ARM :: 3-Städte Rallye 2008

  • wünsch euch allen viel spaß bei dem genialen starterfeld..bin leider selber nicht da, obwohl ich keinen kilometer hin hab und des alles meine haus und hofstrecken sind..
    bin in hockenheim dtm finale anschauen. da sieht man wieder mal wie viel hirn der adac hat, solche veranstaltungen überschneiden zu lassen!! ein hoch auf den adac!!
    falls noch jemand tipps für ein paar stellen braucht einfach hier rein posten, bin heut nachmittag nochmal drin..

    Rallye - der einzig wahre Motorsport

  • wünsch euch allen viel spaß bei dem genialen starterfeld..bin leider selber nicht da, obwohl ich keinen kilometer hin hab und des alles meine haus und hofstrecken sind..
    bin in hockenheim dtm finale anschauen. da sieht man wieder mal wie viel hirn der adac hat, solche veranstaltungen überschneiden zu lassen!! ein hoch auf den adac!!


    offtopic gefragt: Wenn ich deine Signatur lese, drängt sich mir die Frage auf, wieso du zur DTM fährst? :confused::confused:

  • Sling: gute frage..naja, ich hab die karten schon vor nem halben jahr gekauft ohne zu berücksichtigen, dass da die 3-städte is(hab ehrlich gesagt nciht damit gerechnet dass die am gleichen we stattfinden). da das finale der dtm dieses jahr außnahmsweise spannend is, hab ich mich dann doch für die dtm entschieden. aber stimmt..es widerstrebt mir eigenltich ;)


    sprung...ich überlege gerade wo ein sprung sein könnte..hast du vielleicht ein bild?


    ansonsten kann ich empfehlen:


    WP1/9 Bayerbach: ist dieses jahr sehr verändert. allerdings müsste der zuschauerpunkt 1 (bin normal kein freund von sowas) echt schön sein. soweit ich des seh, müsste da ein schotterstück einsehbar sein. ansonsten ist die kehre kurz vorm ziel auch sehr inetressant, besonders die schwierige anfahrt.


    WP 2/10 Rotthalmünster: ka..ist zuweit weg von mir (hab mir die noch nie angeschaut)


    WP3/6 Haarbach: da gibt es mehrere gute stellen. ich beginne ab start: zweite rechtsabbiegung nachm start (in der karte steht da ober-) ab da beginnt ein schotterstück von ca 500m mit einge kurven.
    in tillbach ein enger linksabzweig mit anschließendem bergaufstück. ab hier geht es für ca 2km nur noch vollgas, bis ein linksabzweig kommt. die ganze strecke bis dahin ist auf ner bundestraße, dh richtig speed mit sehr schönen schnellen und flüssigen passagen (werner wird hier wieder einiges über die 200 drauf haben). die kann man sehr gut von einem berg aus beobacheten (man sieht dann so ziemlich die ganze wp, allerdings ist es ein wenig schwierig dorthin zu kommen. (flls jemand hin will, nochmal bescheid sagen, dann schreib ich ne wegbeschreibung).
    ansonsten ist kurz vorm ziel der links-abzweig noch sehr interessant, weil dort der belag auf schotter wechselt (letztes jahr hat dort werner seinen porsche fast im acker versenkt).
    der zuschauerpunkt ist auch nicht schlecht, da es ein rechtsabzweig über eine kleine kuppe ist..dürfte interessant werden.


