Rallye Köln Ahrweiler 13-15 November 2009

  • Manheller / Beck haben wohl WP 6 ( Nordschleife entgegengesetzt ) nicht beendet. Ich finde sie jedenfalls nicht mehr in der Liste. Wäre Schade, kamen durchs Brünnchen ziemlich zügig durch..............


    Motorschaden.

    ,, Ein richtiger Autofahrer hat die Fliegen an den Seitenscheiben.

  • sodele... nun bin ich daheim nachdem ich eben noch aus'm weinkeller gefallen bin. einer muss ja sicherstellen das die ordentlich abschliessen ! :D


    wir hatten eine riesengaudi !!!


    unheimlich hat uns gefreut das wir schon unterwegs die ein oder andere positive rückmeldung bekommen haben, und wir scheinbar für ein wenig
    kurzweil sorgen konnten.


    es war ja das erste mal das ich das auto im nassen gefahren bin, und speziell
    nachdem ich auf der 1a mit racings komplett verwachst hatte brauchten wir ne zeit für vertrauensbildende maaßnahmen ! ;)
    später gings dann aber schon ganz passabel, und wie gesagt hatten wir ne menge gaudi !


    extrem geil fand ich es das wir durch die weinberge durften, und dank des schlamms hat selbst 3x mühlenbach laune gemacht.


    leider hat uns dann tatsächlich im letzten drittel der WP 12 die neue kupplung
    im stich gelassen. :mad:
    darüber muss ich mit dem herstelller wohl nochmal reden... :(



    da wir ja freundlicherweise eine inboard vom andy von racecamrent.de drin hatten, hoffe ich er stellt später noch die ein oder andere inboard bei youtube ein. freu mich schon drauf das nochmal im sessel anzuschauen,
    auch wenn ich bei hälfte von WP12 wohl auf stop drücke... ;)


    danke an alle die bei dem wetter an der strecke standen, hat auch im
    auto für richtig atmopshäre gesorgt !


    :)

    MRC DESIGN - Helmlackierungen von Carsten Meurer


    Karting bis F1 seit über 20 Jahren

  • Hallo !


    Könnt mir mal jemand kurz erklären warum der Gesamtsieger nicht Schleimer heisst :confused:


    Bei den Rallyes , Bergrennen , Slaloms , die ich seither besucht habe , war der schnellste auch immer der Gesamtsieger , egal in welcher Gruppe/Klasse der gestartet ist !


    Grüssle Micha


  • gesamtsiegberechtigt sind nur autos bis baujahr 1981. schleimer war zwar der schnellste, aber da er im gold cup, autos von baujahr 1982-1988, startet ist er nur der sieger des gold cups. berlandy war der schnellste youngtimer fahrer und obwohl er langsamer war als schleimer, ist er gesamtsieger.


    ich hoffe ich hab das alles richtig und verständlich erklärt.


    gruß dennis

  • gesamtsiegberechtigt sind nur autos bis baujahr 1981. schleimer war zwar der schnellste, aber da er im gold cup, autos von baujahr 1982-1988, startet ist er nur der sieger des gold cups. berlandy war der schnellste youngtimer fahrer und obwohl er langsamer war als schleimer, ist er gesamtsieger.


    ich hoffe ich hab das alles richtig und verständlich erklärt.


    gruß dennis


    Ich denke schon ! Anders weiß ich es auch nicht. :D

  • Schade, dass die beiden Schumanns auf der WP1a in den Graben gefahren sind, haben ewig Zeit verloren, Gottseidank waren wir da und haben sie rausgedrückt ;)

    :DRallye Videos und Fotos von uns HIER zu sehen!:D

  • Motorschaden.


    Hallo Whity,
    Uns ist auf der Feste Nürburg die Kardanwelle abgerissen. Super Schade, denn die Wp´s die dem Auto gut liegen wären dann noch gekommen. Hat aber riesig Spaß gemacht, vor allem Samstag morgen zum Wach werden erst einmal alle geärgert :D
    Lg Ina

    Youngtimer sollen bewegt werden....am schönsten ist es Quer !

  • Hallo -


    vielen Dank an alle, die uns diese tolle Rallye ermöglicht haben: die Organisatoren, alle Streckenposten, die Zeitnehmer, Rettungskräfte und und und - wir hatten Spaß wie Bolle, vor allem, als endlich doch noch Regen einsetzte!


