Beifahrer mit 14 Jahren?

  • Hab eben gelesen dass das Team Stölzel,bestehend aus Vater und dem eben erst 14jährigen Sohn,erfolgreich an einer Rallye teilgenommen haben. Dabei bin ich eigentlich davon ausgegeangen dass man als Beifahrer mind.16 Jahre alt sein muss.Da ich mich aus gegebenem Anlaß mit eben diesem Thema beschäftigt habe und nicht ganz klar war ob man eventuell bei den kleinen Rallye Sprints schon mit 14 teilnehmen darf,habe ich eine mail an den DMSB
    geschrieben.Die Antwort war klar.Teilnahme ab 16 Jahren mit Beifahrerlizenz und Zustimmung des Erziehungberechtigten.
    So was denn nun.Kann ich nicht lesen? Haben die Stölzels eine Sondergenehmigung?Weiß es jemand besser als ich?


    Grüße

  • Hab eben gelesen dass das Team Stölzel,bestehend aus Vater und dem eben erst 14jährigen Sohn,erfolgreich an einer Rallye teilgenommen haben. Dabei bin ich eigentlich davon ausgegeangen dass man als Beifahrer mind.16 Jahre alt sein muss.Da ich mich aus gegebenem Anlaß mit eben diesem Thema beschäftigt habe und nicht ganz klar war ob man eventuell bei den kleinen Rallye Sprints schon mit 14 teilnehmen darf,habe ich eine mail an den DMSB
    geschrieben.Die Antwort war klar.Teilnahme ab 16 Jahren mit Beifahrerlizenz und Zustimmung des Erziehungberechtigten.
    So was denn nun.Kann ich nicht lesen? Haben die Stölzels eine Sondergenehmigung?Weiß es jemand besser als ich?


    Grüße


    mein sohn fing auch mit 14 jahren an,ist aber schon über 10 jahre her.damals war es noch möglich.wurde aber später auf 16 jahre hochgesetzt.
    im dmsb-handbuch fand ich dazu allerdings nichts mehr.
    nur noch:bei minderjährigen teilnehmern einverständniserklärung der erziehungsberechtigten muss vorliegen.kein wort mehr über mindestalter.

  • Normalerweise war es so das man mit 14 Jahren Co machen konnte, seit diesem Jahr leider erst in dem Jahr, in dem man 15 wird. Wir hatten dieses Problem vor kurzem bei einem Rallyesprint.
    Wenn der kleine Stölzel gerade erst 14 geworden ist, dann hätte er so wohl nicht starten dürfen sondern erst im kommenden Jahr.
    lg

    Youngtimer sollen bewegt werden....am schönsten ist es Quer !

  • Normalerweise war es so das man mit 14 Jahren Co machen konnte, seit diesem Jahr leider erst in dem Jahr, in dem man 15 wird. Wir hatten dieses Problem vor kurzem bei einem Rallyesprint.
    Wenn der kleine Stölzel gerade erst 14 geworden ist, dann hätte er so wohl nicht starten dürfen sondern erst im kommenden Jahr.
    lg


    In 2009 darf man als Co. starten, wenn man Jahrgang 1994 oder älter ist.
    Das bedeutet, wenn man bis spät. 31.12.2009 15 Jahre alt wird, kann man in 2009 mit erziehungsberechtigter Genehmigung an Veranstaltungen teilnehmen.


    Steht auch so im aktuellen Handbuch, unter roter Teil/Lizenzbestimmungen:
    II. AUTOMOBILSPORT
    Art. 14 Nationale DMSB-Lizenz
    (1)....
    (2) Die Nationale DMSB-Lizenz berechtigt ausschließlich zur Teilnahme an einem der nachfolgenden nationalen DMSB-Wettbewerben mit Veranstaltungsstatus
    NATIONAL:
    ......
    – Rallye 200 (ab Jahrgang 1991 und älter – mit Fahrerlaubnis)
    – Rallye 200 Beifahrer (ab Jahrgang 1994 und älter)
    ..........
    (3) Erteilungsvoraussetzung bei minderjährigen Antragstellern ist das Einverständnis der gesetzlichen Vertreter.....

  • ,habe ich eine mail an den DMSB geschrieben.Die Antwort war klar.Teilnahme ab 16 Jahren mit Beifahrerlizenz und Zustimmung des Erziehungberechtigten.
    So was denn nun. Kann ich nicht lesen? Haben die Stölzels eine Sondergenehmigung? Weiß es jemand besser als ich?


    Grüße


    Ich finde das eine berechtigte und interessante Frage. Kann man nur dazulernen.


    Was mich natürlich interessiert ist, was du den DMSB genau gefragt hast und wer dir diese Antwort gegeben hat?

    Stupid is as stupid does.
    F.Gump

  • [quote='Brainiac','http://woltlab.rallye-forum.de/forum/index.php?thread/&postID=220081#post220081']Ich finde das eine berechtigte und interessante Frage. QUOTE]


    Allerdings, ich habe auch letztes Jahr mit 14 angefangen bin zwei Rallyes gefahren, mittlerweile bin ich 15 und dieses Jahr acht Rallye mitgefahren, für mich war das wie eine selbstverständlichkeit das ich mit 14 Jahren darf mir wurde es zumindest nie anders gesagt, aber aufjedenfall interessante Sache!

