DRM :: Rallye de Luxembourg 19.-21.07.2013

  • :mad: mal was anderes;
    was haben sich die Veranstalter eigentlich dabei gedacht 8€ !!! pro Wp zu verlangen ? :mad:

    „...do macht´s an Schnalzer und bäng, do is er bei acht/sechs!“

  • Oha das ist bitter das man 8€ bezahlen muss. Wie kann der Böse Veranstalter das bloß machen?
    Oha was werden die leute bei der Deutschland sagen das Sie 60€ bezahlen müssen?
    Manchmal glaubt man garnicht was man hier ließt.


    gruß Björn

    Meine Rallye Bilder RallyePicz Next Rallye: Rallye Condroz (B) 2016

  • Oha das ist bitter das man 8€ bezahlen muss. Wie kann der Böse Veranstalter das bloß machen?
    Oha was werden die leute bei der Deutschland sagen das Sie 60€ bezahlen müssen?
    Manchmal glaubt man garnicht was man hier ließt.


    gruß Björn


    60€ pro WP?


    Also nochmal, 8€ / WP macht 24€ pro Tag
    meiner Meinung nach zu viel
    bei der Deutschland gab es Jahre, da zahlte man 15€ pro Tag :rolleyes:


    Schlaumauser !


    das schreibt man an Stellen an denen man es durch welches ersetzen kann;
    böse schreibt man klein und Leute wird groß geschrieben :-)

    „...do macht´s an Schnalzer und bäng, do is er bei acht/sechs!“

  • :mad: mal was anderes;
    was haben sich die Veranstalter eigentlich dabei gedacht 8€ !!! pro Wp zu verlangen ? :mad:

    Jetzt mal ehrlich: Ein richtiger Fan ist doch wohl dazu bereit für solch ein Spektakel acht Euro zu bezahlen. Der Veranstalter muss ja auch seine Einnahmen haben, wäre doch wirklich schade, wenn es solche Veranstaltungen nicht mehr geben würde, weil einige Idioten weg bleiben oder sich an der Kontrolle vorbeischmuggeln, um lächerliche acht Euro zu sparen.

  • Jetzt mal ehrlich: Ein richtiger Fan ist doch wohl dazu bereit für solch ein Spektakel acht Euro zu bezahlen. Der Veranstalter muss ja auch seine Einnahmen haben, wäre doch wirklich schade, wenn es solche Veranstaltungen nicht mehr geben würde, weil einige Idioten weg bleiben oder sich an der Kontrolle vorbeischmuggeln, um lächerliche acht Euro zu sparen.


    ... dann muss ich an dieser Stelle wohl erkennen, dass ich kein richtiger Fan bin...
    vllt. sieht man sich bei der Deutschland....
    bin dann "erst" das 12te mal dort ...

    „...do macht´s an Schnalzer und bäng, do is er bei acht/sechs!“

  • Ich hab 15 Euro für alle 3 Tage bezahlt plus Programmheft. Tageskarte gabs für 8 Euro. Dafür gabs überall Verpflegung. Hab ich so noch bei keiner Rallye erlebt. Großes Lob von meiner Seite!

  • Ich hab 15 Euro für alle 3 Tage bezahlt plus Programmheft. Tageskarte gabs für 8 Euro. Dafür gabs überall Verpflegung. Hab ich so noch bei keiner Rallye erlebt. Großes Lob von meiner Seite!


    ... ja so dachten wir auch 8€ pro Tag an WP1 gezahlt (ist ja auch völlig i.O.)
    aber dann an WP3 sagte man uns wir müssten nochmal zahlen :confused:
    insgesamt war das ja auch alles super, die Strecken vorab im Netz mit Startzeiten aller 3 Durchgänge...
    Würschtl gabs auch überall ...
    vllt. sind wir auch einfach an einen Kassierer geraten der falsch informiert war...:cool:

    „...do macht´s an Schnalzer und bäng, do is er bei acht/sechs!“

  • Man was seid ihr doch teilweise für Memmen.