    Diese 150 WP-Kilometer gehören zu den anspruchsvollsten, die ich kenne - jede Kurve eine neue Herausforderung. Und die Nordschleife andersherum ist derart säuisch glatt, Wahnsinn.


    Also nochmal: vielen Dank den Veranstaltern.
    Mit freundlichen Grüßen


    K A P


    P.S.: Wer Bilder von der #99 (Peugeot 205 GTI schwarz/weiß) übrig hat - wir würden uns sehr freuen! Email-Adresse sende ich gerne per PN

  • Hallo Rallyefreunde. Auch ich bin wieder aus der grünen Hölle nach Hause zurückgekehrt.
    Ich möchte mich bei all den Fans da draußen bedanken, welche die Teams in der Kälte und bei Dämmerung angefeuert haben. Die Stimmung war fantastisch, die spürte man bis ins Auto hinein.
    Die Zuschauerpunkte waren wieder gut gewählt und die Fans sind hoffentlich auch auf ihre Kosten gekommen. Also ich kann sagen, dass es uns als Teilnehmer eine Menge Spass gemacht hat, auch dank der Zuschauer.
    Das die Technik dann bei uns in WP 12 streikte war weniger schön, aber thats racing :-). Wir hätten bei den Zuschauern in WP 13 auch gerne noch für Kurzweil gesorgt :-(


    Nochmals ein Lob an euch da draußen!


    Ich freue mich auch auf Fotos und Videos, welche ich hiermit erfrage ;-)!
    Also, wer hat schöne Fotos und vor allem Videos vom Ring (WP6);-) der Startnummer 83?


    Danke Christian

    ** Quer ist mehr **

  • Hallo!


    Ich wollte noch ein kurzes Statement zur Veranstaltung abgeben:


    Sie war super organisiert (auch für Zuschauer)- schon allein die Infoseite der Scuderia Augustusburg war top! Weiter so und großes Lob!!:)


    Danke an alle Teilnehmer, daß ihr den Saisonabschluss zu einem tollen Rallye- Spektakel gemacht habt!
    Es war eine Freude, Euch zuzuschauen!:D


    Glückwunsch an die Gewinner und alle Platzierten!
    Ich werde mit Sicherheit nächstes Jahr wieder zum Zuschauen dabei sein und die schönen Drifts bewundern!

    Wir sind die, vor denen uns unsere Eltern immer gewarnt haben :p :D

  • Die Veranstaltung war wie immer top!
    Das Highlight waren ganz klar die "neuen" Prüfungen - die waren definitiv nicht easy, was man leider auch am Fahrstil einiger sonst eher Driftkünstler gesehen hat. ;)
    Das Fahren auf den WPs in der Region um Dernau sollte für die Zukunft wieder ausgeweitet werden! Top! :D

  • Gratulation an Jürgen Lenarz und Ralf Müller, MSC Daun e.V. im ADAC, zum Titelgewinn in der Youngtimer-Rallye-Trophy.:]:]

  • War auf jeden Fall wieder eine gelungene Veranstaltung die RKA dieses Jahr!


    Gerade die abgeänderten Prüfungen um Reifferscheid und Dernau waren mal richtig schön zu fahren! :D:D


    Daumen hoch für die Veranstalter, bitte im nächsten Jahr mehr davon.;)


    Leider mochte uns die Nordschleife auch in diesem Jahr nicht,
    im letzten Jahr abgerissener Schalthebel und in diesem Jahr hatten wir nen kleinen Abflug im Schwalbenschwanz wo wir uns die Lenkung und Hinterachse beschädigt haben.


    Aber ging auch mit drei krummen Rädern weiter ;);)


    Alles im allen eine sehr schöne Veranstaltung!!!!


    Sind auf jeden Fall im nächsten Jahr auch dabei. Dann wohl mit nem Kadett E...

  • Veranstaltung war für die Zuschauer im Ganzen ok,aber am Morgen irrten etliche Zschauer um die neuen Gebäude am Ring,auf der Suche nach Zuschauerunterlagen.Hier stand vorher immer ein Infostand,das sollte man wieder machen.