    WP 4/7 Stankt Salvator
    die kehre nachm start ist sehr schön. dort sind aber meistens sehr viele zuschauer.
    ansonsten ist der abzweig wo es links zur ausfahrt geht und rechts die runde weiter auch sehr schön. anfahrt über thiersbach - kroneck


    WP 5/8 Tettenweis
    dort ist der linksabzweig nähe breinreich recht nett oder auch der doppelabzweig nähe großhaarbach. auch interessant ist die spitzkehre in tettenweis, die jedoch immer recht bevölkert ist.


    wetter bleibt schön morgen (gut für die heckler). ansonsten wünsch ich euch viel spaß beim zuschauen.


    fotos hab ich keine mehr machen können, da ich nur mein handy dabei hatte, und die dunkelaufnahmen eher gar nix geworden sind..:D

    Rallye - der einzig wahre Motorsport

    Einmal editiert, zuletzt von da_Thimo ()

  • .......wie viel hirn der adac hat, solche veranstaltungen überschneiden zu lassen!! ein hoch auf den adac!!
    ....


    Was kann der ADAC dafür? Termin beantragt der Veranstalter bzw. wird im Ausschuss beim DMSB festgelegt, weit im Voraus.;)

  • Was kann der ADAC dafür? Termin beantragt der Veranstalter bzw. wird im Ausschuss beim DMSB festgelegt, weit im Voraus.;)


    ah ok...wusst ich nicht.

    Rallye - der einzig wahre Motorsport

  • klar kein problem..
    ich beschreibe es von tillbach aus. richtung beutelsbach fahren (richtung vilshofen). vor beutelsbach gehts links weg, und gleich wieder links. da steht thal 1 km dran. durch thal durchfahren bis ihr auf eine kreuzung kommt. da geradeaus rüber fahren auf nen schotterweg. diesem schotterweg immerweiter folgen bis bei ner kapelle wieder asphalt wird. geradeaus fahren und immer der straße folgen. du müsstest dann durch oberthambach durchkommen. dann kommt ne lange gerade und du kommst direkt auf die strecke zu. hier am besten parken und dann rechts den berg rauf gehen. da sieht man ein paar bäume. von dort oben hat man einen echt tollen ausblick auf große teile der strecke und die autos kommen ein paar meter entfernt bei highspeed bei dri vorbei. wenn du inrichtung fahrtrichtung weiter gehst kommt auch noch ne schöne stelle.. gehts über ne kuppe stark bergab und dann ne recht scahfre links. von dort aus kann man auch einen linksabzweig gut einsehen.


    es kann sein, dass du vor der straßesperre in tillbach auch rechts wegfahren kannst richtung martinstödling. dann kannst du dir die fahrerrei nach beutelsbach sparen. falls das der fall sein sollte: etwa nach 500m fährt man so ne leichte s-kurve durch ein paar häuser durch. etwa 100m später gehts links in die beschriebene schiotterstraße rein, direkt auf ner kuppe.


    ich hoffe ihr findet es..;-)

    Rallye - der einzig wahre Motorsport

  • welche distanz ist gemeint mit "berg rauf gehen "


    nicht das ich die Wanderstiefel einpacken muss ggg


    klar kein problem..
    ich beschreibe es von tillbach aus. richtung beutelsbach fahren (richtung vilshofen). vor beutelsbach gehts links weg, und gleich wieder links. da steht thal 1 km dran. durch thal durchfahren bis ihr auf eine kreuzung kommt. da geradeaus rüber fahren auf nen schotterweg. diesem schotterweg immerweiter folgen bis bei ner kapelle wieder asphalt wird. geradeaus fahren und immer der straße folgen. du müsstest dann durch oberthambach durchkommen. dann kommt ne lange gerade und du kommst direkt auf die strecke zu. hier am besten parken und dann rechts den berg rauf gehen. da sieht man ein paar bäume. von dort oben hat man einen echt tollen ausblick auf große teile der strecke und die autos kommen ein paar meter entfernt bei highspeed bei dri vorbei. wenn du inrichtung fahrtrichtung weiter gehst kommt auch noch ne schöne stelle.. gehts über ne kuppe stark bergab und dann ne recht scahfre links. von dort aus kann man auch einen linksabzweig gut einsehen.


