Clio aufbau (MAcht es Sinn oder eher nich)

  • WOllt demnächst ein gruppe G CLio Aufbauen BJ 2002 1.4 16v 98 Ps.
    Macht es wirklich Sinn dieses auto aufzubauhen
    Wird mein 1 st. auto sein war bis jetzt nur CO und will bald selber ans steuer


    Über
    Anregung zwecks bauteile usw. und Hilfe Würde ich mich freuen


    Fehlende Ps werden durch WAHNSINN ersetzt

    2 Mal editiert, zuletzt von Eisenface () aus folgendem Grund: Wat vergessen

  • du solltest den wahnsinn lieber zu hause im keller lassen sonst fragst du in 2 monaten ob der wiederaufbau noch sinn macht ;)


    ansonsten: schau in die G Fahrzeugliste in welcher Klasse du startest, dann schau dir die nennlisten/ergebnisslisten von rallyes deiner gegend an und entscheide dann selbst

    mfg Sebastian
    Schiggi Miggi könnt ihr zu Hause machen !!

  • Hi


    Sinn macht es dann wenn du die Kohle ich schätze mal 2500 bis 3000 Euro für Käfig ,Fahrwerk,Gurte,Feuerlöscher,Reifen locker hast. Klamotten plus Helm die du als Beifahrer bestimmt hast mit gültiger Norm,und ne menge Zeit dann mach es einfach.Allerdings kann ich dir sagen das du mit 98 PS nicht lange Spass haben wirst und schon bald das Verlangen nach mehr verspüren wirst.Wenn du nicht unbedingt die höchsten Ansprüche in deine Resultate stelltst schau nicht nach den Ergebnisslisten und Einstufungen der Klasse und bau dein Auto auf und fahr aus Freude am Sport.

    Einmal editiert, zuletzt von FOCUS ()

  • Ich würde sagen lass es und kauf dir einen gebrauchten 318is der macht spaß hat leistung und man kann ihn sich leisten


    lg

  • ich würd mal sagen, ist vor allem ne kostenfrage. wenn du alles schon hast (warum auch immer) oder günstig dran kommst und auch alles selber einbauen kannst, warum nicht?

  • nur weil man gerade so ein Auto hat es als Basis für ein Rallyeauto zu nehemen macht selten Sinn, der 1,4er erst recht nicht, billiger und Sinnvoller ist denke ich eine passende Rallyeauto Basis zu kaufen die dann auch Potential hat, in deinen Fall einen 1.6 16V von dem gab es in Frankreich einen Marken Cup mit regelmäßig 30 und mehr Startern. Clio ans sich ist natürlich schon brauchbar, gerade wegen dem geringen Gewicht, was natürlich in der G ohnehin fürn Fuß ist.

  • Ich würde dir empfelen ein fertiges gruppe G Auto zu kaufen. Man bekommt für kleines Geld, sagen wir 3000,-€ was halbwegs vernüftiges mit dem man erstmal fahren kann. Zumal du für deinen "Serien-Clio" bestimmt noch hübsch paar Euro bekommst.
    Da es bei den meisten ehh nicht ewig bei einem Gruppe G Auto bleibt ist das meiner Meinung nach günstiger.

  • Ich würde dir empfelen ein fertiges gruppe G Auto zu kaufen. Man bekommt für kleines Geld, sagen wir 3000,-€ was halbwegs vernüftiges mit dem man erstmal fahren kann. Zumal du für deinen "Serien-Clio" bestimmt noch hübsch paar Euro bekommst.
    Da es bei den meisten ehh nicht ewig bei einem Gruppe G Auto bleibt ist das meiner Meinung nach günstiger.


    neeee, an den clio ne anhängerkupplung 'dranbauen.... :cool:
    Unabhängiger Zugwagen ist ein muss.....!

