich die PS3. Aber preislich war die Box günstiger. Und nicht zuletzt die doch enorme Auswahl an 360er Spielen (neu oder gebraucht) hat mich dazu bewegt.


    Die PS3 sollte rein technisch der X Box überlegen sein.Aber für die volle Ausreizung der Möglichkeitwn muss es dann aber auch ein FULL HD TV sein.Auf einer Röhre ist der Unterschied nicht wirklich zu sehen.


    Die Überlegung mit dem Kauf einer PS3 gleich zwei Geräte in einem zu haben hatte ich auch. Beim erscheinen der PS2 war es ja damals auch für mich die Kaufentscheidung(Konsole und DVD Player).Momentan kostet es mehr einen Blue Ray Player und eine Konsole zu kaufen.Nur wird es in dieser schnelllebigen Zeit nicht lange dauern, bis BR Player deutlich günstiger sind als im Moment.


    Inzwischen gibt es die Box ja noch günstiger und die Hitzeprobleme sollten auch Geschichte sein.

    57.Rallye Wittenberg
    18./19. März 2022
    ;)

  • Wie funktioniert dann eigentlich XBOX LIVE???


    Du schließt die Box über ein Netzwerkkabel / WLAN-Adapter an deinen Router / Modem an.


    Dann brauchst du noch eine XBox-LIVE-Mitgliedschaft, wie schon erwähnt Gold: für 60€ / Jahr, ist ne Stange Geld, aber der Service ist spitze.


    Ein Vorteil: Bei dieser Variante hast du einen festen Gamertag (Spielernamen) für alle Spiele, bei PS-Spielen evtl. viele verschiedene. Der Vorteil liegt darin, das man beim online Spielen Mitspieler in einer Freundesliste speichern kann, und so jederzeit sieht wer gerade online ist und in welchem Spiel. Dann kann man jederzeit z.B. direkt mitspielen oder eine Sprach- oder Videobotschaft schicken.


    Gran Tourismo 5 in Ehren, ich hab selbst mit ner PS1 angefangen, aber was nützt das tollste Rennspiel, wenn man nur doofe Computergegner hat. Online gegen "echte" Racer fahren ist für mich unschlagbar ! Und mit Forza Motorsport 2 gibt es auf der XBox die für mich beste Rennsim aller Zeiten !


    Das BlueRay-LW der PS3 ist für mich kein Argument. XBox-Spiele werden weiterhin auf DVD hergestellt, also wird es weiterhin Spiele für die Box geben.
    Der Vorteil beim BR-LW ist nur gegeben, wenn man viel Filme in HD-Qualität schauen möchte, dazu brauchts natürlich auch eine HD-Glotze.


    Schwere Entscheidung. MS hat grad die Preise für die XBox gesenkt.


    Gruß
    Rudi

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!