News & Gerüchte :: International

  • Euro-Rallye-Trophée 2021:

    27./28.03. 🇧🇪 Rallye des Ardennes, Dinant (B)
    10./11.04. 🇧🇪 Rallye Trois Ponts, Basse Bodeux (B)
    30.04.-02.05. 🇫🇷 Rallye de la Luronne, Luxeuil (F)
    07.-09.05. 🇫🇷 Rallye Dijon, Dijon (F)
    12.-13.06. 🇧🇪 Rallye Haute Senne, Braine-le-Comte (B)
    09.-10.07. 🇱🇺 Rallye Luxembourg, Hosingen (L)
    06.-08.08. 🇫🇷 Rallye de la Plaine, Mirecourt (F)
    19.-21.08. 🇩🇪 Saarland-Pfalz-Rallye, St. Wendel (D)
    21.-22.08. 🇧🇪 Rallye de la Famenne, Marche-en-Famenne (B)
    04.-05.09. 🇧🇪 Rallye de la Semois, Bievre (B)
    10.-12.09. 🇫🇷 Rallye de Lorraine, Saint-Dié-des-Vosges (F)
    16.-17.10. 🇧🇪 Rallye Mettet-Florennes, Mettet (B)

    Quelle: euro-rallye-trophee.eu

    #stayathomeandhealthy

  • Mancher hatte seinen Namen ja schon ins Gespräch gebracht, als es bei TGR um die Mäkinen-Nachfolge ging. Nun soll Jarmo Lehtinen auch (wieder) zum Team stoßen, der ehemalige Sportliche Leiter der Saison 2017 soll den aktuellen Sportdirektor Kaj Lindström ab sofort unterstützen.

    Wer indes neuer Beifahrer von Teemu Suninen bei seinem 2021er Teilzeitprogramm bei M-Sport sein wird, ist noch offen.

    Einmal editiert, zuletzt von atommika ()

  • was die Franzosen schon schreiben, Tip Top!!!:

    Vollständiges Programm für Kreim in ERC
    7. Januar 2021

    Der Vierte in der ERC-Meisterschaft 2018 wird der Deutsche Fabian Kreim 2021 für ein volles Programm zurückkehren.

    Kreim wird weiterhin von Skoda Auto Deutschland unterstützt und fährt natürlich einen Skoda Fabia Rally2 Evo. Im vergangenen Jahr hatte der Skoda-Fahrer eine ganz besondere Saison und nahm schließlich nur an einer echten Rallye teil. Er nahm an der Rallye di Roma Capitale teil, einer Rallye-Europameisterschaft.
    „Ich freue mich darauf, zum ersten Mal seit 2018 die besten Zeiten auf den FIA ERC-Etappen anstreben zu können. In der Vergangenheit habe ich immer versucht, zum ERC und zur Rallye di Roma Capitale zurückzukehren, die wir bereits hatten könnte unser Potenzial zeigen. Wir wollen mehr und ich hoffe, wir können 2021 darauf aufbauen. Ich bin äußerst motiviert und die Absicht ist klar: hart anzugreifen. "

    Fabian Kreim, der besonders auf Asphalt hervorragende Leistungen erbringen kann, wird wahrscheinlich einer der großen Führer dieser ERC-Meisterschaft sein. Zwei Monate vor Saisonbeginn in Portugal ist es jedoch noch viel zu früh, um eine klare Vorstellung davon zu bekommen, wer die Liga anführt.

  • Juho Hänninen im Toyota Yaris WRC und Oliver Solberg im Hyundai i20 R5 sind noch zur Arctic Lapland Rallye Nennliste dazu gekommen.

    DO IT SIDEWAYS !

  • Als erster Motorsportler gewinnt Hubert Auriol die Rallye Dakar auf dem Motorrad und mit dem Auto. Nach seiner aktiven Karriere leitet er das Wüstenrennen und gründet einen eigenen Wettbewerb. Nun ist der in Äthiopien geborene Franzose im Alter von 68 Jahren gestorben.

    DO IT SIDEWAYS !

  • Als erster Motorsportler gewinnt Hubert Auriol die Rallye Dakar auf dem Motorrad und mit dem Auto. Nach seiner aktiven Karriere leitet er das Wüstenrennen und gründet einen eigenen Wettbewerb. Nun ist der in Äthiopien geborene Franzose im Alter von 68 Jahren gestorben.

    Viel zu zeitig. R.I.P.

    Wayne hat angerufen. Er sagte, es interessiere ihn nicht, was K. so von sich gibt.
    Und scheisze geschrieben sei der Text auch.

  • Aber Jean J. scheint clever genug, mit nahezu gleichen Aufwand in der WRC2 gegen weniger direkte Gegner anzutreten bei gleichzeitig mehr Promoter-PR (TV-Coverage), da ja zusätzliche nationale Starter in der WRC3 ... beantwortet zwar nicht ihre Gegenfrage, aber womöglich verstehen sie nun meine ...

    In dem Fall trotzdem nicht da selbst die WRC2 jetzt geflutet wird. Camille auch auf C3 allerdings anderes Team.

    Forza Italia!

  • Brainiac: davon abgesehen, dass laut den neusten Regelanpassungen ein Camilli - u.a. Fahrer die in den vergangenen fünf Jahren für WM-Punkte nominiert waren - in der WRC2 statt WRC3 starten muss,. ändert dies nur wenig daran, dass die WRC2 mehr TV-Zeiten als die WRC3 erhalten soll, vgl. Enrico Brazolli ...

  • Das TOYOTA GAZOO Racing World Rally Team hat den neuen Look für den Toyota Yaris WRC für die 2021er Saison enthüllt. Die neue Lackierung ähnelt der des neuen GR010 HYBRID für die WEC, der ebenfalls heute offiziell präsentiert wurde.
    Und ja, wie kürzlich von deggster bereits gemutmaßt, ist Microsoft nicht mehr auf dem Fahrzeug zu sehen und auch auf der Liste der Partner und Sponsoren nicht mehr vertreten.

    Yaris WRC 2021

  • Neuville mit neuem Co zur Monte?

    Martijn Wydaeghe

    Quelle: Paul Fraikin


    Gilsoul postet die ganze Woche neue Bilder vom Test und zur Monte nach 10-jähriger Zusammenarbeit nicht dabei?

    Vive le Sport

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!