  • WOllt demnächst ein gruppe G CLio Aufbauen BJ 2002 1.4 16v 98 Ps.
    Macht es wirklich Sinn dieses auto aufzubauhen
    Wird mein 1 st. auto sein war bis jetzt nur CO und will bald selber ans steuer


    Über
    Anregung zwecks bauteile usw. und Hilfe Würde ich mich freuen


    Fehlende Ps werden durch WAHNSINN ersetzt


    intresannte idee wenns ne gruppe g bis1400ccm gibt warum nicht.was fährt da eigentl.75ps polos oder corsas könnt mir vorstellen auch in paar japaner mit 1,416vtechnik.

  • intresannte idee wenns ne gruppe g bis1400ccm gibt warum nicht.was fährt da eigentl.75ps polos oder corsas könnt mir vorstellen auch in paar japaner mit 1,416vtechnik.[/QUOTE]


    Seit wann werden in der "G" Gruppen nach Hubraum eingeteilt:confused::confused:.
    In der G geht es nach Leistungsgewicht!!!


    Wenn man "G" fahren will macht es meiner meinung nach mehr sinn ein Auto zu nehmen was ab Werk bissl leistung unter der Haube hat, da du Leistungsmässig nicht wirklich viel machen darfst.

  • Nabend,


    ja, und (nicht nur) theoretisch müsste ein "dickes Auto" bei gleichem Leistungsgewicht einem kleinem Flitzer überlegen sein...


    Man muss ja bedenken, dass das LG leer bestimmt wird. Wenn dann zwei Leute einsteigen, dann merkt dass grob gesprochen ein Auto mit 750 Kilo und 100 PS deutlich mehr, als eines mit 1,5 Tonnen und 200 PS.


    Hinzu kommen die größeren Räder, die in gewisser Weise bessere Reifen erlauben. Und weiter, der fette Schlitten hat normalerweise die höhere Vmax. Und das bedeutet, dass er bei 140 noch deutlich besser beschleunigt als der kleine Flitzer.


    So sehr ich persönlich die kleinen Flitzer mag, in der Gruppe G sind sie im Nachteil...


    Gruss Jo

  • Warum denn Gruppe G.
    Mit einem 1400 kannst du auch in der F2005 bis 1400 ccm fahren. Fahre ich auch. Und das Auto macht Spaß. Leichter gemacht, kürzere Übersetzung, vielleicht was am Zylinderkopf machen und ab geht es. Für den Anfang reicht das doch um Spaß zu haben und um zu lernen.

  • Wenn hier schon so fleißig geschrieben wird muss ich mich mal erkundigen ob mein auto ne gute idee war.
    "War" weil ist schon fertig.
    Also ich wollte Youngtimer Rallye Trophy '88 fahren.
    Gruppe A ---> Klasse 15 1.3 bis 1.6 Liter.


    Auto:
    Peugeot 205 GTi
    Hubraum: 1.600 ccm
    Gewicht: 780 kg (voll ausgeräumt)
    Fahrwerk: Peugeot Sport (das beste was es für das auto gibt weil extra dafür entwickelt)
    Reifen: Kumho Ecsta V700
    Leistung: ca 130ps
    Auspuff: Original

  • intresannte idee wenns ne gruppe g bis1400ccm gibt warum nicht.was fährt da eigentl.75ps polos oder corsas könnt mir vorstellen auch in paar japaner mit 1,416vtechnik.


    Seit wann werden in der "G" Gruppen nach Hubraum eingeteilt:confused::confused:.
    In der G geht es nach Leistungsgewicht!!!


    Wenn man "G" fahren will macht es meiner meinung nach mehr sinn ein Auto zu nehmen was ab Werk bissl leistung unter der Haube hat, da du Leistungsmässig nicht wirklich viel machen darfst.[/QUOTE]


    danke für das schliessen meiner wissenslücke .na dann is ja wohl der vorschlag mit der gruppe f2005 bis1400ccm der beste für dieses auto

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!