  • So ein TamTam und warum hat er dann eine Beifahrer Lizenz bekommen wenn er eigentlich 16Jahre sein sollte?
    Da kommen wahrscheinlich wieder manche Leute nicht damit klar das es halt so ist, genauso wie das er mit dem Octavia gestartet ist, immer das selbe es kann jeder so machen wie er es genehmigt bekommt (wenn er die Lizenz bekommen hat und Gruppe H Fahrzeug).

  • Hallo
    Langsam,langsam.Alle locker bleiben bitte.Zunächst mal will ich niemand nichts antun,am wenigsten den Stölzels.Ich freu mich für jeden der fährt ob er
    10 oder 100 ist.Ich wurde durch diesen Bericht lediglich wieder auf die Frage aufmerksam gemacht ob womöglich bei einem Rallyesprint ein anderes Eintrittsalter gilt als bei 200 oder A-Rallyes.Schließlich darf man Sprints z.B. auch ohne Anzug fahren was ja auf Differenzen hinweist die ich nirgends nachlesen konnte.Die Frage stellte sich da mein Junior DIESES Jahr 14 wurde und mitfahren wollte.JA das Rallye Reglement hab ich gelesen.Um dieses kleine Detail jedoch sicher zu klären habe ich eine mail an den DMSB geschrieben mit der Antwort ich soll das Reglement lesen.(Auszug aus dem Reglement war als Anhang beigefügt).
    Damit haben wir diese Nichtigkeit glaube ich ausführlich genug besprochen.
    Sorry nochmal für die die ich verwirrt oder womöglich verärgert habe.
    Ami

  • Hallo miteinander,


    also ich kann euch alle beruhigen, ich bin am 26.6.95 geboren und bin die beiden ersten Rallyesprint´s am 16.7.2009 und am 26.9.09 als Beifahrer
    unterwegs gewesen!



    Gruß
    Marcel

  • Der Herr Stölzel hat die Rallye sogar ohne Aufschrieb gewonnen!! Denn so oft wie der Stölzel jun. die Fans gegrüßt hat war mit Vorlesen nicht viel!:D Ist ja absolut ok!! Ich glaub das war der größte Fun seines Lebens!! Wünsch Euch auf diesem Weg noch viel Spaß miteinander! Mein Junior drängelt auch schon! Muss aber wie ich jetzt sicher weiß noch ein Jahr länger warten!
    Also war die Anfrage von Ami durchaus recht hilfreich und es sollte nicht immer gleich ein großes Tam Tam gemacht werden!

  • Hallo
    Schließlich darf man Sprints z.B. auch ohne Anzug fahren was ja auf Differenzen hinweist die ich nirgends nachlesen konnte.Die Frage stellte sich da mein Junior DIESES Jahr 14 wurde und mitfahren wollte.JA das Rallye Reglement hab ich gelesen.
    Ami


    Kommt darauf an nach welchem Reglement der Sprint gefahren wird.
    Nach ADAC Clubsport oder nach DMSB Reglement.
    Bei DMSB Veranstaltungen gilt auch bei Rallyesprints die neusten Bekleidungsvorschriften.
    Vielleicht solltest du mal bei deinem ADAC Gau nachfragen wie das bei den Clubsportsprints so geregelt ist.

  • nun mal sachte.
    wichtig ist einzig und alleine die lizenzbestimmung.
    die besagt man kann die nat.junior lizenz mit 14 jahren erwerben.
    sie berechtigt zur teilnahme an sämtlichen nat rallyes und internat rallyes wenn diese nach fia best. ausgeschrieben ist.
    wichtig ist das in der ausschreibung unter vorraussetzung zugelassene oder benötigte lizensen die nat.junior lizenz aufgeführt wird.
    ich kenne die proplematik die man trotz allen vorraussetzungen mit einem veranstalter haben kann.aber lizenz ist lizenz u was in der ausschreibung steht ist fakt.also in zukunft nicht verrückt machen lassen wenn alle krieterien gegeben sind.ausschreibung,lizenz und unterschrift des erziehungsberechtigten und schon kann der sohnemann ,oder wie in meinem
    fall damals meine tochter,starten.
    ach ja noch was.er oder sie benötigt halt noch die vorschriftmässige bekleidung

  • für mich war wichtig bei der ersten rallye alle zeiten und alles organisatorisches zu klären ich denk ma bei der nächsten dann mit aufschrieb :D

  • das wichtigste ist verkauft den octavia nicht! es ist nunmal eines der geilsten wrcs dies gibt!! und wenn ihr nun mal führt bleibt doch vorm ziel in der letzten prüfung stehen so das ihr nur noch auf platz drei oder so seit!! dann kann sich auch keiner mehr über siege aufregen!! in der wm gehts doch auch!!!:D:D:D

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!