Welches Rallye-Game auf PS3 ist am realistischsten?

  • Hi werte Quertreiber -


    ich brauche Hilfe: Fahre selbst aktiv Rallye und möchte nun meinem Sohn zu Weihnachten ein Rallye-Game für PS3 schenken. Wir haben einen Playseat mit dem vollen Logitech-Programm (in dem schon Mikko Hirvonen saß!), nur ist mein Problem stets: Ich will keine Turboboost-Blödheiten, Demolition-Derbies oder ähnliches - sondern einfach nur eine möglichst realistische Darstellung des echten Rallye-Feelings ... Was nehmen? Burns? McRae? WRC 2012 ? Und welche Version?


    Danke im Voraus für gute und sachkundige Tipps!

  • ich würde jetzt spontan sagen Richard Burns Rally, aber das gibts leider nur für PS2 und PC ...
    ich denke mal von der fahrphysik her am besten ist WRC 3 (2012), bei dirt sind die etappen sehr kurz, echte haarnadeln findet man leider vergebens und es gibt noch solche sachen wie gymkhana, das wird aber auf die dauer zu eintönig

    Egal, hauptsache QUER!:)

  • Danke - ist bestellt. Mal gucken, ob der Junior mich einholen kann ... (Befürchte das Schlimmste ;-)


    Werde meine Eindrücke in Bezug auf realistische Umsetzung berichten.
    Gruß, tollen Drift ins neue Jahr!

  • Wenn es um Realistischese fahrphysik geht kann ich nur Gran Turismo 5 empfeheln. Das Spiel ist zwar zu 80% auf rundstreckenrennen aber der Rallymodus ist einfach Hammer realistisch !!!

    Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Ergriffenheit waagrecht zum Ohr hin abfliessen (Walter Röhrl)

  • Und WRC3 kaufste am Besten bei Ebay und zwar die englische Version. Kostet gute 20 Euro weniger.
    Ist dann halt'n Mini anstatt 'nem Polo drauf :)


    Und das Spiel ist in Deutsch. Ist genau die gleiche Version. Nur das Handbuch ist Englisch

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!