News & Gerüchte :: International

  • was ist Mist an solch einer Nachfrage? Nur weil jemand in der WRC2 genannt hat, ist er ja nicht gleich bei einem Hersteller aufgestiegen - siehe Tidemand 2020 ... Womöglich habe ich auch etwas verpasst? Ist jetzt schon nachfragen verboten, dann kann man das Forum echt lassen. Zum Rumpeln und jammern gibt's FB ...

  • Hab mich nicht beschwert. WRC2 ist jetzt schon überraschend trotz einkaufens für ihn aber erklären sie.mir gerne nochmal was und wofür WRC2 eigentlich nötig ist.

    - FIA Women in Motorsport -

  • auch nicht schlecht. 1.) hat keiner behauptet Brianiac hat sich beschwert, sondern nur ich nach einer Quelle für die Aussage gefragt. 2.) sprechen sie jetzt von "einkaufen", ist evtl. nicht der klassische Aufstieg, oder doch. 3.) ihre Gegenfrage, wofür die WRC2, respektive Trennung mit WRC3 nötig ist, müssen sie an die FIA richten, nicht an mich. Aber Jean J. scheint clever genug, mit nahezu gleichen Aufwand in der WRC2 gegen weniger direkte Gegner anzutreten bei gleichzeitig mehr Promoter-PR (TV-Coverage), da ja zusätzliche nationale Starter in der WRC3 ... beantwortet zwar nicht ihre Gegenfrage, aber womöglich verstehen sie nun meine ... und erklärt noch immer nicht die unnötige "Mist"-Wortmeldung von thormi24 ...

  • Ich darf erinnern das WRC2 gedacht war um die Hersteller vor allem Skoda und Herstellerunterstützten Teams aus der zweite Liga R5 WM raus zu nehmen. Nach oben, da mehr Budget, mehr Potential, mehr Pflichtläufe, Überseelauf etc. Daher Aufstieg oder? Johnston fuhr bislang gerade 3 Läufe WRC3 und ja Quelle war meine freie Interpretation der ersten Nennliste Monte wie sie sicher abzählen können.
    Interessant das sie uns den aufgeweichten WRC2/3 Nonsens der ansonsten selbst Fans nicht vermittelbar ist als Geistesblitz verkaufen :confused: WRC2 Autos, die aus taktischen Gründen Bummeln um ihre Punkte nicht zu gefährden, ein WRC3 Champion der jetzt dort nicht mehr fahren darf aber keinen WRC2 Sitz gefunden hat. Solch eine geteilte RC2 reduziert deutlich den Wert beider Meisterschaften. Clever genug.

    - FIA Women in Motorsport -

    Einmal editiert, zuletzt von Brainiac () aus folgendem Grund: Jean T. verlesen / korregiert

  • Brainiac: lesen und verstehen. So "interessant" sie es finden, aber ich habe "den WRC2/3 Nonsens nicht als Geistesblitz von JT verkauft", sondern geschrieben, dass man zum Sinn dieser Einteilung bei der FIA nachfragen sollte. Immerhin habe ich ihre "freie Interpretation" einer Nennliste verstanden ... hätte mir auf meine kurze Frage als Antwort genügt, aber bitte. Der Rest ist Forumsdebatte. Viel Spaß dabei ...

  • 2021 setzt M-Sport 2 Ford Fiesta Rally2 in Frankreich ein.

    Quentin Gilbert in der Asphalt Meisterschaft und Stephane Consani in der Schotter Meisterschaft.

    DO IT SIDEWAYS !

  • Halbzeit bei der heutigen Romjulsrally in Norwegen

    1. Veiby/Andersson Hyundai i20 R5

    2. Larsen/Eriksen Volkswagen Polo GTI R5 +55.1

    3. Sveinsvoll/Nordhagen Citroën C3 R5 +1:01.2

    4. Stensbøl/Stensbøl Ford Fiesta R5 +3:04.0

    5. Johnsrød/Fredriksen Ford Fiesta R5 +3:13.0

    6. Frøslid/Beckstrøm Ford Fiesta R5 +3:42.0

    7. Frustøl/Spilling Ford Fiesta R5 +3:50.5

    8. Nygård/Olsen Subaru Impreza STi +4:09.0

    - FIA Women in Motorsport -

  • ;)Hatte nicht vor dahin zu fliegen:D:D

    So wie ich nicht vor hatte zur Monte zu reisen ;)


    Lappland hat aktuell eine Inzidenz von 22 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb von 14 (!) Tagen (in ganz Finnland sind etwas unter 70). Da würden sie bei uns schon wieder Partys feiern (wollen).

  • Euro-Rallye-Trophée 2021:

    27./28.03. 🇧🇪 Rallye des Ardennes, Dinant (B)
    10./11.04. 🇧🇪 Rallye Trois Ponts, Basse Bodeux (B)
    30.04.-02.05. 🇫🇷 Rallye de la Luronne, Luxeuil (F)
    07.-09.05. 🇫🇷 Rallye Dijon, Dijon (F)
    12.-13.06. 🇧🇪 Rallye Haute Senne, Braine-le-Comte (B)
    09.-10.07. 🇱🇺 Rallye Luxembourg, Hosingen (L)
    06.-08.08. 🇫🇷 Rallye de la Plaine, Mirecourt (F)
    19.-21.08. 🇩🇪 Saarland-Pfalz-Rallye, St. Wendel (D)
    21.-22.08. 🇧🇪 Rallye de la Famenne, Marche-en-Famenne (B)
    04.-05.09. 🇧🇪 Rallye de la Semois, Bievre (B)
    10.-12.09. 🇫🇷 Rallye de Lorraine, Saint-Dié-des-Vosges (F)
    16.-17.10. 🇧🇪 Rallye Mettet-Florennes, Mettet (B)

    Quelle: euro-rallye-trophee.eu

    #stayathomeandhealthy

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!