  • Hi,


    Das war mal wieder ne gelungene RKA. Wir waren WP 4 ; 6 und 11.
    Ein dickes Lob an den Veranstalter für den Mut zu neuen WP's. Die Nummer ist voll aufgegangen. Die Weinberge top und der Schluss der WP 11 _ Einfach nur geil . Für uns als Zuschauer war das einfach nur top. Weiter so !!
    Desweiteren ein Lob an die an die Verpflegungsstände, Ihr habt wieder super Arbeit geleistet. Und die Gulashsuppe in Meuspath war wieder ein Gedicht !!


    Ich verneige mich noch vor Carsten Meurer 83 und dem Holländischen Kadett-Team 52 . Ihr hab uns die geilsten Drifteinlagen im Brünnchen gezeigt.


    Weiter so und wir sind auch 2010 wieder dabei !!!!


    Immer schön sideways


    über den Benzinverbrauch spricht man nicht, nur über den Reifenverschleiss

  • Hi,


    Ich verneige mich noch vor Carsten Meurer 83 und dem Holländischen Kadett-Team 52 . Ihr hab uns die geilsten Drifteinlagen im Brünnchen gezeigt.


    Hallo Luc, ja war auch im Auto voll Geilomat, quer ist eben doch mehr ;-)


    Weißt du denn ob da wer im Brünnchen gestanden hat und hat die Einlage vielleicht mitgefilmt? Wir wären für Filmmaterial sehr dankbar. Die Onboardcam wird gerade bearbeitet, ich hoffe da ist es auch zu sehen, wie wir das 52er C-Coupe im Drift überholen, Drift in Drift quasi :-)


    Gruss Christian

    ** Quer ist mehr **

  • Hallo Luc, ja war auch im Auto voll Geilomat, quer ist eben doch mehr ;-)


    Weißt du denn ob da wer im Brünnchen gestanden hat und hat die Einlage vielleicht mitgefilmt? Wir wären für Filmmaterial sehr dankbar. Die Onboardcam wird gerade bearbeitet, ich hoffe da ist es auch zu sehen, wie wir das 52er C-Coupe im Drift überholen, Drift in Drift quasi :-)


    Gruss Christian


    Hallo Christian


    Aufnahmen vom Brünnchen in meinem Video:


    [youtube]SZ4-xFFnJMw[/youtube]


    Carsten hat die Szenen auch schon in besserer Qualität.


    Grüße


    Dirk

  • soderle,
    dann auch mal mein Senf zur Kölner... :)


    Klasse Veranstaltung, mit jeder Menge Spaß!
    Die Veränderung des Freitag Abend war positiv, auch wenn es meiner Meinung nach etwas glücklich war, das es nicht mehr kaputte Autos auf dem Rundkurs gab. Vlt. wäre da ein Tausch mit einem der beiden Samstags-Rundkurse ne Möglichkeit, vor allem, da das 'Zuschauerinfield' nahe dem Eifeldorf bei Tageslicht sicher noch mehr Zuschauer anlockt.


    Die neue Prüfung bei Dernau und die Veränderungen bei Reifferscheid und Fuchshofen waren klasse! Gerne mehr davon.
    Auch wenn ich mich da bei einigen vllt. unbeliebt mache, aber so interessant wie die Nordschleife evtl. auch sein mag, von mir aus kann die WP gestrichen oder deutlich verändert werden; evtl in Verbindung mit der WP 'Hohe Acht', die seit der Neuasphaltierung auch einiges vom Reiz verloren hat.


  • von mir aus kann die WP gestrichen oder deutlich verändert werden; evtl in Verbindung mit der WP 'Hohe Acht'


    Hohe Acht raus, dann über die Schotterwege und am Wanderparkplatz rechts raus bis ins Ziel. :D
    Vermutlich unmöglich. Leider.
    Man muss es aber auch so sehen: WPs wie die Kottenborner-Mühle oder Hohe-Acht sind ideale Nebenstraßen für die eine mehrstündige Sperrung kein Problem sind und daher gern genommen werden, wenn auch schon xmal gefahren.
    Auf der anderen Seite kann man froh sein, dass 11(13) verschiedene!!! WPs bei einer "Eintagesveranstaltung" gefahren werden. Wo gibts so etwas heute noch!? :eek:

    Einmal editiert, zuletzt von Marc ()

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!