Olaf Dobberkau: Lizenz weg

  • Okaxy,okay, nehmen wir hier mal 'n bissel Tempo aus der Diskussion und fragen mal die hier zahlreich im Raum vertretenen Experten: In welchem Fall sieht denn "unser" Handbuch einen Lizenzentzug vor? Ist bestimmt wieder wachsweich formuliert..... Olaf ist ja nun bestimmt kein Anfänger,also?

  • Der DMSB wird sich das schon gut überlegt haben.und jetzt stellt sich die frage wieweit is olaf entgegen der Fahrtrichtung gefahren und wieweit ist damals mathias gefahren.

  • Wenn es so ist das er den Fehler begangen hat sollte er mal dazu stehn!!!!
    Und was M.K. betrifft und die sache von der Oberland da hat es eine Bestrafung gegeben!


    Aber doch eine nicht annähernd so harte Bestrafung, oder?


    Und wer sagt denn, das er nicht dazu steht? Da steht ja nur, das er der Darstellung widerspricht.

  • Ja aber sieht man doch ganz klar,was in Deutschland abgeht... würde Olaf die Grossen Gelben als Sponsor haben würde das nicht passieren mit dem Endzug... Aber das wiederspiegelt doch die ganze Sache mit der DRM/ADAC/DMSB und AvD......

  • Also das aktuelle RR sagt dazu auf Seite 129, unter 15.1.4 : Die Fahrer müssen immer in Fahrtrichtung fahren (ausgenommen lediglich beim Umdrehen des Fahrzeuges). Jeder Verstoß führt zum Wertungsverlust durch den Rallyeleiter.


    Mehr steht in der aktuellen Ausgabe nicht. Kann allerdings sein, das es morgen ein neues RR gibt.


    (Äußerungen wie immer von mir als Privatperson)

    Kommentare geben immer nur meine persönliche Meinung zu Themen wieder.

    Einmal editiert, zuletzt von Rangi ()

  • Mehr steht in der aktuellen Ausgabe nicht. Kann allerdings sein, das es morgen ein neues RR gibt.


    So ein gelapp...er hat andere in gefahr gebracht und selbst wenn er porsche fährt kann der nachfolger ihm ne minute einschänken und dran sein das kann man als fahrer denke ich nicht einschätzen und da braucht das ganze hier
    niemand schön reden... aber vielleicht sehe ich das alles falsch wenn ja klärt mich auf...

    2 Mal editiert, zuletzt von Papa2008 ()

  • So ein gelapp...er hat andere in gefahr gebracht und selbst wenn er porsche fährt kann der nachfolger ihm ne minute einschänken und dran sein das kann man als fahrer denke ich nicht einschätzen und da braucht das ganze hier
    niemand schön reden... aber vielleicht sehe ich das alles falsch wenn ja klärt mich auf...


    Und warum war das dann bei Kahle anders? Ich weiß...der Name.

  • MAl dumm gefragt für die, die nicht da waren


    wo soll er denn zurück gefahren sein und vor allem wie weit


    wenn ich den bericht auf seiner Seite lese war da überhaubt nicht viel von ihm und seinem Fahrerischen können zu sehen

  • MAl dumm gefragt für die, die nicht da waren


    wo soll er denn zurück gefahren sein und vor allem wie weit


    wenn ich den bericht auf seiner Seite lese war da überhaubt nicht viel von ihm und seinem Fahrerischen können zu sehen


    Das war die WP 2/4 Blackesdiek. Da ist er bereit nach einer Runde (anstatt zwei Runden) rausgefahren und dann anscheinend umgedreht. Dumm nur, dass er vor Komisaren gegen die Fahrtrichtung gefahren ist.


    Aber mal was anderes? Warum wirft es einen schlechtes Licht auf die Wikinger?? Hätte auch bei jeder anderen Rallye passieren können, oder?

  • Wenn mich nicht alles täuscht, jönnen die Spokos doch weitere Strafen verhängen. Ob das jetzt gleich ein Lizenzentzug ist, sei da hin gestellt. Aber erklärt, warum es nicht beim Wertungsverlusst bleibt.


    Und wie ist es denn? Wenn man vorne fährt steht man im Rampenlicht. Wenn man sich dann was erlaubt geht es ganz schnell mit Strafen und die fallen auch meist härter aus. Ist wohl in jemdem Sport so.

  • Also ich finde,wenn´s so war ,die Strafe viel zu hart. Gut ich weiß nicht welche Strecke er entgegengesetzt zurückgelegt hat und ob dadurch ein nachfolgender Teilnehmer in direkte Gefahr kam. (Ausweichen,folge eines Unfalls)
    Ohne direkte gefährdung wird führt solches Verhalten zu einem Wertungsausschluss und einer Geldstrafe. Damit finde ich hat sich der DMSB keinen guten Gefallen getan.:mad:

    Quer is mehr :)

  • Also wie es zu der Entscheidung der SpoKos kam und was dem zu Grunde liegt ist mal völlig egal.


    Was mir wirklich schon fast weh tut ist die Entwicklung die das alles nimmt.


    Jetzt ist der Rallyesport im Land schon geteilt in Ost und West, jetzt fangen auch noch die Fans die diesen Sport am Leben halten an bei den geringsten Anzeichen sofort Politik zu machen und sich in ein Lager zu stellen.


    Manche hier scheinen bis heute nicht begriffen zu haben das der Rallyesport dieses Jahr nunmal so aussieht aber wenn sich jetzt noch die Fans über jede Veranstaltung her machen und sie zerreisen nach DMSB, ADAC oder AvD dann wird in ein paar Jahren nichts mehr von diesem Sport übrig sein. Weil eins ist sicher wenn die Fanbasis weg bricht und die Grünen in diesem Land weiter zulegen, dann wird es ein leichtes sein jede noch so kleine Rallye 200 nicht genehmigen zu lassen.


    Wir haben nicht den Sport wie die Österreicher, Italiener oder Franzosen aber verdammt noch mal müssen jetzt die denen das ganze am meisten am Herzen liegt so reinschlagen, dass er völlig zerbricht.


    Sind wir in diesem Land nicht mal mehr zufrieden mit dam WAS wir haben?

  • ...ist Matthias Kahle im Porsche zur Oberland-Rallye auf der Wildsteig-Prüfung nciht auch mal entgegengesetzt gefahren ????...er hat seine Lizenz noch...gleiches Recht für alle, auch wenn´s nicht richtig war...

  • Ja Kahle wurde nicht so bestraft.
    Aber wie der DMSB ja SOOOOOO recht hat...er sollte am besten jedem die Lizenz wegnehmen, sobald er sich verbremst...aber irgendwann kommt das auch noch.....


    ARMES Deutschland...auauau...:(

    Figgts eich Racing


  • Ein goldenes Wort. Vielen Dank.


    Bastian: Ich weiß gar nicht, warum man das so verdramatisieren muss. Gegen die Strecke fahren, außer bei einem Wendemannöver, geht in keinen Motorsport. Das ist nicht nur beim Rallyesport so.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!