WM :: Rallye Griechenland 2008

  • Auf dem harten Geläuf der neue Subaru... Respekt.
    Ist zwar noch lange nicht vorbei aber die halten sich bis jetzt richtig gut. :)


    Der Snuser


    Naja, mir wärs lieber gewesen, man wäre nach drei Prüfungen ausgefallen und hätte nen besseren Speed an den Tag gelegt. Von der reinen Geschwindigkeit ist es doch kaum besser als vorher. Und ein schnelles Auto zuverlässig zu bekommen, ist leichter als anders herum. Naja, ich hoffe das es besser wird, aber das mache ich ja schon seit gut 4 Jahren ;).

  • Hatte also der Herr Latvala einen Reifenschaden, bei dem er genau soviel Zeit verloren hat, um hinter die beiden Zitronen zurückzufallen. Mmhh.
    Ein Schelm der böses denkt.


    Schade, ich hatte mich darauf gefreut, Latvala mal im direkten Duell mit Loeb zu sehen. So kann er natürlich wieder von seiner etwas besseren Startposition profitieren.

    Wayne hat angerufen. Er sagte, es interessiere ihn nicht, was K. so von sich gibt.
    Und scheisze geschrieben sei der Text auch.

  • Hatte also der Herr Latvala einen Reifenschaden, bei dem er genau soviel Zeit verloren hat, um hinter die beiden Zitronen zurückzufallen. Mmhh.
    Ein Schelm der böses denkt.


    Schade, ich hatte mich darauf gefreut, Latvala mal im direkten Duell mit Loeb zu sehen. So kann er natürlich wieder von seiner etwas besseren Startposition profitieren.


    Ich glaube nicht das er sich mit absicht den Reifenschaden eingefahren hat. ;)

  • Hatte also der Herr Latvala einen Reifenschaden, bei dem er genau soviel Zeit verloren hat, um hinter die beiden Zitronen zurückzufallen. Mmhh.
    Ein Schelm der böses denkt.


    :D:D:D:D


    Würde mich nicht wundern, wenn am Ende des Tages Sordo führt......

    Citroen - Créateur d' Tactique

  • Nasowas Seb in Führung in Griechenland, Mikko nähert sich wieder zügig seinem Abstand von 1 Minute nach dem ersten Tag und Latvala kämpft mit Dani um Platz zwei. Da kommt doch richtig Freude auf.:D


    martini

  • Klasse, Sebbel darf morgen die Strasse fegen.
    Evtl. muss ihm Wonderboy ja helfen :D:D:D

    Citroen - Créateur d' Tactique

  • Naja, mir wärs lieber gewesen, man wäre nach drei Prüfungen ausgefallen und hätte nen besseren Speed an den Tag gelegt. Von der reinen Geschwindigkeit ist es doch kaum besser als vorher. Und ein schnelles Auto zuverlässig zu bekommen, ist leichter als anders herum. Naja, ich hoffe das es besser wird, aber das mache ich ja schon seit gut 4 Jahren ;).


    Das meine ich auch... Gut, Petter und Chris müssen sich erst noch ans neue Auto gewöhnen, aber naja, warten wir mal ab was die kommenden 2 Tage noch kommt. Was mir aber total gegen den Strich geht ist die Lackierung vom neuen Impreza!!! Das Design in Blau-Weiß, ich weiß nicht... Is da jetzt die bayerische Staatsregierung der neue Hauptsponsor oder wie??? Oder gar noch BMW???!!! Von der Heckansicht her könnte es ja durchaus ein Einser sein... :confused: :D Hoffe die wechseln wieder zum "gewohnten" blau-gelben Design.

  • Ja, das hört sich nach Problemen an, hat mit Taktik wohl nix zu tun.
    Naja, Latvala hat ja schonmal ´ne Minute auf Sebbel aufgeholt, warten wir mal den morgigen Tag ab....

