WRC II ist besser als Colin 3

  • Da war doch dieses Jahr von den äusseren Bedingungen auch fast kein Unterschied. Die Gegend sieht sowieso ähnlich aus (Seealpen).

  • Habe heute die endgültige Version gespielt (ja, ja, ich weiß, kömmt erst am 27. raus, aber die hatten halt so einen Promostand bei uns im Einkaufszentrum)


    Meine Meinung:


    Gegenüber WRC1 stark verbesserte Grafik (Autos wie auch Umgebung)
    Phänomenale Präsentation
    Guter, wenn auch unrealistischer Sound


    aber:
    gegenüber WRC1 zwar stark verbessertes Fahrverhalten, aber immer noch um WElten schlechter als bei CMR2/3
    nach wie vor viel zu kurze SPs


    Hätte ich noch mehr Zeit gehabt, hätte ich aber trotzdem gerne noch länger gespielt, zumal auch eine PS2 für den schnellsten zu gewinnen gewesen wäre.

  • Naja, ich bin ein alteingefleichter Rallyegamezocker und ich komme mit WRCII trotzdem überhaupt nicht zurecht.
    Die Lenkung reagiert so heftig das man denken könnte sie wäre nicht analog sondern digital.


    Mein Fazit für die Steuerung: Schund


    Die Grafik allerdings finde ich realistischer als in CM3.

  • mein resümee : habe wrc2 seit gestern .
    positiv : original autos , original fahrer , streckenelänge ( in jedem land sind 2 wps extrem lang, das find ich super )
    negativ : schadenmodi ( ist eigentlich nicht vorhanden ), fahrzeugeinstellungen unnötig ( da sie sich kaum auswirken ), und am allermeisten ärgert mich : viel zu leicht, bin gleich in den profi modus und gewinne mit skoda alles ( fahre mit blomqiat ).


    wünsche : ein spiel mit folgenden kriterien :
    fahrverhalten von colin 2, detailverspieltheit wie in v rally3 ( vertragsangebote von den teams, einstieg in der s1600 ) , original autos wie in wrc 2, schadenmodi wie in colin 3, und schwierigkeitsgrad wie in colin 2 ( naja vielleichts gibts das chsristkind !! )

  • Habe heute das neue WRC 2 Gekauft und kurz getestet.
    Muß sagen der erste Eindruck ist echt spitze.
    Werde mich in den nächsten Tagen wieder melden und meine Erfahrungen kundtun. Übrigens hab ich sie alle Colin 1, colin 2, Colin 3, WRC 1,V-Rallye 3 .


    Gruß aus Saerbeck

  • Kann Evo nur recht geben. Das Spiel ist echt ne Granate
    wenn man in Punkto Schwierigkeit nicht anspruchsvoll
    ist.Fahrer, Autos , Strecken grafisch sicher mit das beste auf dem Markt.Mann kann zum Beispiel eine eigene Rallye kreieren, oder die WM in der reihenfolge der Länder verändern .Man kann mit 4 Spielern die Wm fahren . Auch die Ansicht der WP vom Hubschrauber aus hat etwas. Das man allerdings ohne Streckenkenntnis
    im Profimodus (es gibt noch einen Expertenmodus mit Bonusautos ) problemlos sehr schnell sein kann ist ein echtes Manko. Übrigens die Rallye-Deutschland hat orginalstrecken . Werde weiter am Ball bleiben und hier darüber berichten .


    Gruß aus Saerbeck

  • Zitat aus dem "Maniac" - Testbericht zu WRC2:


    "...Trotz des größeren Umfanges und der gefälligeren Aufmachung spielt WRC2 zwei Klassen tiefer als Codemasters Schlammschlacht."


    WErtung:
    WRC2: 70% Spielspaß
    CMR3: 89%


    Dem ist eigentlich nichts mehr hinzuzufügen...

  • mein traum spiel müsste 1960 anfangen und bis 2002 gehen. die wp's sollten so lang sein wie in wirklichkeit, man sollte natürlich auch alle rallyewagen die in dieser zeit homologiert wurden fahren können, aber auch sollte man die möglichkeit haben sich selber welche aufzubauen. nach jeder saison sollte sich die rallye wm den historischen gegebenheiten nach verändern, also eine rallye fliegt zum beispiel aus dem wm kalender, eine andere kommt dafür rein, wp's ändern sich etc. auch sollte sich das spiel nicht nur aufs fahren konzentrieren, sondern auch das managen mit einbeziehen, also man muss sich sponsoren suchen etc.(man kann natürlich auch versuchen ein unternehmen zu gründen, eine fluglinie zum beispiel, das dann erfollgreich managen und ist alle sponsorensorgen los, natürlich darf das dann nicht zu einfach sein), also einen karrieremodus mit einbauen. natürlich wird sich nicht nur auf die wm beschränkt, em(bist 1973 gabs ja nichts anderes), nationale meisterschaften, marathon sind natürlich auch dabei. ein schaden den man sich beim fahren holt hat ebenfalls solche auswirkungen wie im normalen leben, kann also im schlimsten fall das ende der rallye bedeuten. selbstredend muss man um ein werkscokpit kämpfen, man ist also nicht immer werksfahrer, ebenso kann man nicht nach jeder saison den titel holen. wenn man keinen werksvertrag hat, kann man für ein anderes team fahren, oder ein eigenes aufmachen, arbeitslosigkeit und ruin sind möglich.man muss aber auch immer das team managen, egal bei welchen drei von den oben genannten man fährt, d.h. mann muss immer noch weitere sponsoren suchen, andere piloten versuchen anzuwerben, material führ den service einkaufen, mechaniker anwerben, etc.
    geld ist meistens nicht viel da.


    so, ich weiß, das ist jetzt off topic, aber da evo 6 oben auch schon so was geschrieben hat, denk ich mal, das ihr euch jetzt nicht aufregt 8)


    ps: ich bin jetzt auf dem weg nach ea :D

  • @Käptn Ozmoz: na ja, dann freuen wir uns mal auf 4 Doppel-DVD's :D:D:D



    So ein spiel wär' dann aber echt gel, müsste antürlich die Fahrphysik von CMRR3 haben!

