WM :: Rallye Monte Carlo 2014

  • Was soll man sagen? Wenn die Wetterfrösche sich nicht ausdenken können, das bei Regen im Tal und den Temperaturen aufm Berg Schnee liegt, wofür dann der Aufwand mit Eisspionen und Posten an jeder WP nur fürs Wetter. Handy an, Foto gemacht und in den Service gesendet. So sieht jeder ob weiß (Schnee) oder schwarz (Asphalt). Lieber etwas Zeit verloren mit 2 abgefahrenen Winterreifen, aber keine mitzunehmen oder nur 1 Reserverad ist schon gegen jede Logik.


    Schon mal was über "schwarzes Eis" gehört? Zzzzz

  • aber ich glaube, dass VW es lieber ist, einen dritten Fahrer zu haben, der um das Podest kämpfen kann als jemanden...


    Und das könnten Leute wie Prokop, Chardonnet oder Ancian(!)?....Da kann man unterschiedlicher Auffassung sein.


    ...der deutsch ist, es aber nicht hinbekommt, ein verünftiges Interview zu geben ...


    Beziehst Du nur auf den einen, zugegebenermaßen durchaus unglücklichen, Auftritt im Hangar 7?


    ....und der nur selten Punkte sammelt....

    :confused:???


    .....das macht den Rallyesport in Deutschland auch nicht populärer.


    Gut, der Punkt geht an Dich! Das ist nun wirklich nicht das Anliegen von VW...


    Damit lass ich es aber gut sein, schließlich geht's hier um die Monte ;).

  • Muss mich korrigieren was den Hyundai-Service angeht. Gutes Konzept. Freue mich auf die Deutschland, dann sehe ich es mir genauer an. VW muss auch nicht bange sein, mit zwei Palästen hat man weiterhin den "Größten". Spaß muss sein!

  • Naja, er hat sich gestern auf den Shakedown auch schon einige male gedreht und verbremst und der war trocken. Er ist halt auch nicht mehr der jüngste. ;)

  • Nur mal kurz...


    Der Porsche hat nur harte Slicks oder schmale Winterreifen auf denen sie aber keinerlei Erfahrung haben.


    Es soll Berge geben, auf denen es auf 1000m regnet aber auf 700m schneit.


    Für die Wetter-Teams ist aufgrund der wenigen Zufahrten nicht jede Stelle der WP erreichbar, sie dürfen die WP selbst nicht befahren.


    Es hat erst nach den RNCars angefangen zu regnen / zu schneien, diese sind je nach Sektionslänge und Teamorder bis zu 4 Stunden vorab unterwegs.


    Die Reifenwahl musste bereits 6:25 Uhr getroffen werden.


    MfG

  • Nun denn... ich bin das einzige Auto in der Kategorie, ich habe keine Chance auf einen Top-Ten-Platz, ich will meine Sponsoren zufriedenstellen und ankommen...
    Welche Reifen fährt man dann im Winter ???????

  • War gespannt, wie schlägt sich eigentlich der 911er mit Duez ???


    Im Rahmen der herrschenden Bedingungen kann man wohl leider nicht mehr erwarten.


    Standzeitbereinigt und rein hypothetisch so um Platz 35 mit 20 Minuten Rückstand.


    Und das bei seiner - man glaubt es kaum - erst 5. Monte!

    3 Mal editiert, zuletzt von Iann ()

  • Was muss Chardonnet denn noch tun, um bei Sport1 Beachtung zu finden???
    Gerade solche Storys machen doch den Sport aus. Ich schüttel den Kopf.

    Game-Experte

  • Geiles Video von WP3 von Meeke.


    Da wundert es einen nicht, das einer wie Latvala dann über 2 min auf die Bestzeit verliert mit Slicks...und sowas kannst ne Live sehen. ;(


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Das ist irgendwie das Geile und Einmalige an der Monte - ein "Privatfahrer" nach 6 WPs auf Platz 1!


    Wer setzt denn den Fiesta WRC von BB ein?

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!