Fritz Köhler verkauft BMW M3

  • nachdem Fritz mit seinem BMW so viel Pech hatte, kommt nun der dicke Hammer. Fritz fährt im nächsten Jahr wohl im Golf 2-Cup. Sein Interesse an diesem Cup war recht groß und er ist am Überlegen sich einen "Kanarienvogelschwanzfederngelben" oder "OBIBibergelben" Golf für den Cup an den Start zu bringen. Soweit der Stand von gestern Abend, Fritz war mit Petra beim Golf 2-Cup Sommerfest in Hertmannsweiler. Er wird wohl zum "Renner" in dieser Cupserie. Inwieweit die Vorstellung umgesetzt wird, bleib wohl abzuwarten. Petra wollte sogar am frühen morgen sofort einen Golf besorgen. Also jetzt könnt ihr mit den wilden Spekulationen wieder herunterkommen und einfach abwarten. Ich denke in Calw wird Fritz dann wieder Rede und Antwort stehen, wie es nun weitergeht.:D:D:D



    Schwachsinn!!!! immer diese Leute die mit irgendeinem Mist die Gerüchte Küche brodeln lassen. Kenne Fritz u Petra persönlich und ich weiss es besser das es definitiv kein Frontkratzer wird und auch der Start im Golf Cup ist aus den Fingern gezogen. Sie waren zwar vor ort aber mit keinem wort wurde gesagt das sie am cup mit einem FWD teilnehmen und jetzt mal wieder schön ruhig hier.


    PS: BMW steht weiterhin zum Verkauf und falls er für den genannten Preis seinen Besitzer wechseln sollte gibts wieder nen Heckgetriebenen Boliden.


    so, und jetzt können die Köche der Gerüchte Küche über mich herfallen :-)))

    facebook.com/Stahlus.Rennsportzellen

  • Hallo
    Es ist richtig der M3 steht zum Verkauf aber nur zu einem angemessenem Preis
    und nicht wie viele Anrufer meinen ich geb dir 15000 Euro.
    Über den Preis und Daten kann mich jeder fragen der wirklich Intresse hat.


    Ich konzentriere mich lieber auf schnell fahren als Presseschlagzeilen.
    Was danach wird werden wir sehen.
    Gruß Fritz Köhler


  • für die Besserwisser !!!!! Hier sind Fakten

    facebook.com/Stahlus.Rennsportzellen

  • Der steht bei meinem Kollegen in der Halle....



    Schon wieder einsatzbereit, oder ist noch nichts daran gemacht?


    Wer ist der Kollege, auch ein in Bayern bekannter Fahrer?



    Und eine ganz andere Frage, weiß jemand, wer den Schillo Escort gekauft hat?


  • Also soweit ich weis ist der Kadett ins Saarland gegangen.


    mehr weis ich leider auch nicht:(

    Einmal editiert, zuletzt von rallye-boy ()

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!