Mikkelsen und Wiegand überzeugen

  • Auch wenn Wiegand am Ende mehr als 5 Minuten Rückstand hatte, trotzdem muss man ihm respekt zollen. Hat das für die erste Ausfahrt in der IRC echt gut gemacht und vor allem einem Gassner der das Auto kennt und schon länger fährt richtig gut nieder gerungen. Weiter so. :)

  • Auch wenn Wiegand am Ende mehr als 5 Minuten Rückstand hatte, trotzdem muss man ihm respekt zollen. Hat das für die erste Ausfahrt in der IRC echt gut gemacht und vor allem einem Gassner der das Auto kennt und schon länger fährt richtig gut nieder gerungen. Weiter so. :)



    Sehe ich genau so, einfach Klasse, erst recht wenn mann die Erfahrungen in der Vergangenheit betrachtet, wo Gassner einen Vorteil hat, Sepp.....weiter so!!!

  • Tolle und saubere Leistung vom deutschen Sepp!
    Rookie und trotzdem gut dabei. Damit dürfte das Thema Gassner und Werksfahrer auch in unerreichbare Ferne gerückt sein (auch wenn es jetzt von Baumschlager alle möglichen Erklärungen geben wird warum Sepp davor war). Das Wiegand-Ergebnis bestätigt, das VW erneut die richtige Richtung eingeschlagen hat. Auch wenn es Rückschläge geben wird, der Bursche zeigt das er wohl mit Abstand das größte Potenzial von den ganzen Deutschen Jungs hat.
    Weiter so... wir freuen uns.:D:D:D

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!