    Citroen - Créateur d' Tactique

  • Schade, hätte noch eine spannende Rallye werden können......
    So wird Sebbel wohl bequem vorneweg cruisen können, der Subaru wird ihm nicht gefährlich werden können. Hoffentlich hält der wenigstens !


    Und jetzt: Vive le Hudel ! ;)

    Citroen - Créateur d' Tactique

  • Ich schmeiß mich weg.:D Hab ich mir`s doch gedacht, der neue Subaru ist für die Fordjungs schon ein Problem. Satte Doppelführung für Citroen. Auch wenn sie morgen als erste raus müssen, sollte das hoffentlich reichen. Irgendwie ist das Ford Werksteam auch nicht mehr was es mal war. Da bekommen sie ihre Einheitsreifen, damit sie da nicht mehr Probleme haben. Dann wird die Startreihenfolge wieder geändert, damit sie am 2. Tag aufholen können und nun?
    Sieht`s noch schlechter aus, als im letzten Jahr.


    martini

  • Hirvonen und Latvala mit Aufhängungsschaden auf SS7


    Wirklich schade! Aber das kann auch den Zitronen passieren, ist doch erst freitag.


    Und uwe hatte auch Pech, seh ich grad.....mist

  • martini:


    Und ich glaub auch das der neue sub hält, falls nix größers passiert. Die haben doch ausgiebig getestet...wär schön für die wm..

  • Ich schmeiß mich weg.:D Hab ich mir`s doch gedacht, der neue Subaru ist für die Fordjungs schon ein Problem. Satte Doppelführung für Citroen. Auch wenn sie morgen als erste raus müssen, sollte das hoffentlich reichen. Irgendwie ist das Ford Werksteam auch nicht mehr was es mal war. Da bekommen sie ihre Einheitsreifen, damit sie da nicht mehr Probleme haben. Dann wird die Startreihenfolge wieder geändert, damit sie am 2. Tag aufholen können und nun?
    Sieht`s noch schlechter aus, als im letzten Jahr.


    Du bist wirklich ein sehr armer Mensch und tust mir sehr leid !


    Ändere wenigstens deine Signatur ab, du hast mit Sport nämlich nix am Hut ;)

    Citroen - Créateur d' Tactique

  • martini:


    Und ich glaub auch das der neue sub hält, falls nix größers passiert. Die haben doch ausgiebig getestet...wär schön für die wm..


    Finde ich auch. Wenn sie Platz 3 ins Ziel bringen wäre das gut für die WM.


    martini

  • Was ist denn mit Eurosport los??? Um 0:30 erst WRC???
    Stimmt das?? Ganz schön spät....aber egal, hauptsache es kommt überhaupt irgendwo...

  • Na, dann ist ja mal wieder alles beim alten... :cool:


    Verstehe gar nicht, warum bei Ford laufend alles kaputt geht. Gerade die Reifenschäden sind doch auffällig häufig...


    Erfreulich, dass die BLAUEN mit ihrem neuen Einsatzgerät bei so einer materialmordenen Rallye so einen netten Einstieg haben. Hoffentlich fällt der Fortschritt gegenüber der alten Gurke wirklich so groß aus wie gewünscht... *daumendrück*


    Schade für Uwe und Gigi. :mad: - PG und Garde noch dabei... :eek:

  • Finde ich auch. Wenn sie Platz 3 ins Ziel bringen wäre das gut für die WM.


    Dich juckt doch weder Subaru, noch die WM.
    Das wäre gut für deinen Sebbel, das ist alles was dich interessiert, sei doch wenigstens ehrlich....

    Citroen - Créateur d' Tactique

  • Mittelfristig wär's schon gut, wenn aus dem Zweikampf Citroen-Ford ein Dreikampf würde - zumindest hier für das Forum ...


    Bin dann nur mal gespannt, wer sich hier aus dem Lager der Blauen aus der Deckung wagt und Martini und Kamikaze zukünftig einheizt :D

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!