  • @Käptn Ozmoz:


    Hab noch eins draufzusetzen:
    Wie wär's mit einem Voice-Editor, wo man die Pace-Notes selbst oder vom ebenfallc Spielfanatischen Copilot während der, selbstverständlich den Regeln entsprechenden, Abfahrt der Strecke vor der Rallye aufsprechen kann?


    Wenn du bei EA bist, kannst gleich eine Bestellung von mir mit aufgeben ;)


    Zum Thema:
    Habe vorgestern erstmals die der niegelnagelneuen PS2 beiliegende Demo von WRCII gespielt (2 Strecken). Von der Strecke her fand ich es zumindest besser als CMR2, die Grafik, naja, darüber lässt sich streiten. Geil fand ich das Replay mit der Ansicht der Fahrer (da es sich, wie ich dem Text entnommen habe, um eine Vorab-Demo handelte, war da noch Tommi im Mitsu :D ), das schaut sich richtig gut an. Leider habe ich bislang keinen Vergleich zu CMR3.
    Zum Fahrverhalten/Steuerung kann ich nicht so viel sagen, da ich bislang nur am PC mit Force-Lenkrad gespielt habe (CMR1 + 2, Rallye Championship 2000) und mit dem PS2-Controler erst mal klarkommen musste.



    Ralf

  • hab nun schon einige Stunden mit dem Spiel verbracht,
    mein vorläufiges Fazit :Wenn man das Spiel nur in der Meisterschaft spielt so just for fun ...einfach spaßig.
    Geht man aber in der Challange auf Zeitenjagt dann wirds haarig.Dann nerven auch solche Sachen wie Einhängen an der Leitplanke was sicherlich allen physikalischen Gesetzen widerspricht,oder Strecken wie in Zypern (bin mal gespannt auf das Handling mit Lenkrad) . Ansonsten würde meine Wertung so aussehen 1.WRC II 2.V-Rallye III 3. CM 2 4. CM 1 und CM3 ist für die Mülltonne


    Gruß aus Saerbeck
    NS KOmmt doch auch in den Club ...Westfahlenracer

  • wieso für die Mülltonne? Ist klar, sie IDee, dass man in der Wm nur den Focus fahren kann ist dämlich, aber im groben und ganzen ist das game doch ok?

  • Hab das Spiel jetzt gerade bekommen und natürlich sofort getestet! Also mir gefällt das Spiel total! Geiler Sound, super Drifts möglich!!! Aber leider funzt das Spiel mit meinem Speedster 2 nicht... :(

    NUR DAQUER BIST WER

  • Hi,


    also ich habe einen PC und bin eigentlich ein PC-Spieler. Habe auch CMcRae 1 und 2 auf PC.


    Nun haben ein Freund und ich mir die PS2 mit WRC II und CMcRae3 ausgeliehen.


    Mein Fazit: EINDEUTIGER SIEG AUF DER PS2 FÜR WRC II !!!


    Hätte ich mir nie gedacht, aber CMcRae3 ist auf der PS2 (XBOX kann ich nicht beurteilen) doch wohl höchstens ein Lüftchen gegen WRC II.


    WRC II hat zwar noch so einige kleine Wehwechen, wie das Hängenbleiben an Leitplanken und so ein paar kleine Dinge. Aber es ist mit grossem Abstand DER Hit auf der PS2 im Rallyesegment.


    Schade, dass WRC II nicht auch auf dem PC herauskommt, würde ich sofort kaufen.


    Wie die PC-Version von CMcRae3 auf dem PC wird, kann man ja voraussichtlich erst im Mai 2003 herausfinden, aber ist sie so, wie auf der PS2, kauf ich sie mir nicht. Da kauf ich mir dann lieber eine PS2 mit Memory-Card und WRC II.


    Dies ist halt meine Meinung, auf der PS2 gibt es nichts besseres als WRC II und mir gefällt das Spiel wirklich sehr gut. Sounds, Grafik, Sonderprüfungen, Spielmöglichkeiten, ..., eindeutiger Sieger gegenüber CMcRae3 bei mir.


    mfg


    Klaus

    lg,
    Klaus

  • Hi Leute,


    also, hab heute beim Media Markt CM3 auf XBOX gespielt, tausendmal besser als auf PS2, da ist ja noch Hoffnung für uns PCler...


    Aber:
    An WRC II kommt es auch hier nicht heran. Zwar sind die Fahrzeuge super detailiert und toll gemacht, aber die Rundumumgebung, der Sound und vor allem die Geschwindigkeit ist lange nicht so gut wie bei WRC II.


    Zwar sind die Sonderprüfungen nicht schlecht gemacht, aber NIX gegen WRC II's SPs.


    Ich bleibe weiterhin dabei, WRC II ist besser.


    mfg


    Klaus


    PS: Habe kurz noch Pro Rally 2002 auf Gamecube probiert: VERGESST ES !!!

    lg,
    Klaus

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!