"13.Rallye Race Gollert " am 10.Nov.2012

  • Stand heute in Krauthausen und habe den Abflug der Startnummer 54 miterlebt und war entsetzt, dass der Streckenposten keinerlei Anstalten gemacht hat die nachfolgenden Teilnehmer zu warnen. Mehrere Zuschauer habne ihn darauf angesprochen endlich die gelbe Fahne zu zeigen aber das war ihm völlig wurst. Im Gegenteil er drohte noch Zuschauern die offensichtlich mehr Fachkenntnis als dieser Mensch besitzen und in Eigenregie die nachfolgenden Teilnehmer durch Winken auf die Gefahr aufmerksam machten mit den Worten "Sie behindern die Teilnehmer!!!!"
    Statt dessen wurde aber die WP unterbrochen um an der Sitkehre Zuschauer aus einem Privatgrundstück zu vertreiben die nichtmal annähern in der Auslaufzone standen.
    Lasst Euch Eure schöne Veranstaltung nicht durch solche unfähigen Streckenposten kaputt machen.
    Übrigens, ich weiss selber wie es ist auf einer Wertungsprüfung über eine Kuppe zu kommen und auf das Hecki eines ausgefallenen Fahrzeuges zu schauen auch wenn es neben der Strecke steht!!!!!!!! Letztendlich bin ich froh, dass wir doch nicht genannt haben denn die Sicherheit für die Teilnehmer ist durch unfähige Streckenposten offensichtlich nicht gewährleistet!

  • die Streckenposten hatten mehr mit essen und trinken zu tun , was ja natürlich ist für ***........ dort bekommt man ja nicht solche lecker Würstchen , ach und Glühwein hatte der unfreundlich Mensch auch noch getrunken (Alkohol am Arbeitsplatz ) meine güte wo gibts denn sowas aber über andere aufregen und ne Unterbrechung verursachen :mad:

  • Ist doch klar eineige prüfungen wurden so oder als teil schon vor 30 Jahren bei der Wartburg rallye gefahren und wer lange genug dabei ist müsste ja nun wissen wies geht oder :confused::cool:


    Nur das manche noch nicht mal 30 sind :p

  • Naja die Zeiten von Beck sind schon der Hammer, auch wenn der Heimvorteil mitgerechnet wird, bedenkt mal wen er da alles hinter sich gelassen hat und mit was für einem Auto, RESPEKT:D:D:D

  • g


    Alles richtig gemacht. Gelbe Flagge gibt es da nicht, das müssen die Teilnehmer selber absichern.


    Auch geht Privateigentum von Anliegern vor, siehe Genehmigung 2013...


    Und entschuldigt, warum soll man nicht mal was essen und auch mal einen Glüh' trinken. Das liegt doch in der eigenen Verantwortung. Ich würd mich deswegen nicht anpissen lassen.

  • Und entschuldigt, warum soll man nicht mal was essen und auch mal einen Glüh' trinken. Das liegt doch in der eigenen Verantwortung. Ich würd mich deswegen nicht anpissen lassen.[/QUOTE]


    Genau, kannst Du ja nächstes mal richtig einen zischen und mit deinem Auto heim fahren. Dann musst Du dich wenigstens auch nicht von den Polizisten die dich rausziehen anpissen lassen....
    Absolut sinnfrei deine Aussage! Geht einfach nicht und fertig !!!!

  • welcher Zuschuer nimmt ein Streckenposten noch ernst der ne alk Fahne hat und iegendwo is mir mal bei einer solchen Schulung was zum Thema Aklohol vor und wärend einer Veranstalltung gesagt worden

  • nach wp 5 ein G19 auto 7. im gesamt? na hut ab!!


    Na aber Hallo sogar nach WP 6 5. Gesamt und das noch vorm Neidhardt im Audi A4 1.8T Quattro.... Weltklasse muss man da schon neidlos sagen dazu.vor allem aber dazu auf WP 6 3. Beste Zeit..:confused::confused::confused::confused:

    Einmal editiert, zuletzt von Schote ()

  • Alles richtig gemacht. Gelbe Flagge gibt es da nicht, das müssen die Teilnehmer selber absichern.


    Sorry aber wenn die Teilnehmer geschockt noch im Fzg. sitzen bzw. drum herum laufen dann muss die gelbe Flagge raus oder wenigstens die Fahrer/Beifahrer aus der Gefahrenzone geholt werden!!!
    Menschenleben sind nunmal das wichtigste, auch bei einer Motorsportveranstaltung


    Und Essen darf jeder soviel er mag, wenn er seine Arbeit nicht vernachlässigt aber Alkohol ist bei einem Streckensicherungsposten ja mal so was von tabu!!!


    MfG

  • die Streckenposten hatten mehr mit essen und trinken zu tun , was ja natürlich ist für ***........ dort bekommt man ja nicht solche lecker Würstchen , ach und Glühwein hatte der unfreundlich Mensch auch noch getrunken (Alkohol am Arbeitsplatz ) meine güte wo gibts denn sowas aber über andere aufregen und ne Unterbrechung verursachen :mad:


    Hast du denn gesehen was er gertunken hat. Wenn nein , dann komme mal schön runter von deinem hohen RO?.
    So Klugscheißer konnte ich schon früher nicht ab.
    kein gruß

  • Hast du denn gesehen was er gertunken hat. Wenn nein , dann komme mal schön runter von deinem hohen RO?.
    So Klugscheißer konnte ich schon früher nicht ab.
    kein gruß


    ich stand hinter ihm als er kaufte und trank und danke für den klugscheißer


  • Sieht für mich aber anders aus...


    Und es war von EINEM Glüh' die Rede. Der haut niemand um, der den ganzen Tag für euch in der Kälte steht. Danke.

    Einmal editiert, zuletzt von Niederaula2 ()

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!