    es kann sein, dass du vor der straßesperre in tillbach auch rechts wegfahren kannst richtung martinstödling. dann kannst du dir die fahrerrei nach beutelsbach sparen. falls das der fall sein sollte: etwa nach 500m fährt man so ne leichte s-kurve durch ein paar häuser durch. etwa 100m später gehts links in die beschriebene schiotterstraße rein, direkt auf ner kuppe.


    ich hoffe ihr findet es..;-)

  • lol.."berg" sind viellcieht 300m fußmarsch bergauf..also locker schaffbar für den unsportlichsten menscher der welt..:D

    Rallye - der einzig wahre Motorsport

  • lach ok


    ich habs mir auf der karte kurz angesehen. ich denke es ist für mich ungünstig zu fahren, da ich die WP vom Service aus anfahre...



    lol.."berg" sind viellcieht 300m fußmarsch bergauf..also locker schaffbar für den unsportlichsten menscher der welt..:D

  • Die geilste WP ist WP 2/10, sehr viel Schotter, viel einsehbar, WP 1 ist bei weitem nicht so schön, sofern der meiste Schotter versteckt ist zwischen den Maisfeldern, der Rundkurs St. Salvator wurde letztes Jahr meines Wissens auch schon so gefahren, und ist auch weit einsehbar bei Eckhartsöd auf dem Hügel oben...
    Hier ist ein Bild von der WP 2/10, eine lange Schotterpassage, leider war es schon ein wenig dunkel, als wir die Prüfungen abfuhren...


  • also ich muss auch sagen das es eine super rallye war! bestes rallye wetter, gutes starterfeld und sehr geileprüfungen! aber zwei kritikpunkte gibts trotzdem!!! erster das programmheft! also nur so ein faltplatt wo man die straßen und ortschaften selbst in der detailkarte nur mit der lube lesen lesen kann ist nicht das ware für zwei euro!!! und der zweite punkt ist das rallyezentrum! muss man denn das unbedingt in so einem tempel für bayrische volksbelustigung tun???? :D:D:D:D es gab so viel die planlos durch die gegend gelaufen sind und nicht wussten wo vorn und hinten ist! :D:D:D:D aber sonst ne richtig geile veranstaltung!!!

  • Kann mich da meinem Vorredner nur anschließen.
    Die Rallye selber war sehr schön anzuschauen. Ich fand, daß sie heuer spektakulärer und schneller war als 07.
    Der Lambo als Vorauswagen war für uns Zuseher auch ne Attraktion. Der machte zwar auf den Geraden mächtig Druck. Aber vor den Kurven war mir der Andy dann doch zu konsevativ. Wenn das Auto zukünftig vielleicht noch öfter auf Rallyepfaden zu sehen sein wird, wird sich das auch noch ändern. Bei Anton Werner hatte ich früher auch immer den gleichen Eindruck. Aber so flüssig und schnell wie er heuer die Prüfungen absolvierte machte uns mächtig Spaß.
    Bei Higgins mit dem MG S2000 konnte man von Prüfung zu Prüfung eine Steigerung sehen. Der Wagen schien wie auf Schienen zu fahren.
    Gassner mit dem Evo10 war wie immer eine Augenweide für uns Zuschauer.
    Außerdem gab es noch viele andere Akteure die uns Freude bereiteten.
    Besonderes Schwein im warsten Sinne des Wortes hatte Wallenwein auf WP 10, als mitten drin statt nur dabei ein Ferkel auf die Strecke lief, das er im vollen Speed elegant umkurvte.
    Ein bischen Kritik möchte ich an den Streckenposten üben.
    Es gab WPs da standen Zuschauer so nah an der Strecke, daß man meinte die Boliden werden ihnen jeden Augenblick über die Zehen fahren. Anderweitig wurden die Zuseher wo meiner Ansicht nach überhaupt keine Gefahr bestand ewig weit nach hinten beordert.
    Also bis zur nächste 3-Städte.
    Gruß Günter.

    Victory SKODA

    Einmal editiert, zuletzt von octi rs ()

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!