    Für'n Schummi haben se die Dicke Kohle gehabt um sich eine Kurve anzusehen.
    Macht die Augen auf und schaut auf der Karte, dann sucht man sich nen schönen Platz un Gut ist.
    Das haben wir vor 30 Jahren so gemacht, und wenn ich auf Tour bin mache ich das heute auch noch so.
    Aber einige verirren sich noch mit ein Navi in der Wüste.
    Und wenn dann noch einer abkassieren möchte, ohne mich. Ich bin immer bereit meinen Obulus beizutragen, aber abzocke!!! NE NE


    Es macht keinen Spaß mehr eine Rallye anzuschauen und dann noch
    so dumme Kommentare zu Hören.


    Das ist auch ein Grund warum ich auch nicht mehr zur Eifel-lRallye fahre.
    Das hat mir letztes Jahr schon wieder greicht auf der Powerstage, die Kommentare von den ganzen
    MöchtegernRallyeKenner, Live mit zuerleben.
    Man ist das ne Kake, komme mir vor wie auf einer Kinderkartbahn.
    Zb. Nachtprüfung, da geht mir ja die Hose auf, wenn ich heute die Äusserungen höre, geht nicht. Zu Gefährlich usw.
    Habe Angst wenn der Klausner Vorwagen macht...


    mußte mein Frust mal Loslassen.
    Fahrt doch alle E-Bikes



    Rechtschreib und Grammatikfehler könnt ihr behalten

  • Großes Lob auch von meiner Seite, alles gut Organisiert für Zuschauer. 8 € pro Tag bzw. 15 € Gesamt, dafür dann ein kostenloses Programmheft, da kannst nix sagen.


    Nur noch mal für die, die es nicht verstanden haben.


    Das waren 8€ pro Prüfung! Und nicht für den ganzen Tag. Reine Abzocke.


    Zum Glück gibt's auch Kurven an denen keine Zuschauerpunkte sind.


  • Und wenn dann noch einer abkassieren möchte, ohne mich. Ich bin immer bereit meinen Obulus beizutragen, aber abzocke!!!

    Dann müsst Ihr euch nicht wundern, dass es bald keine Rallyes mehr gibt. Eintrittsgelder sind doch eine bessere Lösung als überteuerte Nenngelder. Denn diese führen wohl unter Anderem dazu, dass kaum einer mehr fahren will. Was dazu führt, dass Rallyes abgesagt werden, usw....
    Ich fahre zwar auch nicht zu Zuschauerpunkten, kaufe aber trotzdem immer ein Ticket an der Tanke. Irgendwie muss man dem Veranstalter doch helfen! Wenn man zwei Mal zählt, muss man es doch einfach mal so sehen: Man hilft doppelt!

    Einmal editiert, zuletzt von Super 2000-Freak ()

  • :mad: mal was anderes;
    was haben sich die Veranstalter eigentlich dabei gedacht 8€ !!! pro Wp zu verlangen ? :mad:


    Keine Ahnung was du gemacht hast, aber ich habe keinen Cent gezahlt und war auf 5 Wps

    :DRallye Videos und Fotos von uns HIER zu sehen!:D

  • Bevor ihr euch hier wieder gegenseitig anscheißt, würden vielleicht andere gern wissen ob sich das "Zebra" ein Bein gebrochen hat oder das Herzstück seinen Dienst quittierte. Aber ich finde 8,--€ pro WP auch schon etwas überzogen.


    Technischer Defekt..

    :DRallye Videos und Fotos von uns HIER zu sehen!:D

  • Es war eine super Veranstaltung. Hätte man sich hier vorher mal informiert was die Preise betrifft, würden wir uns über andere Dinge hier unterhalten. So z.B. das vermutlich die hohe Ausfallquote der Hitze geschuldet war. Oder das man mit nem Escort Gr. 4 noch immer was reissen kann. Oder auch das ein Fiesta R 5 nur mit nem guten Fahrer was hermacht. usw.


    Gruß Wolfgang


    PS: Danke an die saarländischen Club´s für die Unterstützung als Streckenposten, WP Leiter usw.
    Ohne die würd in Lux nichts laufen

    Alles iss irgendwann das erste Mal

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!